Ausgewählter Beitrag

Quiche Lorraine



Kulinarische Perlen ...gibt es natürlich auch hier.Es ist ja nicht so, dass wir nur von Luft und Liebe leben

Heute Mittag gabe es nach langer Zeit mal wieder ein Quiche.Wobei ich nicht auf das übliche Rezept zurückgegriffen habe

Quiche Lorraine:

Mürbeteigboden:
125 g Margarine
1 Prise Salz
1 schwacher Eßl. Zucker (Zwischenfrage: Wer besorgt den schwachen
Löffel?)
250 g Mehl
1/8 Liter Weißwein oder Wasser
Semmelbrösel

Belag:
200 g gekochter Schinken in Scheiben
200 g geräucherten Speck
200 g geraspelten Emmentaler

4 Eier
1/8 Liter Saure Sahne
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnuttlauch
1 Bund Dill
oder falls frische Kräuter nicht zur Hand( 1 Päckchen 8-Kräuter-Mischung (tiefgekühlt)
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Aus den o.g. Zutaten einen Mürbeteig kneten, diesen 1/2 Stunde
kaltstellen, ausrollen und in eine gefettete Quiche-Form legen.
Semmelbrösel auf den nicht vorgebackenen Boden streuen.
Schinken in kleine Würfel schneiden.

Eier und Saure Sahne mit den Kräutern verquirlen. Schinken- und
Käseraspel dazugeben und die ganze Masse auf dem
Mürbeteig verteilen.
Quiche bei 180 - 200 °C ca. 40 - 50 Minuten backen.


sondern auf dieses:

Würziges Wirsingquiche

Mürbeteigboden:
125 g Margarine
1 Prise Salz
1 schwacher Eßl. Zucker (Zwischenfrage: Wer besorgt den schwachen
Löffel?)
250 g Mehl
1/8 Liter Weißwein oder Wasser
Semmelbrösel

Für den Belag

5oo g Wirsing
2 Zwieblen
2 Eßl- Speiseöl
250 g gekochten Schinken
4 Eier
400 g Creme fresh`
200 g geraspelten Käase
2 Tel. mittelscharfen Senf
1/2 Teel. Senfkörner
Salz
frisch gemahlenen Pfeffer
1/4 Teel. Kümmel
1/4 Teel. Majoran
1/4 Teel. Thymian gerebbelt


Zubereitung:
Aus den o.g. Zutaten einen Mürbeteig kneten, diesen 1/2 Stunde
kaltstellen, ausrollen und in eine gefettete Quiche-Form legen.
Semmelbrösel auf den nicht vorgebackenen Boden streuen.
Schinken in kleine Würfel schneiden.

Wirsing in feine Streifen schneiden,Zwiebeln würfeln.Alles zusammen blanchieren,abtropfern und etwas abkühlen lassen.Wirsing-Ziebelmischung auf den ausgelegten Mürbeteig geben.Eier,Creme Fresh`,Käse,Senf,Senfkörner,Salz, Pfeffer und die Kräuter verquirlen und auf den Wirsing geben
Backzeit: ca. 40-50 Min.
Temperatur: 200 °



 




Anne Seltmann 06.11.2005, 16.51

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3