KULINARISCHES ABC- #F

15.03. - 31.03.  F



     Iniatorin LePic



#F wie Ferrero






 f wie ferrero


Anne Seltmann 15.03.2013, 08.23| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: LePicture, Kulinarisches ABC,

Freitags-Füller





1. Geh doch nach Hause und heul dich da aus. Ich mag nicht mehr der Müllabladeplatz sein für dein Seelenchaos, welches du dir zurecht bastelst!


2. Für mich ist es die beste Art, mit Kaffee den Tag zu beginnen.


3. Wir haben am 20. März 2013 den astronomischen Frühlingsanfang. Bitte bitte lieber Wettergott, dann lass es auch mal so aussehen!


4. Menschen mit denen ich arbeite und weiß, dass sie unsauber sind, die mit altem Schweißgeruch und ständigem schlechtem Mundgeruch mir auch noch zu nahe rücken, da muss ich mir die Nase zuhalten.


5. Ich wünschte ich könnte diesem besagtem Menschen einmal sagen, wie unappetitlich das ist!


6. Haferschleim sieht grauselig aus, aber es schmeckt lecker.


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf RUHE, morgen habe ich mit dem Liebsten hier und da einen Blick geplant und Sonntag möchte ich kleine Hühnchen nähen!



Anne Seltmann 15.03.2013, 06.40| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitags-Füller, scrab-impulse,

Inside 7


   
A wie Annelie



vor der Tür...herrscht das Chaos...und es schneit ohne Ende.


ich sollte endlich...mal meinen Notfallordner füllen.


ich versuche ... das seit Tagen, aber immer kommen mir Fotos in den Weg, die bearbeitet werden wollen  ;-)

glücklich macht mich... dass mein Sohn sich mit seiner Freundin ausgesöhnt hat.


mein Leben... so wie es jetzt ist, könnte ich mir nicht besser vorstellen.


ich freue mich... auf WÄRME!


ich wünschte... dass der Frühling nun richtig Einzug hier hält!



Anne Seltmann 13.03.2013, 17.47| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Inside 7, Annelie,

Der Minister...

gestrig in SAT 1 war eine gelungene Satire. Da blieb einem schon fast das Lachen im Halse stecken weil nämlich mehr Wahrheit dran ist als einem lieb ist.
Herrliche solche Sprüche wie...

Ich zitiere:
  • "Guido: "Ich bin die Freiheitsstatue des Liberalismus" - Murkel: "Darf ich Dich daran erinnern, dass die innen hohl ist, Guido?" "
  • Murkel: "Es gibt Dinge von denen wollen die Menschen wirklich nicht wissen wie sie gemacht werden: Gesetze und Kriege und Wurst"

  • "Er hat nur den Dr. gemacht damit sie sich seinen Namen merkt"


Hach war das ein absolut erstklassig besetztes Panoptikum. Ich lache immer noch!


Anne Seltmann 13.03.2013, 08.43| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: Der Minister, Merkel, Guttenberg, Politik, Satire,

Tages-Ticker

zeitung




  • Ab Freitag sind in Kiel Waffen und waffenähnliche Gegenstände in der Bergstraße (warum nur da?) zwischen 21.00 und 6.00 Uhr in der Öffentlichkeit untersagt. Die Bergstraße ist hier in Kiel eine Kneipen, Bar- und Diskothekenstraße. Hach, wie geistreich! Sogar mit Zeitangabe. Hau ich doch dem nächst Besten vor 21:oo Uhr oder nach 6:oo eins über den Schädel.



  • Die Stadtverwaltung prüft derzeit mehr als 1000 Kieler Straßen auf möglicherweise belastete Namensgeber, wie z.B das Hindenburgufer und darunter offenbar viele Militärs. Eine Straßenumbenennung führt längst nicht dazu, Geschichte ungeschehen zu machen!


  • Schneechaos im Norden. Zugeschneite Autos, Eisstraßen und Schneeverwehungen in Schleswig-Holstein und Hamburg. Es hat sage und schreibe am Wochenende rund 30 Zentimeter geschneit. Und es schneit immer weiter...



1 x Ich wars nicht!


1 x Heul doch!


5 x Das geht ja gar nicht!!!


1 x Gehts noch?


1 x Du mich auch!

1 x Das muss so!


1 x Alles wird gut!


