Ausgewählter Beitrag

Trügerisches Bild einer Rose



Du bist
die Rose
die ihre
Dornen
verstreut
Du bist
die Rose
die Wunden
in Herzen
anderer
reißt
Du bist
die Rose
die ihre
Dornen
liebt
Du bist
die Rose
die nur sich
selber sieht



 

© Anne Seltmann

 

Anne Seltmann 11.02.2006, 09.34

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Celine

Ja, ein wirklich schöes Werk. Über die Rose habe ich auch einmal bei einem Wettbewerb geschrieben sogar ein wenig Erfolg eingeheimst.
Meine Liebelingsblumen sind nach wie vor die Gänseblümchen und die Veilchen - die haben keine Dornen. Und doch, da Du das ja wohl auf menschliche Rosen beziehst kenne ich auch wenn ich so überlege sogar menschliche Gänseblümchen die Dornen haben? Na ist auch egal weil fast jeder weiß und früh lernen muss, sich auf seine Art zu wehren.
Die Brennessel brennt, die Rose sticht und die Diestel.....

Ein schöne WE wünscht Dir die Celine
die auch einen Glückwunsch zum einjjährigen Bestehen Deines Blogs hat.

:ciao:

vom 11.02.2006, 15.53
1. von Anke

Liebe Anne,
wunderschön hast du über " die Rose " die meine Lieblingsblume ist, gedichtet. Weil sie zu meinen Favoriten zählt, stören mich die Dornen auch nicht, sondern ich pflege immer zu sagen: Wie gut, dass Dornen Rosen tragen.
Ich wünsche dir ein erholsames Wochenende.
Liebe grüße, Anke

vom 11.02.2006, 12.21
2022
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  


_____________________________



Werbung ohne Auftrag

Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen sind Werbung ohne Auftrag und ohne Vergütung.

Sämtliche Namensnennungen stellen Werbung 

dar für Person, Gruppe, Einrichtung, Firma oder das Produkt 

und geschieht ebenfalls ohne Auftrag und ohne Vergütung.


_____________________________


Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links