Hasenparade

die Zweite:

 


Wollen wir ihnen erzählen...




Mehr an Deko habe ich nicht zu bieten. Ich habe schlichtweg keine Lust noch mehr an Dekoration herauszuholen. Dazu mache ich  im KiGa einfach schon zuviel,
deshalb bleibt es eigentlich nur bei pfeil0.gifdiesen kleinen Häschen

Anne Seltmann 31.03.2010, 20.04| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Hasenparade, Kalle,

Das Spielkind...



in mir hat wieder zugeschlagen.
Bei Wortmann und auch bei Lucki habe ich diese Spielerei entdeckt.



flame 3

flame 2



Allerdings kann das auch das Grafikprogramm "Aphophysis"

Anne Seltmann 31.03.2010, 10.53| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: GrafischePerlen | Tags: flame

ICH ZEIG DIR MEINS



"Lichtpunkte"
ist diesmal mein ausgewähltes Thema.


Ich mag diese Lichtpunkte, die man gezielt fotografieren kann.

Liebe Claudia   Renee

und

liebe Sandy

zeigt mir EURE Lichtpunkte




Anne Seltmann 31.03.2010, 09.33| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

Inside7








vor dem fenster... lächelt mich die Sonne an.
gerade bemerkt... dass in unserer Tanne vor dem Haus ein neuer Mieter eingezogen ist. 1. Etage "Turteltäubchen"
2. Etage "Amseln"
ich würde jetzt gerne... ohne Halsschmerzen sein.
nicht vergessen... Sonntag ist Ostern
ich lese gerade... Strickanleitungen für Socken. Ob ichs noch kann?.
ich trage... viel Verantwortung.
ich hoffe... auf schönes Wetter für die morgige Osteiersuche meiner KiGa-Kinder!


Achherjeeeeeeeeh, es gab ja neue Fragen...


aus der Küche...duftet der Kaffee.
eines meiner Lieblingsdinge ist...ist das Fotografieren
ich bin dankbar für...mein DASEIN
mir fehlt...nichts.
unter meinem Schreibtisch...ist endlich der alte Rechner weg.
schlechte Nachrichten...kommen meistens im Doppelpack
ich wünschte mir...die Menscheit wäre zufriedener



Anne Seltmann 31.03.2010, 08.51| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: inside

Menno...



alle Uhren sind längst umgestellt...nur meine innere nicht! Ich will das NICHT mehr!!!
Gestern um 22:30 (21:30) noch nicht müde und heute morgen um 05:30 den Wecker, der sowieso nie klingeln kann (ich bin IMMER vorher wach) ausgetrickst, weil ich um 04:30 schon wach war. Bitte bitte bitte habt doch ein Einsehen und lasst diesen Schwachsinn, der ja doch leztendich gezeigt hat, dass das alles nix nützt.
Wisst ihr noch warum man damals die Uhren umstellte? Wir alten Hasen ja, aber die Jungen dort draußen bestimmt nur, wenn sie googlen  *gg*














Auflösung:


Im Jahr 1975 beschlossen die meisten Länder der damaligen Europäischen Gemeinschaft die Einführung der Sommerzeit. Die Umsetzung erfolgte 1977. Als Hauptgrund galt die Annahme, durch eine bessere Nutzung des Tageslichtes Energie sparen zu können. Diese Überlegung war insbesondere noch eine Nachwirkung aus der Zeit der Ölkrise.




Anne Seltmann 29.03.2010, 21.03| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen | Tags: Sommerzeit, Uhren, Zeit, ,

Zum dritten Mal...


und das in kurzen Abständen, habe ich eine Seitenstrangangina.
Trotzdem ich jedesmal aufgepasst habe, dass ich den Infekt auskuriere, hats mich am Wochenende wieder heftig umgehauen. Jetzt noch dienstlich fehlen, geht gar nicht, weil die eine Kollegin immer noch krankgeschrieben ist, als sie sich im Sommer letzten Jahres den Arm brach.
Die zweite Kollegin fehlt ebenfalls, auch sie plagen einige Wehwehchen.
Also muss ich ordentlich Tabletten einwerfen, damit ich morgen meinen Dienst antreten kann.