  • Eigentlich hätte ich jetzt eine Woche Resturlaub. Doch der Kollege ist totkrank. Ich hoffe nur, dass er nicht länger krank ist, denn ich hätte gerne vor den Oster-Ferien (in den O-Ferien ist Urlaubsstop) auch noch ein paar Tage frei.
  • Heute habe ich endlich mein externes Blitzgerät in Reperatur gegeben. Leider ist der Kontakschuh gebrochen, so dass ich das Blitzgerät nicht mehr aufschieben kann. 65 Euronen hat mich die Vorabkasse schon mal gekostet, denn es wird erst ein Kostenvoranschlag gemacht. Ich hoffe, die Reperatur wird nicht teurer, als das Gerät selbst. (189,oo €)


  • Ganz verliebt bin ich derzeit in diesen Song:


 



Anne Seltmann 11.03.2013, 18.25| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: Ticker

Happy Monday - der Spruch am Montag






Du kannst Dein Leben nicht verlängern und
Du kannst es auch nicht verbreitern.

Aber Du kannst es vertiefen!



Gorch Fock


Anne Seltmann 11.03.2013, 06.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Spruch am Montag

Montagsherz




N° #82



 N° #82



Letztens sind mir eine Menge Stecknadeln heruntergefallen.
Da fiel mir ein, dass ich solch ein Herz schon einmal vor Jahren gesehen hatte.
Also keine neue Idee! Aber so machte dann das Einsammeln wenigstens Spaß.


Anne Seltmann 11.03.2013, 06.01| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

Der Winter ist zurück





ente eckernförde


katzen

Anne Seltmann 10.03.2013, 07.08| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: Schnee, Winter, iPhone,

Türen der Welt N° #03


      Initiator Kalle





N° #3


N° #03



Eine Tür für Kalle
So sollten immer die Geschäfte aussehen. Hinter dieser Tür verbirgt sich nämlich eine Drogerie, die ich in Wolfenbüttel gefunden habe.


Anne Seltmann 10.03.2013, 06.53| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Türen derWelt, Kalle,

Wie jetzt?

Zusätzlich oben drauf?



20Prozent






Verständlicherweise müßte es heißen: "20% Sonderrabatt auf bereits reduzierte Ware"  Aber doch nicht wieder 20 % oben drauf!  Oder?








Anne Seltmann 09.03.2013, 08.16| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde

Freitags-Füller





1.  Es könnte wirklich leichter sein mit dem Rauchen aufzuhören.


2.  Ich versuche es immer wieder, aber es ist nicht so einfach.


3. Ich will jetzt sofort die Sonne wieder. Am Dienstag und Mittwoch war es sooooo schön. Gestern wieder alles grau in grau und heute zeigt sich Kiel mit einem Regenkleid.


4. Toast mit Käse und Marmelade esse ich gerne zum Frühstück.


5. Ein kleines Nickerchen mache ich gerne mal am Wochenende.


6.  ALLES ist gut und das ist auch gut so.


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütliches Beisammensein mit unserem Besuch, morgen habe ich einen Ausflug nach Eckernförde mit ihnen geplant, abends Kinobesuch und Sonntag möchte ich mich von unserem Besuch erholen  ;-) 



Anne Seltmann 08.03.2013, 07.58| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitags-Füller, scrab-impulse,

Inside 7



 
A wie Annelie  



vor meinem Fenster... ist es richtig hell...das ist wirklich die Sonne!!!


aus der Küche... kommen klappernde Geräusche. Der Liebste wäscht ab.


ich trage... immer noch Stiefel. Aber morgen kommen sie weg, ganz bestimmt!


ich freue mich... auf die Tochter meines Mannes nebst deren Mann, die in wenigen Stunden hier eintrudeln und bis Sonntag bleiben.


bemerkenswerte Worte... "Meine Gedanken und Gefühle, die ich mir erwähle, sind Pinsel und Farben, mit denen ich die Leinwand meines Lebens bemale." (unbekannt)


ich brauche... jetzt eine Mütze Schlaf!


manchmal... ist es das Vernünftigste so richtig herrlich verrückt zu sein.



Anne Seltmann 06.03.2013, 17.08| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Inside 7, Annelie,

Ich hab ein Vogel...

...Moment!







