Ausgewählter Beitrag

Willkommen kleines Bärenmädchen







Vorgestern ist bei uns das kleine Teddymädchen eingezogen. Sie ist weit gereist und kommt direkt aus Vermont/USA. 

Noch ist sie sehr schüchtern. Aber ich weiß, dass sich meine Bärenbande liebevoll um sie kümmern wird.  

Willkommen "Kleine Milla"

 

 



Das kleine Bärenmädchen habe ich bei * ETSY bestellt. Ich war sofort schockverliebt.

Unglaublich, dass dies reine Handarbeit ist. Ich habe einmal versucht so einen Miniaturbären zu nähen. Das war mir einfach zu frimelig!!!

 

 

[Namensnennung…unbeauftragt und unbezahlt, trotzdem muss es als "Werbung" gekennzeichnet werden!]





[engl]


The day before yesterday the little teddy girl moved in with us. She has traveled widely and comes straight from Vermont / USA.

She is still very shy. But I know my gang of bears will lovingly take care of them.

Welcome "Little Milla"


I ordered the little bear girl from * ETSY. I fell in love immediately.Incredible that this is entirely handcrafted.

I once tried to sew such a miniature bear. That was just too freaky for me!





Anne Seltmann 24.09.2021, 10.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Sandra

Wie süüüß rotes-herz rotes-herz rotes-herz

LG
Sandra sonne

vom 27.09.2021, 18.09
5. von Elke

Sozusagen eine Blau-Bärin ;-)
Du hast ja tatsächlich eine ganze Bärensammlung, liebe Anne. Die machen sich richtig gut auf dem Sofa, sieht gemütlich aus.
Herzliche Grüße – Elke

vom 24.09.2021, 17.49
4. von Jutta

Wollte doch noch schreiben, dass Deine Bärenrasselband allerliebst ist.

vom 24.09.2021, 17.09
3. von Jutta

Ach ist die süß, liebe Anne. Die würde mir auch gefallen. Bei manchen Sachen wird man wieder zum Kind. Da kann man einfach nicht anders. :herzmalen:

Liebe Grüße
Jutta

vom 24.09.2021, 17.07
2. von Anne Janßen

Oh ja ... Milla ist ein besonders süßes Bärchen ... könnte mir auch gefallen. rotes-herz

vom 24.09.2021, 15.07
Antwort von Anne Seltmann:



Dankeschön! 


Und ja, ich weiß von deiner Bärenliebe!

1. von Anne Janßen

Wie schön. Mein kleinstes selbstgemachtes Bärchen ist etwa 10 cm groß, mit beweglichen Armen und Beinen ... das war friemeln ... ein Hoch auf die Kiddies, die mit ihren kleinen Fingern zumindest die Arme und Beine nach dem Nähen umgekrempelt haben.
Habe ich schon erwähnt, daß ich Bären liebe? ....

vom 24.09.2021, 15.03
Antwort von Anne Seltmann:

Ich hab ja für so eine Frimelarbeit keine Nerven. Außerdem habe ich mal einen Bären genäht und weinend aufgehört, weil ich ihm die Augen nicht anbringen konnte. Wie du sicherlich weißt, muss man mit ein laaaaangen Nadel durch den Kopf. Und genau das konnte ich nicht. Für mich war dieser Bär nämlich schon irgendwie lebendig, wenn du verstehst was ich meine.  Meine Kurs-Bären Anleiterin hat es dann für mich erledigt.



2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links