Ausgewählter Beitrag

I see faces Januar 2019



Januar 2019 




Ganz schön gruselig, wenn einem ein Gesicht aus einer Mauerwand anschaut.



Alltagsgegenstände, die wie ein Gesicht ausschauen, kennt wohl jeder. Das wurde auch einmal erforscht. Man nennt es Pareidolie…das ist das scheinbare Erkennen von Mustern, die gar keine sind. Pareidolien sind nichts anderes als Fehlinterpretationen unserer grauen Hirnzellen. Forscher (im Institut für Technologie Massachusetts) fanden heraus, dass das linke Hirnareal dafür verantwortlich ist, wie ähnlich ein Bild einem Gesicht ist. Und die rechte Hirnhälfte entscheidet dann, ob es sich dabei wirklich um ein Gesicht handelt.

Spaßig noch wird es, wenn sich Künstler regelrecht austoben und den vermeintlichen Gesichtern noch Augen (Eyebombing) verpassen, wie folgender  Künstler














Anne Seltmann 01.01.2019, 17.23

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Steinegarten

Das ist aber irgendwie ein etwas gruselig gespenstisches Gesichtchen ...

vom 05.01.2019, 18.55
3. von Ruthie

Klasse! Halloween lässt grüßen ;-)
Danke auch für die weiterführende Info! Mein Beitrag ist nun online - du darfst verlinken :-)

Liebe Grüße zum neuen Jahr von Ruthie

vom 02.01.2019, 20.15
2. von Nova

Ha, wieder was gelernt...das wusste ich noch nie wie sich sowas nennt, und toll hast du den, für mich, Skull entdeckt^^

Witzig auch das mit dem Eyebombing, nicht nachträglich sondern direkt am Objekt. Das ist mal eine witzige Idee die ich vielleicht aufgreifen werde ;-)))

Dir noch einen tollen Tag und liebe Grüsse

N☼va

vom 02.01.2019, 06.44
1. von Jutta.K

Hallo Anne,
dein Gesicht erinnert mich sofort an" ET ", den kleinen Außerirdischen.
Gut entdeckt.
Ich sehe auch überall Gesichter dort, wo mein man nur verständnislos die Stirn runzelt ;-)
Liebe Grüße
Jutta

vom 01.01.2019, 18.49
2019
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
_______
Zitate
_______

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de



RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3