Ausgewählter Beitrag

Maritimer Mittwoch N° 138



N° 138




Vor dem Ostsee-Info-Center (OIC) am Hafen von Eckernförde, steht diese Fischskulptur. Aus einem Eichenstamm geschnitzt und knapp drei Meter hoch, ist sie eine Schenkung des Altstadtvereins an die Stadt Eckernförde. Künstler ist der Kettensägenschnitzer * Thiemo Florek aus Kosel. Die rund 200 Jahre alte Eiche, aus der die Fischskulptur entstand, fand ihr Ende bei einem Sturmtief. 






[*Namensnennung…unbeauftragt und unbezahlt!]








Anne Seltmann 09.11.2022, 07.54

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Elke

An sich gefällt mir diese Skulptur jetzt nicht wirklich gut, aber wenn man weiß, dass sie mit einer Kettensäge geschaffen wurde, ist das schon bewundernswert.
Herzliche Grüße – Elke

vom 09.11.2022, 19.19
1. von Tiger

Durch die inzwischen graue Farbe sieht er aus wie aus Stein, ---- dennoch kein Steinbutt! Hihi.
Schön, daß die alte Eiche so quasi noch weiterlebt!

Schönen Mittwoch!

Liebgruß Tiger


vom 09.11.2022, 10.12
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     

___________________________



Werbung ohne Auftrag

Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen sind Werbung ohne Auftrag und ohne Vergütung.

Sämtliche Namensnennungen stellen Werbung 

dar für Person, Gruppe, Einrichtung, Firma oder das Produkt 

und geschieht ebenfalls ohne Auftrag und ohne Vergütung.


_____________________________


Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links