Ausgewählter Beitrag

Paper Balls


Man nehme entweder ein Bastelset "Designstreifen Paper Balls"
oder
6 selbstgefertigte Streifen 3X a' 2cm u. 3X a`1cm
2 Runde Papierblättchen ∅ ca. 1 cm
Band zum Aufhängen
Draht ∅ 8mm, 15 cm
Zange zum Biegen der Drähte
Perlen nach Wahl 2 X ∅ 10mm und 2 X 6 mm
13 transparente Perlen für die Mitte
Troddeln 9 cm



Formt eine Öse an einer Seite des Drates. Fädelt dann eine große, eine kleine Perle und darüber ein Papierblättchen auf. (Ihr müßt, sofern nicht gekauftes Bastelset, die Papierstreifen und Blättchen mit einem Loch versehen-an beiden Enden und in der Mitte)
Nun werden die ersten Papierstreifen durch das mittlere Loch aufgefädelt, zuerst die breiten und dann die schmalen Streifen.
Als Abstandshalter werden 13 transparente Perlen aufgesteckt.
Nun biegt ihr zuerst die schmalen Papierstreifen nach oben und steckt sie auf den Draht, dann die breiten Streifen.
Abschließend wird zur Befestigung der Streifen ein Papierblättchen und weitere Perlen nach Wahl aufgefädelt. Den restlichen Draht form ihr wieder zu einer Öse, um damit eine Aufhängung zu erhalten. Der überstehende Draht wird abgeknipst.




IMG 8900





IMG 8901


Anne Seltmann 14.01.2012, 16.41

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Anette

Sehr schön - die möchte ich zum Frühjahr hin auch basteln. Mit maritimen Motiven ;-) ... Un ohne Bommel *gg*
Wie lang sind die Streifen?
Liebe Grüße, Anette


vom 14.01.2012, 18.55
Antwort von Anne Seltmann:

Aaaah, maritime Motive sind eine tolle Idee!!!
Die Streifen sind in diesem Fall 30 cm lang

Schönes Wochenende!

2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
_______
Zitate
_______

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de



RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3