Ausgewählter Beitrag

Der Natur Donnerstag N° #47/2020



 N° #47/2020





Ich bin schon als Kind ein großer Eulen-Fan gewesen und bin es heute noch.
Wenn ich all die gesammelten Eulen (Holz, Glas, Metal, Bronze, Kupfer etc.) aufgehoben hätte, die sich Jahrzehnte lang angesammelt hatten, wäre meine Bude glaube ich übervoll  ;-)
Irgendwann war ich das ständige Abstauben leid und habe vor Jahren, bis auf wenige die mir ans Herz liegenden, an den Nachbarsjungen verschenkt. Der hat sich gefreut wie eine Schneeeule, weil er im Dorf immer Flohmarkt hielt. So hat er sich das Taschengeld ein wenig aufgebessert.
Obiges Bild zeigt einen UHU...die größte Eulenart. Dass der Name sich aus dem Ruf herleitet ist wohl allen klar. Mit seinem markanten Gesicht, dem dicken runden Kopf und den großen orangen Augen sieht er mächtig aus. Seine Größe von bis zu 70 Zentimetern und einer Flügelspannweite von 160 Zentimetern ist gewaltig und imponiert.
Diesen hübschen Kerl habe ich im Tierpark Neumünster gesichtet. Und ich konnte mich kaum losreißen. Dieses Bild sende ich heute zu Jutta und zu ihrem Projekt "Der Naturdonnerstag" Schaut mal vorbei, es lohnt sich immer wieder!








Anne Seltmann 02.04.2020, 08.11

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Mummel

wow ein sehr beeindruckendes Foto...klasse

Bleib gesund

LG Mummel

vom 03.04.2020, 08.50
7. von Biggi

Moin liebe Anne,
WOW was für eine fantastische Aufnahme!!
Greifvögel, unter anderem auch Eulen, faszinieren mich auch immer wieder. Das sind wunderschöne Tiere und fantastische Jäger.
Ein tolles Foto und dieser scharfe Blick ...

Hab einen schönen Tag und pass auf Dich auf.
Liebe Grüße
Biggi

vom 03.04.2020, 06.19
6. von Heidi R.

Von Anke (Ankes Natur und Gartenparadies) weiß ich, das auf der Burgruine in Königstein (im Taunus) zur Zeit ein Uhu brütet. Es gibt auch eine Webcam! Ganz toll ist es dem Uhu auf deinem Foto, in die Augen zu sehen!
LG Heidi

vom 02.04.2020, 20.24
5. von Jutta

Ach, liebe Anne, da haben wir ja etwas gemeinsam - Eulen. Ich habe auch schon immer Eulen gesammelt, allerdings dann irgendwann auch wieder aufgehört, weil es einfach auch zuviel wurde. Ich habe aber auch noch etliche. Meine Lieblingseulen habe ich mir mal aus Belgien mitgebracht. Die kann man wie Babuschkas ineinander packen.

Liebe Grüße
Jutta

vom 02.04.2020, 19.44
4. von Jutta.K

Mir gefallen dies Vögel auch.
Ein schönes Foto von diesem Uhu.
Besonders nett die Pinsel an den Ohren ;-)
Vielen Dank für deinen schönen Beitrag zum "DND".
Bleib gesund und sei
?lich gegrüßt
Jutta

vom 02.04.2020, 13.54
3. von Elke

Ein sehr schönes Bild. Ich finde Eulen auch total faszinierend. Im Opel-Zoo zieht es mich immer zu den Schnee-Eulen. Leider kann man da jetzt auch nicht hin.
Liebe Grüße - Elke :moin1:

vom 02.04.2020, 13.34
2. von moni

Liebe Anne,
Eulen sind wirklich faszinierend. Mich hat stets besonders beeindruckt, wie lautlos sie fliegen können. Sie sehen so behäbig und schwerfällig aus und plötzlich entpuppen sie sich als hervorragende Jäger.
Ein tolles Foto ist das, dieser Blick zieht einen unwiderstehlich an.
Hab einen feinen Donnerstag und gib acht auf Dich,
herzlichst moni


vom 02.04.2020, 10.21
1. von Kaeferchen

dieser Blick - was für ein schönes Stolze Tier die Eule doch ist

pass gut auf dich auf
lg gabi

vom 02.04.2020, 08.34
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Wir unterstützen Klimawiese.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________