Ausgewählter Beitrag

Herbst

and in the end I will be sad

Das Glänzen der Natur ist höheres Erscheinen,
Wo sich der Tag mit vielen Freuden endet,
Es ist das Jahr, das sich mit Pracht vollendet,
Wo Früchte sich mit frohem Glanz vereinen.

Das Erdenrund ist so geschmückt, und selten lärmet
Der Schall durchs offne Feld, die Sonne wärmet
Den Tag des Herbstes mild, die Felder stehen
Als eine Aussicht weit, die Lüfte wehen.

Die Zweig' und Äste durch mit frohem Rauschen,
Wenn schon mit Leere sich die Felder dann vertauschen,
Der ganze Sinn des hellen Bildes lebet
Als wie ein Bild, das goldne Pracht umschwebet.


~*~

Friedrich Hölderlin




 

Anne Seltmann 23.11.2008, 14.11

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Rolf

Ein schönes Herbstfoto Anne, schade dass diese Zeit jetzt auch schon wiedervorbei ist.
Ich freu' mich auf den Frühling ;-)
Tschüssi
Rolf :ciao:

vom 23.11.2008, 20.25
1. von derbaum

das bild ist ja schön, aber mir eigentlich zuuu bunt...

und die zeilen sowieso - schönen abend und lg in den norden... :ja:

vom 23.11.2008, 20.04
2020
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
242526272829 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3