Aber warum hauts mich zum dritten Mal so um? Nun ja, auch die KiGa-Kinder sind ständig krank und werden wieder viel zu früh in den Kindergarten zurückgeschickt. Und ich denke, ob der stressigen Situation in meinem Dienst, dass ich deshalb so anfällig bin.

Symptome für eine Seitenstrangangina sind:

  1. Schluckbeschwerden, Trockenheit und Kratzen im Hals
  2. Hustenreiz
  3. Abgeschlagenheit
  4. Fieber
  5. Kopfschmerzen
  6. Gliederschmerzen
  7. Schmerzen, die in die Ohren ausstrahlen, vor allem beim Schlucken
  8. Druckschmerzhafte Lymphknoten am Kiefernwinkel

Wer mich suchen sollte, der findet mich auf der Couch.

Anne Seltmann 28.03.2010, 11.07| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Osterwichteleien

ja ja ja ja ♬ ♪ ♬ ♪ das Osterpackerl ist da!

Ist es das erste Osterwichtelpacket aus der Osterwichtelaktion, was schon angekommen ist? Das würde mich schon interessieren.

Oh oh, ich muss wohl an mich halten um es nicht gleich aufzumachen, neugierig wie ich bin.
Schrift und Stempel ist mir unbekannt. Das wurde natürlich gleich inspiziert...mal sehen, wenn ich es zu Ostern öffne, ob ich erkenne, wer meine Wichtelmama ist. Mama? Ja, ich erkenne ob es eine Frauen-oder Männerschrift ist. Obwohl....man könnte mich ja auch damit getäuscht haben.  Wir werden sehen. Warten wir gespannt...

Anne Seltmann 26.03.2010, 19.26| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: wichtelblog, wichteln,

41 X nur ein Wort

Ein Stöckchen von Julia


41 Fragen dürfen nur mit einem Wort beantwortet werden:

  1. Wo ist Dein Handy? – Rucksack
  2. Dein/e Partner/in? – aufmerksam
  3. Deine Haare? – kurz
  4. Deine Mama? – tot
  5. Dein Papa? – tot
  6. Lieblingsgegenstand?Stoffel
  7. Dein Traum von letzter Nacht? – ätzend
  8. Dein Lieblingsgetränk? – Kaffee
  9. Dein Traumauto? – Mini
  10. Der Raum, in dem Du Dich befindest? – Arbeitszimmer
  11. Dein Ex? – Vergangenheit
  12. Deine Angst? – Existenzangst
  13. Was möchtest Du in 10 Jahren sein? – zufrieden
  14. Mit wem verbrachtest Du den gestrigen Abend? – Ehemann
  15. Was bist Du nicht? – unzufrieden
  16. Das letzte was Du getan hast? – geduscht
  17. Was trägst Du? – Schlabberklamotten
  18. Dein Lieblingsbuch? – Millenium-Trilogie
  19. Das letzte, was Du gegessen hast? – Joghurt
  20. Dein Leben? – prima
  21. Deine Stimmung? – zufrieden
  22. Deine Freunde? – ehrlich
  23. Woran denkst Du gerade? – Arbeit
  24. Was machst Du gerade? – schreiben
  25. Dein Sommer? – sonnig
  26. Was läuft in Deinem TV? – nichts
  27. Wann hast Du das letzte Mal gelacht? – gerade
  28. Das letzte Mal geweint? – Montag
  29. Schule? – gerne
  30. Was hörst Du gerade? – Vögel
  31. Liebste Wochenendbeschäftigung? – Fotografieren
  32. Traumjob? – Radiomoderatorin
  33. Dein Computer? – an
  34. Außerhalb Deines Fensters? – sonnig
  35. Bier? – Nein
  36. Mexikanisches Essen? – manchmal
  37. Winter? – kalt
  38. Religion? – ja
  39. Urlaub? – Insel
  40. Auf Deinem Bett?Eulenmonster
  41. Liebe? – unbedingt

Anne Seltmann 26.03.2010, 07.15| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Stöckchen

Tage wie diese

"Was Kinderzeichnungen erzählen" beinhaltete heute meine Fortbildung, an der ich teilgenommen habe.