Lasst mich aussprechen ausschreiben...ähm...ein Vogelhäuschen gebastelt.
Ich bin ja immer auf der Suche, nebst meiner eigenen immensen Sammlungen an Ideen, nach NEUEN Ideen für meine Hortkinder. Und so fand ich heute Morgen eine Vogelhausanleitung aus Papier, die ich justement einmal ausprobieren mußte, um sie dann in den nächsten Tagen meinen Kindern anzubieten. Hübsch machen sie sich als Girlande, oder einfach in Zweige gehängt.
hand.jpgHier findet man die Anleitung.






vogelhaeuschen

Anne Seltmann 05.03.2013, 18.48| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde | Tags: Basteln, Vogelhäuser,

Das Leid der Heimkinder ...

war ein gestriges Thema im ZDF.  Hier kannst du noch einmal nachlesen worum es ging.
Auch ich war ein Heimkind und nach dem gestrigen Film fühle ich mich wieder zurüchversetzt in diese Zeit und ich habe das Gefühl zu ersticken.
Mein Heimaufenthalt begann gleich nach meiner Geburt 1958, aber ich hatte unheimlich viel Glück, dass sich Pflegeeltern 1965 für mich fanden.
Längst habe ich nicht solch großes Leid erfahren wie andere und doch ist auch mir erzieherische Gewalt angetan worden. Viele der mehreren hunderttausend ehemaligen Heimzöglinge leiden bis heute unter den traumatischen Erlebnissen ihrer Kindheit. Mir geht es gut, ich habe keine nachhaltigen Schäden davon getragen (hoffe ich doch), aber gewisse Dinge wie geschlossene Räume, oder wenn mich jemand länger festhält als nötig, oder Hühnerfrikassee essen, ist mir bis dato schier unmöglich!
Jahre später habe ich einst das Heim aufgesucht, in das ich gegeben wurde. Zum Glück war es geschlossen und schon baufällig. Ich weiß nicht, ob ich die Kraft gehabt hätte, wie die ehemaligen Heimkinder in der gestrigen Dokumentation, die gleich im Anschluß des Filmes kam, hineinzugehen.

Laut Tagesspiegel "Der Petitionsausschuss sieht und erkennt erlittenes Unrecht und Leid, das Kindern und Jugendlichen in verschiedenen Kinder- und Erziehungsheimen in der alten Bundesrepublik in der Zeit zwischen 1945 und 1970 widerfahren ist und bedauert das zutiefst."

Wollen wir hoffen, dass es endlich ein offizielles Schuldanerkenntnis gegenüber den zahllosen Kindern, deren Rechte im Rechtsstaat Bundesrepublik bis in die 70er Jahre verletzt wurden, gibt!



Anne Seltmann 05.03.2013, 10.11| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen | Tags: Heimkinder

Kindermund





In einem Quizbuch für Kinder, stellten wir gestern
einem Hortkind (7Jahre alt) die Frage:" Was ist der Reichstag?"
Die Anwort des Kindes lautete:"Da werden die Leute reich gemacht!"



Also wer noch nicht genug hat, sollte schleunigst hin  ;-)

Anne Seltmann 05.03.2013, 06.12| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kinderperlen | Tags: Kindermund

Ich bin ein bißchen verrückt...


aber "Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt"
(Mark Twain)
Und so erklärt sich auch meine Verrücktheit und die Liebe zu den bunten Quietscheentchen, denen ich kaum wiederstehen kann. Und ganz arg hat es mich gepackt, als ich dieses pfeil0.gif Entchen bei Frau Waldspecht sah.


Ich konnte nicht anders, es rief ständig: "Bestell mich, bestell mich!" Und nun hat es bei mir Einzug gehalten.


quietsche bayernmünchen


Welch ein Jubel Gequietsche in meiner Entenrunde.


quietsche entchen




Sogar das W.A. Mozäertliche Entchen hat ein Ständchen gebracht.



quietsche mozart




Der Liebste steht auch eher auf BVB...und NEIN er bekommt KEINE BVB Ente.
So verrückt bin ich dann auch wieder nicht!  ;-)


Anne Seltmann 04.03.2013, 18.21| (4/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Black and White Photo Projekt 2013-März

N° #03


 N° #03


Das ist Gizmo.
Der Kater meines Sohnes.
Ich durfte bei ihm zuhause ein Fotoshooting mit ihm machen.
Als wüßte er das er schön ist, posierte er stets für mich  ;-)


Gismo



Aber so ein Shooting strengt auch an, also wird noch mal schnell eine Mütze voll Schlaf genommen.





