Ausgewählter Beitrag

Projekt Monatscollage April 2020



April 2020





Nun neigt sich der April dem Ende zu. Ein langer April, wie mir erscheint. Kein Wunder, denn ich befinde mich im sogenannten Home-Office. Ich gehöre ja aufgrund meines Alters zu den gefährdeten Personen in der derzeitigen Krise, die uns weltweit betrifft. Ich habe diese ungewollte Auszeit genutzt, indem ich gemalt, geschrieben, genäht, viel gelesen, mehr gebacken habe als sonst. Meine Stube sah manchmal aus wie ein Schlachtfeld, der Liebste meinte dazu Kreativstube. Isser nicht lieb?  Ich musste wirklich schauen, dass ich nicht über meine sprudelnden Ideen stolpere, weil ich alles auf einmal tun wollte. Nie waren meine Ideen so überschäumend, wie in dieser Zeit. Mein Kopf und viele Notizzettel sind voll davon. Auf der einen Seite gefällt mir dieses "Lotterleben", aber auf der anderen Seite vermisse ich meine Kindergartenkinder sehr! Aufgrund meiner gesendeten Rätsel, der Schatzsuche für die "Kleinen" und dem einen Wettbewerb für die "Großen"(nachzulesen  HIER) stehe ich in Kontakt mit "meinen" Kindern. Gestern erhielt ich sogar ein kleines Präsent von einem meiner Hortkinder. Ein Buch, Schokolade  und ein gemaltes Bild mit guten Wünschen für meine bevorstehende OP. 


Hach... 




Sämtliche Bilder gehören zu folgenden Projekten, die ihr aufgelistet Links im Blog finden könnt:  


Black and White

Der Naturdonnerstag

DigitalArtDienstag

DiMiMi

Maritimer Mittwoch

Friday Bliss

Floral Friday

Gartenglück

I see faces

Mittwochsmix

Montagsherz

Monatscollage

Schilderwald

T-in die neue Woche

Zitat im Bild






Und nun geht die Collage zu Birgitt, deren weitere TeilnehmerInnen auch wundervolle Collagen zeigen!






Anne Seltmann 30.04.2020, 15.52

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Birgitt

...eine schöne bunte Collage kannst du da von deinem April zeigen, liebe Anne,
und das trotz aller Einschränkungen...für die OP wünsche ich dir auch alles Gute,


wünsche dir einen guten Start in den Mai,
liebe Grüße Birgitt

vom 01.05.2020, 15.54
1. von Kaeferchen

Ich finde es klasse das du soviel Lust auf Kreativität hast.
Bei mir ist es eher so das sie je länger dies Ausnahmezustand anhält, meine Kreativität schwindet und ich immer weiniger Lust verspüre diesbezüglich was zu tun. Ich muss mich manchmal richtig zusammenreizen um nicht nur vor der Flimmerkiste rum zuhängen

bleib gesund und einen guten Start in den Mai
wünscht gabi.

vom 01.05.2020, 09.48
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Wir unterstützen Klimawiese.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________