142/366



366 Tage - 366 Bilder ...





Lily of the Valley



In einem kleinen Haus am Rande des Waldes lebte einmal ein Mädchen. Oft kamen Wanderer vorbei. Weit und breit gab es keine Quelle, an der die Wanderer ihren Durst hätten stillen können. Deshalb klopften sie an der Tür des kleinen Hauses an und baten um eine Erfrischung. Das Mädchen gab ihnen allen zu trinken. Eines Tages im Mai klopften wieder Wanderer am kleinen Haus an. Sie kamen von weit her und sahen fremd aus. Das Mädchen war sehr freundlich zu ihnen und lud sie ein, draußen Platz zu nehmen. Schnell lief es in die Küche, holte weiße Becher aus dem Schrank und füllte einen Krug mit Saft. Das Mädchen trug alles nach draußen und stellte es auf den Tisch, an dem die Wanderer saßen. Als sie tranken, war leiser Glockenklang zu hören. Und ringsherum begann alles lieblich zu duften. Nachdem die Männer ihren Durst gestillt und sich verabschiedet hatten, zogen sie weiter. Das Mädchen war wieder allein. Aber ringsherum duftete alles noch stärker als vorher. Als das Mädchen sich umblickte, sah es am Boden lauter Blumen. An ihren grünen Stielen hingen kleine weiße Becher, die wie Glöckchen aussahen. "Maiglöckchen!" , rief das Mädchen und freute sich. Seitdem blühen die Maiglöckchen in jedem Frühjahr. Sie erinnern uns daran, dass wir fremde Menschen mit offenem Herzen aufnehmen und ihnen Gutes tun sollen.



Nach einer alten Legende

Anne Seltmann 21.05.2016, 09.42| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: 366, Tagesbilder,

140-141/366

366 Tage - 366 Bilder ...


Tag 140







So sehen Sonnentage aus...
Tag 141







und so Regentage!




Anne Seltmann 21.05.2016, 08.32| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: 366, Tagesbilder,

Freitagsklingeln N° #21

Klingelingggggggg


N° #21



Das ist kein Fliegenpilz  


Freitasgklingeln ist ein Projekt von Frau Tonari
Ihr Dauermotto: "Freitag nach eins, macht jeder seins" So läutet sie freitags um 13 Uhr das Wochenende ein und gezeigt werden darf alles, was klingeln, bimmeln, schellen, scheppern oder läuten kann.







Anne Seltmann 20.05.2016, 17.55| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Fahrradklingel, Freitagsklingeln, Frau Tonari, Klingeling,

Floral Friday Fotos N° #07/2016

 N° #07/2016




Kleine Geschenke




Nicks...



Linked with...




Anne Seltmann 20.05.2016, 09.05| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Floral Friday Fotos, FFF, Nick, Melbourne, Australia, Gänseblümchen,

Bilder-Pingpong N° #04/2016


N° #04






Schwierig schwierig, sag ich euch, um so ein Bild kreativ zu verändern. Ich hab mich jedoch dran gewagt und das ist nun dabei herausgekommen


Impulsfoto dazu war dieses:




Für diese verrückte monatliche Idee    sind wie immer Ghsilana und Luicia verantwortlich. Hierbei gilt es, sich von einem Impulsbild inspirieren zu lassen. Es ist schon sehr interessant bis lustig, was jeder aus solch einem Bild machen kann.








Anne Seltmann 20.05.2016, 07.08| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Bilder Pingpong, Lucia, Ghislana, Kreatives, ,

Eins, zwei, drei, viele... No° # 30


 No° # 30






Die Innenstadt von Buxtehude wurde im November 1983 im Rahmen eines Modellversuchs zur ersten Tempo-30-Zone in Deutschland erklärt. 1980 führten zahlreiche deutsche Städte ebenfalls in ihren Wohngebieten Tempo-30-Zonen ein.

Vielerorts werden seither Straßennetze in Wohngebieten als Tempo-30-Zonen ausgewiesen. Zum Beispiel setzte die Stadt Graz in Österreich am 1. September 1992 die Höchstgeschwindigkeit auf allen Straßen mit Ausnahme der Hauptverkehrsstraßen auf maximal 30 km/h fest. Auch in der Schweiz wurden Tempo-30-Zonen 1989 gesetzlich geregelt und anschließend 1991 erstmals in Zürich eingerichtet. Die Schweiz war früher durch ihreTempo-40-Zonen bekannt.



Luiserls...


Anne Seltmann 19.05.2016, 19.13| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Eins, zwei, drei, viele, Luiserl, Zahlen, Verkehrsschild, 30,

Der Natur Donnerstag N° #16/2016


 N° #16/2016







Einfach putzig die kleinen Ziegen, die ich im Freilichtmuseum gesehen habe. Ich hätte Stunden davor verbringen können!
Das war der reinste Kindergarten dort. Ein Gerangel, Getobe und Gestubse. Die Mütter hatten reichlich zu tun, ihreWildfänge beisammen zuhalten.
Wie im Menschenleben



Juttas...