Fortbildung hat den Vorteil, dass man/frau sich fortbildet...etwas dazu lernt...seine Bildung erweitert.
Der Nachteil um sich zu bilden ist, man muss dazu manchmal fort...weit weg...außerhäusig sein. Aber was tut man/frau nicht alles.

Was erzählen nun Kinderzeichnungen?
Kinder drücken IMMER mit ihren Zeichnungen ihre Emotionen aus. Ihren Ist-Zustand und vieles mehr.
Es gibt viele Testverfahren, nach denen die Zeichenentwicklung Auskunft über die intellektuelle Reife geben soll. Andere Zeichentests sollen Auskunft über psychische Probleme von Kindern vermitteln oder Psychologen über die Familienproblematik unterrichten.
So gesehen sind Kinderzeichnungen  gleichzusetzen mit Briefen.
Ein Kind malt Formen, setzt Zeichen und Kritzel auf ein unbeschriebenes Blatt Papier. Vom ersten Augenblick entstehen Bilder...zunächst im Kind, dann als gesprochene Sprache: mit einem Pinsel, einem Stift oder auch den Fingern, vielleicht mit der ganzen Hand.
Vor uns liegt ein Original...unverwechselbar und nie wiederholbar...es ist einmalig.
Das Kind spürt genau, was und wie es gesprochen hat und hofft auf Erwachsene, die seine Sprache und seine Betonung deutlich verstehen.


Ganz besonders möchte ich Eltern ein Buch von Armin Krenz ans Herz legen (Die meisten Erzieher/innen werden es schon kennen). Dr. phil. Armin Krenz ist Dozent mit Zulassung zur heilkundlich, psychologisch-therapeutischen Tätigkeit, Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) und arbeitet am 'Institut für angewandte Psychologie und Pädagogik' in Kiel. Forschungsschwerpunkt: Elementarpädagogik. Seminare, Vorträge und Gastvorlesungen im In- und Ausland.


Anne Seltmann 25.03.2010, 22.27| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in:

Sie ist heute...

50 geworden.
Gabriele Susanne Kerner






bekannter als NENA
Herzlichen Glückwunsch zum runden Geburtstag.

 Ich mag ihre Lieder nicht unbedingt, aber gut schaut sie aus mit 50!


Anne Seltmann 24.03.2010, 19.16| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen

ICH ZEIG DIR MEINS

Ich nominiere Biggy

und

broken-spirit

für die letzte Runde Aktion "ICH ZEIG DIR MEINS..."

Treppen haben etwas Fszinierendes, vor allen Dinge Wendeltreppen. Zeig du mir (d)eine Treppe (aus der Ameisenperspektive)!




Treppe



9 Wochen noch...*STÖHN*  

Anne Seltmann 24.03.2010, 07.19| (4/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

Inside7






vor dem fenster... turteln Tauben.
gerade bemerkt... dass ich meine Batterie für die Kamera aufladen muss.
ich würde jetzt gerne... dass Mobbingverhalten der Kollegin verstehen können.
nicht vergessen... morgen Abend den Vortrag hören "Was Kinderzeichnungen bedeuten."
ich lese gerade... liegengebliebene Emmazeitschriften.
ich trage... heute die alte Blumenerde weg.
ich hoffe... auf so vieles!

Anne Seltmann 24.03.2010, 06.45| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

Autsch

Wer nachweislich mobbt, macht sich strafbar. Mobbing gilt als Nötigung, üble Nachrede und Verleumdung.



 
Mobbing



Bildquelle zur freien Verfügung

Anne Seltmann 23.03.2010, 20.24| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Hasenparade




...nennt sich die von Kalle ins Leben gerufene Aktion.

Kalle schreibt:
 bis Ostermontag dürfen alle Interessierten einen oder mehrere Beiträge über ihre diesjährige Osterdekoration schreiben. Optimal wäre es, wenn jeder Beitrag dazu fotografisch dokumentiert würde (bitte keine Archivbilder oder fremde Bilder, sondern nur aktuelle aus 2010). Die Deko (Hasen, Eier, Hühner, Blumen) sollte zum eigenen Haushalt gehören, und nicht einem Laden oder Tante Erna.

