Ausgewählter Beitrag

Punkt, Punkt, Punkt...N° #50/2017




N° #50/2017






























Lampen mag ich sehr und es ist heute auch mein Thema für Sunnys Projekt.
Ich könnte so weitermachen, aber ich will es ja nicht übertreiben
Alle Lampen kommen aus Paris, Kiel und Wissemburg

Das Bild von Edwald Hopper ist als soches natürlich keine Lampe. Man könnte aber meinen, dass in der abgebildetetn Bar tatsächlich das Licht an ist. Dieser Effekt funktioniert aber nur, wenn die kleinen Lampen (hat mein Lieblingsmensch so angebracht) oberhalb des Bildes angeschaltet sind. Ich war überrascht als ich es bei Sunny sah und dachte mir, ich zeige unseres auch einmal. Das Bild hängt bei uns im Arbeitszimmer!




Ich zitiere Sunny: Die Themen für Punkt, Punkt, Punkt finden wir gemeinsam. Alle die mitmachen möchten, können ab dem 1. Januar Themenvorschläge einreichen. Die Themenliste werde ich nach und nach in einer separaten Tabelle führen. Wer möchte, kann sie schon anschauen, wer lieber spontan handelt, lässt es einfach.

Als Themen gilt alles was gefällt und umsetzbar scheint.

Die Runde beginnt wie gewohnt am Sonntag (in diesem Jahr am 8. zum ersten Mal) und läuft bis Samstagabend danach. Eine Tabelle, in der ich vermerke, wer mitmacht, in welche Woche ein Bild abgegeben wurde und wer welches Thema gespendet hat (dies erst nach Bekanntgabe), hilft die Übersicht zu behalten.

Auch in 2017 gibt es eine Spende. Pro abgegebenem Bild/Beitrag werden 5 Cent auf das Spendenkonto gerechnet. Das Geld bekommt in 2017 stellvertretend für viele Stiftungen dieser Art Ärzte ohne Grenzen.






Sunnys...


Anne Seltmann 17.12.2017, 15.41

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von moni

Herrliche Lampen sind das allesamt, liebe Anne,
lieben Gruß
moni

vom 18.12.2017, 11.48
2. von Teamworkart

:moin1:
Wirklich witzig, dieses Hopper-Bild hatte früher wohl fast jeder... Schön, dass das ein oder andere noch überlebt hat!
Ja, die Keksdosen Lampen sind echt klasse. Ich schick dir mal den Link zu der Anleitung... Und gleich noch eine kleine Warnung hinterher: Wenn du anfängst auf Mareikes Seiten zu stöbern wirst du garantiert süchtig auf up- und recycling... :sarcastic:
Hier klicken

LG Sabine

vom 17.12.2017, 18.23
Antwort von Anne Seltmann:

Dankeeeeeeeeeeee   für den Link  Boah, megatolle Sachen dabei. Seit habe ich abgespeichert!
1. von Sandra

:moin1: Anne,

bin noch ganz hin und weg, dass wir beide eine beleuchtete Version des Bildes von Hopper haben. Deine weiteren Lampen und Leuchten sind auch sehr schön. Besonders die in zartem Rosa, dat is doch ma wat anderes. Kommt den aus den Federn genug Licht, stelle mir das schwierig vor, aber interessant schaut sie.

Liebe Grüße und schönen 3. Advent
Sandra

vom 17.12.2017, 16.17
Antwort von Anne Seltmann:

Hallo Sunny!

Wir lieben den Hopper und er ist meistens beleuchtet.

Die Federn sind nicht echt, das ist plastik. Ich war auch überrascht wie hell diese Lampe ist.
Die gab es mal im Bauhaus!




2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
_______
Zitate
_______

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de



RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3