Anne Seltmann 19.05.2016, 07.31| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: DND, Natur-Donnerstag, Jutta, Natur,

139/366

366 Tage - 366 Bilder ...



Spielen und Lernen




Anne Seltmann 18.05.2016, 18.48| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: 366, Tagesbilder, Perlen,

I see faces Mai 2016

No° # 05


Found in Paris. I wish I was there...sigh!







Ruthies...


Anne Seltmann 18.05.2016, 07.33| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: I see faces, Gesichter Ruthie, Mai, 2016,

138/366

366 Tage - 366 Bilder ...





Ich zitiere: "Die Einladungen zum Sommerfest sind fertig und werden/wurden verschickt ..."
Ich antworte: " Heute ist die Einladung angekommen und wurde angenommen!!!
Müssen wir noch telefonisch bestätigen?   


Wir haben ganz in der Nähe gebucht und vorfreuen uns auf dieses große Ereignis  

Anne Seltmann 17.05.2016, 19.39| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: 366, Tagesbilder, Anette,

T-in die neue Woche N° #01

N° #01







Ein neues bzw. altes bekanntes Projekt "Türen der Welt" und "Macht hoch die Tür" (von Kalle) hat Nova für den Sonntag gestartet, das da heißt "T  in die neue Woche" Da kann ich doch zuerst mal all meine alten Türen wieder zeigen, damit sie nicht in Vergessenheit geraten
Da passt dann auch die erste Tür gut dazu, denn gestern schrieb ich ja schon über unseren Ausflug ins Freilichtmuseum. Diese Tür findet man an einem der historischen Gebäude. Mehr als 70 historische Gebäude aus verschiedenen Regionen zwischen Nord- und Ostsee hat das Freilichtmuseum in Molfsee bei Kiel zusammengetragen.




Novas...

Anne Seltmann 17.05.2016, 08.45| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: T in die neue Woche, Nova, Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Höhlen ,

Projekt: Adjektivierung N° #08

 N° #08




"winzig"


Beim gestrigen Besuch im Freilichtmuseum Molfsee, kann man auch eine alte (fahrbare) Märklineisenbahn begutachten. Die Gebr. Märklin & Cie. GmbH sind ein Spielzeughersteller im schwäbischen Göppingen. Märklin ist heute vor allem für seine Modelleisenbahnen bekannt. Wäre ich heute noch mal ein Kind, hätte ich so eine Anlage mein eigen genannt.


Luiserls...



Anne Seltmann 17.05.2016, 05.51| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Adjektivierung, Dienstag, Luise-Lotte, Augenblickesammlung, Merklin, Molfsee, Eisenbahn,

Ms Figinos MakroMontag N° #03/2016

 N° #03/2016








Anne Seltmann 16.05.2016, 19.52| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: Figino, MakroMontag, Mohn,

137/366

366 Tage - 366 Bilder ... 




Bockwindmühle aus Algermissen


Hollingstedter Windmühle



Heute war deutscher Mühlentag! Er  ist ein Aktions- und Thementag rund um das Mühlen- und Müllereiwesen in Deutschland. Er wurde von der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung ins Leben gerufen und findet jährlich am Pfingstmontag statt.

Wir waren daher in unserem Freilichtmuseum Molfsee um die dortigen Mühlen zum drölften Male zu begutachten. Ein herrliches Fleckchen Erde mit Wiesen, Gärten, Feldern und Teichen. Dort sind über 60 historische Gebäude, Hofanlagen und Mühlen der verschiedenen Landschaften Schleswig-Holsteins zu sehen. Mobiliar, Hausrat, Arbeitsgeräte, aber auch Tiere, wie sie früher auf den Höfen gehalten wurden, gehören dazu. 





Anne Seltmann 16.05.2016, 18.40| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: 366, Tagesbilder, Molfsee, Freilichtmuseum, Mühlentag,

Montagsherz N° # 248


N° # 248



Das ist ein Maikringel.

Hier im Norden gibt es den nur zu einer ganz bestimmten Zeit. Im Mai eben und in Kringelform. ( herförmig )

Lecker lecker, aber viel Hüftgold, sag ich euch! Man bekommt ihn entweder mit Marzipan, Kirsche oder mit Pflaumenmus.

Heute Nachmittag wird er gekillt






Frau Waldspechts...


Anne Seltmann 16.05.2016, 07.22| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 


_____________________________



Werbung ohne Auftrag

Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen sind Werbung ohne Auftrag und ohne Vergütung.

Sämtliche Namensnennungen stellen Werbung 

dar für Person, Gruppe, Einrichtung, Firma oder das Produkt 

und geschieht ebenfalls ohne Auftrag und ohne Vergütung.


_____________________________


Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links