Hier also meine erste Osterdeko, an der aber immer wieder gefeilt wird. :-)


Hasenparade

Anne Seltmann 23.03.2010, 03.52| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Hasenparade, Kalle,

Purple Rain

pfeil0.gif Diesen Test habe ich bei Elke/Mainzauber gefunden und natürlich gleich nachgemacht. Und das gleiche Ergebnis erhalten. Ach ja, immer wieder trifft man auf das gleiche Resultat, aber Spaß macht es trotzdem daran teilzunehmen

Ihr Ergebnis: Die Romantikerin: "Purple Rain" von Prince

Sie sind hoffnungslos romantisch (stimmt) und sind deshalb am ehesten der superschöne Song "Purple Rain" von Prince. Außerdem passen die Songs der 80er-Ladys wie Whitney Houston ("How will I Know") zu ihnen. Schööön!



Und irgendwie hat der Test Recht, es passt!

Anne Seltmann 22.03.2010, 16.59| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Stöckchen | Tags: Tests, Musik, 80ziger Jahre,

abc - Teekesselchen F

Kerkis abc Projekt Teekesselchen


F wie Flügel


 flügel1

flügel2

Anne Seltmann 20.03.2010, 16.43| (5/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: abc, Teekesselchen,

ICH ZEIG DIR MEINS *



Katinka möchte von mir etwas Typisches aus den 80 ziger Jahren sehen. Was für ein Glück, dass dieser kleine Monchhichi (ca. 10 cm)  immer noch mein Eigen ist.

Monchichi



Monchichis sind kleine Affenfiguren aus Kunststoff und wurden in Japan entworfen. Verkaufsstart der japanischen Original-Monchhichis war 1974.


Anne Seltmann 19.03.2010, 17.37| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: "ich zeig dir meins" "Frau Waldspecht" "LePic"

Freitags -Füller



1. Eine Tasse Tee wäre jetzt eine gute Idee .

2.  In den Armen meines Herzallerliebsten liegen, das  gibt mir ein besonderes Gefühl von zuhause.

3. Alles hat eine Schönheit, aber Schönheit ist nicht Alles.

4. Nichts ist leckerer als der Geschmack von Erdbeeren ?

5. Kunst bedeutet für mich...  wenn ich das wüßte, ich würde es nicht weitersagen .

6. Heute bestellen und später bezahlen, ist nicht mein Ding

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den runden Geburtstag eines Freundes (wir feiern in Krefeld) , morgen habe ich eine Fahrt nach Xanten geplant und Sonntag möchte ich  gerne wieder nach Kiel !


Anne Seltmann 19.03.2010, 17.01| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: | Tags: Freitagsfüller

ICH ZEIG DIR MEINS *



Die liebe Zitante hat heute für mich folgende Aufgabe:

Was nehme ich als Wegzehrung mit!

Schau mal :



wegzehrung




 Ich brauche an 5 Dienst-Tagen nur 2 X (Mo. u. Di) mein eigenes Futter mitbringen.
An den anderen Tagen gibt es Frühstück in meinem KiGa von unserem Koch gestellt.
Da ich Mo u. Di. immer Frühdienst habe, ist so ein Joghurt schnell eingepackt. Ich mag weder frühmorgens Brote schmieren noch am Vorabend, damit ich sie parat habe.

Anne Seltmann 17.03.2010, 10.41| (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: "ich zeig dir meins" "Frau Waldspecht" "LePic"

Inside





vor dem fenster... nebelgraut es
gerade bemerkt... dass ich Hunger habe
ich würde jetzt gerne... auf die Mißstände im Dienst verzichten
nicht vergessen... heute hat DerBaum Burzeltag! rose
ich lese gerade... den Satz "ich lese gerade"  animierte smilies
ich trage... Sonne im Herzen!
ich hoffe... jetzt schon auf Feirerabend.