Anne Seltmann 04.03.2013, 08.11| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Black and White Photo Projekt 2013, Kathrin,

Happy Monday - der Spruch am Montag





Ohne Grundsätze ist der Mensch
wie ein Schiff ohne Steuer und Kompaß,
das von jedem Winde hin und her getrieben wird.




S. Smiles (1812 - 1904)   


Anne Seltmann 04.03.2013, 06.45| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Spruch am Montag

Montagsherz


Iniatorin Frau Waldspecht







N° #81


81


Hin und wieder erzähle ich in meinem KiGa von den Foto-Projekten, an denen ich so teilnehme und manchmal kommt dann ein "Guck mal Anne, das kannst du doch mal fotografieren!" Danke du Kind hinter dem Herz!


Anne Seltmann 04.03.2013, 06.02| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht,

Projekt Gesichter N°#16










N° #16

16



Anne Seltmann 03.03.2013, 16.24| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Gesichter, i see faces, Luise-Lotte,

Der Kieler Umschlag...

ist ein Volksfest in meiner Stadt. Alljährlich findet dieser nach einem festgelegten Ritual statt. Am Donnerstag vor dem letzten Februarwochenende versammelt sich eine  Menschenmenge vor dem Stadtmuseum Warleberger Hof in der Dänischen Straße, um mit viel Krach und Musik die Symbolfigur des Umschlags, Altbürgermeister Asmus Bremer, und dessen Frau Katharina zu wecken.
hand.jpgHier kann man ein bißchen mehr über die Geschichte erfahren.

Heute um 18.30 Uhr beginnt die finale Feierlichkeit mit dem Einholen der Büx. Gemeinsam mit dem Friedrichsorter Spielmannszug verabschiedet Oberbürgermeisterin Frau Dr. Susanne Gaschke Asmus Bremer und Gefolge aus der Innenstadt.




IMG 0626


IMG 0627


IMG 0612


IMG 0619


IMG 0630


IMG 0618

Anne Seltmann 03.03.2013, 15.11| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: Kieler Umschlag 2013

KULINARISCHES ABC- #E

01.03. - 14.03.  E




E wie Einmachgläser




e wie einmachgläser




Hier seht ihr meine eingelegten Zuccini.
In den Tiefen meines Blogarchives findet ihr
pfeil0.gif mein passendes Rezept dazu.
Lecker sage ich euch!



Anne Seltmann 01.03.2013, 07.27| (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: LePicture, Kulinarisches ABC,

Freitags-Füller




1. Die ersten Schokoladen-Ostereier können mich mal.


2. Ich staune immer wieder, wie sich derzeit meine ältesten Hortkinder verändern.


3. Manchmal ist weniger mehr.


4.  Zu Zeit steht auf meiner Playlist Roberta Flack


5.  Gestern um 20 Uhr hätte ich schon ins Bett gehen könenn, so müde war ich .


6.   So bald die ersten Vögel ihre Liederchen jeden Morgen trällern, dann fängt für mich der Frühling an.


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Couchen und TV  , morgen habe ich wieder eine Kinotag geplant, wir schauen Der Hypnotiseur und Sonntag möchte ich meinen Sohn zum 23. Lebensjahr gratulieren und mit ihm zum Brunchen in die Forstbaumschule fahren!




Anne Seltmann 01.03.2013, 07.02| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitags-Füller, scrab-impulse,

Der Winter ist zurück


Nachdem ich ja pfeil0.gifhier schrieb, dass ich die Siefel weggstellen wollte und das auch tatsächlich gemacht habe, habe ich nun den Salat...ähm den Schnee. Gestern kündigte der Wetterdienst schon an, dass es schneien wird. Wir waren mit unserem Besuch am Morgen in Eckernförde und da herrschte schon ein rauher Wind und vereinzelt fiel schon eine einzelne Schneeflocke. Obwohl wir warm eingepackt waren, peitschte uns der Wind ganz schön um die Ohren. Schnell noch ein Souvenier gekauft und ab nach Hause in die wohlige Wärme.


ente eckernförde



Gegen Abend sind wir ins Kino gefahren und waren sichtlich überrascht, wieviel da vom Himmel gefallen ist.








Und so sieht es heute morgen aus. Meine Katzen können kaum aus der Wäsche den Augen gucken



katzen



Alle Bilder sind mit dem iPhone fotografiert

Anne Seltmann 00.00.0000, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________