Ausgewählter Beitrag

Nach zwei Wochen...

...faulem  krankem   Dasein,hatte mich heute zum 1. Mal die Arbeitswelt wieder.Allerdings war der KiGa heute Kinderfreie Zone,weil einmal im Jahr auch eine große Aufräumaktion und Inventur nötig ist.Voller Elan fuhr ich zum besagten,um erst einmal in aller Ruhe mit den Kollegas zu frühstücken,um mich dann gestärkt in die Katakomben zu schmeißen.Die  Hauseigene Werkstatt hatte es dringend nötig endlich mal entrümpelt zu werden,damit man dort wieder mit den Kindern werkeln kann.Leider hatte ich völlig vergessen,wie staubig so eine Angelegenheit sein kann.Somit hatte ich nach drei Stunden eine zugestaubte Lunge,die zwischenzeitlich auch einmal Frischluft brauchte,um sie dort dann wiederum mit Teer zu füllen .Wer mittlerweile weiß,dass ich ständig unter Allergien leide,der wird spätestens hier sagen "Selber schuld" oder "Wie blöd ist die eigentlich "  <<< weiß ich doch alles !
Später kamen dann noch die Gruppenräume, unser Fahrradkeller und unsere Rumpelkammer dran.Sage und schreibe haben wir 7 Stunden für die gesamte Aktion gebraucht,aber sind leider noch nicht fertig.Morgen ist auch noch ein Tag,allerdings wimmeln dann wieder die Kiddis dazwischen.Und wer Blödsinn macht,bekommt `nen Lappen und `nen Eimer in die Hand,damit sie mitwirken können.
 Ungewohnt,nach so langer Zeit,so ununterbrochen aktiv zu sein,dass ich jetzt hier sitze und eigentlich gar nicht weiß,was mir mehr weh tut...

Anne Seltmann 02.05.2006, 17.43

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Eveline

Wenn du dich befreien willst und Altlasten loswerden möchtest kannst gerne mal bei mir reinschauen :groehll:
Wenn wir noch etwas warten bin ich so verzweifelt, dass ich dir den Zug zahl - das 'Kinderzimmer' ist dann aber auch dabei lacher

Jaja, wir wissen... gell, gell, ja, ja - hach, wenn das Wissen doch helfen tät... :wuetend:

Vergiß morgen nicht, mindestens 20 Putzlappen mitzunehmen, früher oder später macht jedes einzelne irgendeinen Blödsinn ;)

Huggels & :bussi: - schönen Abend!!!!

vom 02.05.2006, 18.49
1. von Traummond

Ohhhh Gott Anne das erinnert mich an meine Berufsjahre im Kindergarten. Einmal im Jahr "Putztag" ich fand es immer soooo schrecklich. Jeder Legostein, einfach alles desinfizieren usw... Also dafür beneide ich Dich nicht. Wie gesagt ich fand das immer grausam, und am Abend waren meine Hände vor lauter Putzen total am Ende.

LG
Traummond

vom 02.05.2006, 18.10
Antwort von Anne Seltmann:

Hallo Möndchen...och ich mag das ganz gerne.Aufräumen befreit und nimmt Altlasten
Allerdings sehen meine Hände auch geschunden aus und die Lunge will aussi(  *hüstel* )
Ich freue mich für dich,dass du die Frau Waldspecht bald kennenlernen darfst...Ich hoffe,ich auch bald

Liebe Grüße für dich

2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links