Blogeinträge (themensortiert)

Thema: GrafischePerlen

Zentangle

Als Kinder haben wir schon in den Schulheften gekritzelt, immer mit dem warnenden Zeigefinger der Mutter im Nacken.  Oder auch während der ellenlangen Telefonate mit der Freundin oder mit dem ersten Freund. Da sind wahre Kunstwerke entstanden, die aber letztendlich doch nur für  den Müll gedacht waren. Viele  „Kritzeleien“ sind schon lange im Netz unterwegs und man kann immer wieder Neues für sich entdecken. Auch im Alltag findet man plötzlich Strukturen und Muster, die sich in attraktive Muster  und vieles mehr umsetzen lassen.  Mittlerweile hat sich in den letzten  Jahren Zentangle zu einem weltweiten Phänomen entwickelt und tausenden von Menschen  sind der Sucht erlegen  ;-) Mich hat es schließlich auch voll erwischt! Zentangle kommt im übrigen aus den USA und das Besondere daran ist, dass es eine Kombination aus Entspannung und Kunst ist. 

Zentangle ist ein wunderbares Hilfsmittel auch in der Traumatherapie, bei psychischer Erkrankung, bei Depressionen und vieles mehr. 








Anne Seltmann 22.04.2015, 09.19 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ooooh, ich habe sie angesteckt...

mit einem Virus der ungefährlich ist. Ich habe mir diesen Virus  ja  schon bei Kerstin (Terragina) und Bea (Gedankensprudler)  eingefangen. Und jetzt haben meine Hortkinder  auch den Zentangle Virus. Gesten gingen die Osterferien zu Ende und zum Abschluss wollte ich noch unbedingt mit ihnen Zentanglen. Am Mittwoch haben wir uns dazu zusammengesetzt, im Hintergrund lief leichte leise Musik und dann haben meine Kinder erst einmal auf einem normalen DinA 4 Blatt geübt. Später durften sie sich die Kachel-Sampler dazu nehmen und richtig loslegen.








Wunderbare Ansätze sind hier schon zu sehen.

Nun ist es nicht nur bei Mittwoch geblieben, nein auch Donnerstag und Freitag drängelten sie erneut, um weiter arbeiten zu dürfen und um in meinem Buch „Freude mit Zentangle Der Einsteigerkurs“ zu stöbern. Ebenso haben sie mit Begeisterung auf Youtube die Anleitungen dazu angeschaut.

Wir werden schauen wie sich das noch entwickelt!



Anne Seltmann 18.04.2015, 07.38 | (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wenn Doodles oder Zetangles süchtig machen...

ist das eine schöne Sucht!
Völlig tiefenentspannt war ich gestern abend vor dem Fernseher.
Nicht Gescheites lief dort, außer einem alten Tatort auf SWR.
Der lief aber eher als Geräuschkulisse im Hintergrund, als ich diese drei Bilder gemalt habe.
So ganz bin ich noch nicht zufrieden, aber ich fange ja gerade erst an!









Anne Seltmann 25.03.2015, 07.20 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Alle Welt doodelt...

ich doodle mit.
Gestern abend hatte ich einmal Zeit, nachdem das Fernsheprogramm nichts Gescheites ausspuckte, mein 1. Doodle-Bild zu malen. Bei  Bea und bei Terragina habe ich schon wunderbare Kunstwerke entdeckt. Doodles sind ursprünglich "Nebenbei Zeichnungen", die oftmals während eines Telefonates entstanden.  In den USA haben sie sogar einen eigenen Gedenktag. Der "National Doodle Day" wird jedes  Jahr am 2. März gefeiert. So manche schöne Kunstwerke sind dabei entstanden. Psychologen aber wollen darin erkennen, dass wir unsere ganze Gefühlswelt auf einem Papier abladen. Na ich weiß nicht. Es muss ja nicht immer alles psychologisch erfasst werden. Und das soll aus psychologischer Sicht in die Kritzeleien interpretiert werden: Häuser sagen aus, dass du ein logisch denkender Mensch bist, der Probleme anpacken kann. Der Blümchenzeichner  ist Teamfähig und hat ein ausgeprägtes Harmoniebedürfnis. Der Blättermaler hat Kinderwünsche. Kringel, Kreise und Spiralen deuten auf einen eher schüchternen Menschen hin Usw. usw.

Und hier kommt mein Doodle:







Anne Seltmann 22.03.2015, 06.41 | (4/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Das Spielkind...



in mir hat wieder zugeschlagen.
Bei Wortmann und auch bei Lucki habe ich diese Spielerei entdeckt.



flame 3

flame 2



Allerdings kann das auch das Grafikprogramm "Aphophysis"

Anne Seltmann 31.03.2010, 10.53 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Merry Christmas

 Merry Christmas...


Vielen Dank an Gabs-Art für den Tannenbaum!



Lachen und Lächeln
sind Tor und Pforte
durch die viel Gutes
in den Menschen
hineinhuschen kann


~*~

Christian Morgenstern


Ich wünsche euch in diesem Sinne besinnliche und fröhliche Weihnachtstage, ohne Hektik und Hast und ein glückliches mit guten Vorsätzen und Ideen gefüllten Start in ein friedvolles, sorgenfreies und gesundes Jahr 2010





Anne Seltmann 23.12.2009, 08.33 | (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wie ein Foto mit Layer bearbeitet aussieht...




cherries blossoms


朝日ににおう-hanami

Auch hier wieder auf die Bilder klicken für eine Großansicht

Anne Seltmann 09.05.2008, 22.09 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Weisheiten




Für die Großansicht bitte aufs Bild klicken.




Anne Seltmann 20.04.2008, 21.59 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Gewußt wie


Obwohl ich eher der Typ "Learning by doing" bin, greife ich doch hin und wieder zu einigen Helferleins.So zum Beispiel bei den
"Photoshoppern"
auf vielfachen Wunsch jetzt auch als Video-Podcast. Einfach Klasse!

Anne Seltmann 18.11.2007, 09.55 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sealife

sealife

Anne Seltmann 22.08.2007, 23.15 | (5/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

2017
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Black & White - powered by CZOCZO.de



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de









Mehr Worthupferl? Klick!
Mehr Worthupferl? Klick!




Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3