Ausgewählter Beitrag

Der Grinch






Mir scheint, dass einigen "Der Grinch" nicht geläufig ist. Das will ich hier einmal erklären, da ich gestern über mein Schnäppchen geschrieben hatte. Im Übrigen heißt "Grinch" so viel wie:

Miesepeter

Spaßverderber

Spielverderber

und der gleichnamige Film natürlich auch.


In dem Film handelt es sich um eine grüne Kreatur (siehe obiges Gif), die mit Weihnachten auf Kriegsfuß steht und allen Bewohnern von Whoville das Fest gründlich verderben will. Einsam und allein lebt der Grinch in einer Höhle und hasst alles abgrundtief, was mit Weihnachten und Freude überhaupt zu tun hat. usw. usw.

Wer sich allerdings hat einfallen lassen, dass man den Tannenbaum danach benennt, ist mir ein Rätsel. Er erinnert ein wenig an die Hände und an den Kopf des Grinchs, wenn man im Netz die Bilder betrachtet.

Das erste Mal, um genau zu sein 1966,  wurde die Geschichte von Chuck Jones als Zeichentrickfilm verfilmt. Der Grinch wurde in dieser Verfilmung von Boris Karloff gesprochen. In der deutschen Synchronfassung spricht Wolfgang Völz den Grinch und Wilfried Herbst den Erzähler.

Im Jahr 2000 kam die Realverfilmung "Der Grinch" in die Kinos. Regisseur Ron Howard nahm sich des Drehbuches an und besetzte die Hauptrolle des Grinch mit Jim Carrey.

 

Der neuere Zeichentrickfilm ist total niedlich, die Realverfilmung finde ich dagegen weniger gut!





[*Namensnennung…unbeauftragt und unbezahlt, trotzdem muss es als "Werbung" gekennzeichnet werden!]


Anne Seltmann 11.12.2019, 12.27

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Nova

Ach, den gibt es als Zeichtrick? Wusste ich nicht und würde ich mir dann auch gerne mal anschauen. Ich weiß nicht wie oft die Carrey Version schon gelaufen ist, wie oft ich immer einen Anlauf genommen habe und dennoch wieder weggeschaltet. Am Stück habe ich ihn noch nie gesehen *gg*

Liebe Grüsse

N☼va

vom 12.12.2019, 05.55
2. von Elke

ja der Grinchfilm kenne ich und den neuen noch nicht.Ich finde es toll wie das Ende war. Ich muss sagen ich habe auch rotz und Wasser geweint an manche Stellen.
Dein Grinchbaum wird mir immer mehr sympatisch und auch ich bin gespannt wie du ihn schmückst oder beliebt er so!
Lieben Gruss Elke

vom 11.12.2019, 16.41
1. von Jutta

Liebe Anne,

den Grinch kenne ich natürlich, allerdings habe ich von einem Grinch-Baum auch noch nie etwas gehört. Ich finde den gar nicht schlecht, weil er im Umfang nicht so groß ist und man ihn sicher auch irgendwo raufstellen könnte. Bin schon gespannt, wie er ausschaut, wenn er geschmückt ist.

Liebe Grüße
Jutta

vom 11.12.2019, 16.04
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Wir unterstützen Klimawiese.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________