Anne Seltmann 17.03.2010, 09.20| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: inside

ICH ZEIG DIR MEINS



Zu dem Spiel "ICH ZEIG DIR MEINS" nominiere ich heute:

Renee

und

Dienitty

Ich mag gerne über Friedhöfe gehen, da es dort oft die schönsten Skulpturen gibt.
Zeig du mir DEINE "Memorials or sculptures of cemeteries"






cemetery

Anne Seltmann 17.03.2010, 09.09| (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

Traffic



Das ist man ein schneller und freundlicher Service!

Gestern Abend spät noch schnell eine Mail losgeschickt, an einen Admin eines sportlichen Forums und heute schon eine Antwort: 

Hallo Frau Seltmann,
ich habe selbstverständlich das entsprechende Bild entfernt und habe den
User darauf hingewiesen.

Wenn sie möchten kann ich Ihre URL (wortperlen.de) auf die Zensurliste
setzen. Dann würde die URL durch ***** ersetzt.
Eine Einbindung Ihrer Bilder wäre somit nicht mehr möglich.



Meine Kontrolle danach war erfolgreich. Vielen herzlichen Dank!

Anne Seltmann 15.03.2010, 18.09| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen | Tags: traffic

Semmelknödel-Souffle

Semmelködel-Souffle



Zutaten:

300 g Weißbrot
3 Schalotten
125 g Butter
5 Eier
0,30 ml Buttermilch
Salz, Pfeffer, Muskat


Zubereitung:

Die Rinde vom Weißbrot abschneiden und das Brot in Würfel schneiden.
Schalotten schälen und in Butter dünsten. Die Schalotten vom Herd nehmen, unter die Brotwürfel mischen, Buttermilch und 5 Eigelb dazugeben und gut vermengen.
Mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen und ca. 2 Stunden quellen lassen.
2 Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben
Die Masse in gut eingefettete Souffle-Förmchen geben und bei 180 C° im Backofen auf mittlerer Schiene 20 Min. backen.



Mein erster Versuch! Ich hätte ein bißchen mehr an Masse in die Förmchen geben können, damit sie höher werden. Evtl. könnte man noch ein drittes Eiweiß hinzufügen. Aber alles in allem waren sie lecker und locker




Anne Seltmann 14.03.2010, 12.58| (5/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: KulinarischePerlen

Blogparade "verlassene Häuser"



Hombertho ruft zu einer Blogparade auf, an der ich mich natürlich gerne beteilige.
Das Thema ist "Verlassene Häuser" und wie ich finde, eine tolle Idee
Dazu habe ich auch gleich untenstehendes Foto parat, welches ich im April 2003 geschossen hatte, als wir Urlaub in Thüringen(Oberweissbach) machten.


projekt 52



Zeig auch du verlassene Häuser und wenn du magst setze sie in seine Flickr-Gruppe

Anne Seltmann 14.03.2010, 11.37| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: Blogparade, "Verlassene Häuser",

Osterwichteleien



Im Wichtelblog habe ich gerade gelesen,  dass man doch für seine Osterwichtelmama oder seinen -papa einen Wunschzettel machen könnte. Das ist eine gute Idee, die ich sofort umgesetzt habe.


Osterwichteln



Die Reihenfolge ist rein zufällig.
Letzter Wunschbeitrag auf meinem Wunschzettel ist eine CD mit Gedichten (Selma-In Sehnsucht eingehüllt). Das Buch habe ich schon, aber die CD steht schon lange auf meiner Wunschliste.


Ich lasse mich allerdings auch gerne überraschen und bin gespannt!!!

Anne Seltmann 13.03.2010, 18.49| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

Zeit fürs Ideentöpfchen



Bei Luiza habe ich wieder in den Ideentopf gegriffen. Da kann ich dann gut auf mein Archiv zugreifen.

Thema diesmal: "Von Unten"




von unten2





von unten1


Mitunter eine gute Art aus dieser Perspektive Fotos zu machen. Oft sind nämlich störende Elemente im Hintergrund, wie z.B.  Personen, Schilder, Laternen oder Ähnliches. Gehst Du aber in die Hocke oder gar auf die Knie , sind sie aus dem Bild und der Hintergrund wirkt oft ruhiger.

Anne Seltmann 13.03.2010, 17.24| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: PP2010

Freitags -Füller




1. Komm mit mir  bis ans Ende der Welt  .

2. Das Wetter wird Wetter bleiben, auch in diesem Jahr.  ;-)

3. Glück ist  immer unterwegs. Halte es fest wenn es dir begegnet .

4.  Die Aufgabe von Vodia hat mich heute überfordert und verwirrt.  ;-)

5. Ich warte auf  den Frühling  .

6.  Gummibärchen kann ich sehr schwer wiederstehen .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meinen Sohn, morgen habe ich einen Friseurtermin geplant und Sonntag möchte ich  spazieren gehen !

Anne Seltmann 12.03.2010, 10.21| (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitags - Füller

ICH ZEIG DIR MEINS *



Gestern kam noch eine Aufgabe zu dem Projekt "ICH ZEIG DIR MEINS" hereingeschneit.

Vodia-Claudia möchte eine mehrfache Aufgabeninterpretation:

Einladung, Flaschenpost, ungewöhnliche Verpackung, selbst gemaltes Bild


Oh jeeee, ich habe nur Letzteres zu bieten




selbstgemaltes

Anne Seltmann 12.03.2010, 10.09| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

Auch wenn ich nicht mehr...


an dem Projekt von Jana teilnehme, möchte ich dennoch einmal die Unterschiedlichkeit der einzelnen behandelten Bilder zeigen. Es macht immer wieder Spaß zu sehen, welche Effekte Texturen erzielen.


1



3


2



4

Anne Seltmann 12.03.2010, 08.00| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: noise & dust, texture, layer, ,

Ich beobachte genaustens...



was meine Menschin wieder vorhat.
Habe ich ihr doch heute morgen über die Schulter geguckt, als sie E-Mails abgerufen hat. Ja ja, sie hat endlich ihr Wichtelkind fürs Osterwichteln gezogen. Da wird der Hund ja in der Pfanne verrrückt. Gleich danach hat sie hier rumgewirbelt, Päckchen vorbereitet, schon mal Gras hineingepackt. Naschwerk ist auch schon gekauft...weil sie ja geguckt hat was ihr Wichtelkind so mag. Das Wichtelkind scheint ein Leckermäulchen zu sein, genau wie ich...und hat sie dabei an mich gedacht? Mitnichten!  Ich werde heute Nacht mal ganz vorsichtig ein kleines Teil stibitzen...wirklich nur EIN Teil...doch doch...mehr nicht...



Anne Seltmann 11.03.2010, 22.11| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen | Tags: osterwichteln, wichteln, ,

Ich hätte jetzt große Lust...

auf Erdbeeren.
Aber leider gibt es noch keine Hiesigen und die von Auswärts schmecken eh nicht...och menno...




 strawberries

Anne Seltmann 11.03.2010, 21.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: KulinarischePerlen | Tags: erdbeeren

PS Projekt Composing



Hier ist das erste Bild, von Jana, bearbeitet mit PhotoShop
Ich habe das Original dupliziert und auf die Texture gezogen.
Dann die Deckkraft des Blumenbildes auf 39% gesetzt....das ist alles
Die Texture ist von JoesSistha.


Und so sieht das fertige Bild aus:


DSC-11682_1a




Ich klinke mich hier an dieser Stelle aus dem Projekt raus.

Sorry Jana!

Auf YouTube gibt es einige Hilfe, die das Arbeiten mit Texturen per Photoshop erleichtern

Anne Seltmann 11.03.2010, 08.49| (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

ICH ZEIG DIR MEINS *

SabineLI möchte etwas Lustiges oder Ungewöhnliches in meinem Badezimmer sehen.
Hmmm, da fällt mir nur mein Quitscheentchen ein, das an dem Stöpsel für die Badewanne befestigt ist. Lustig ist`s wenn dieses kleine Entchen immer vor sich hin dümpelt, wenn ich bade.
Ich zeigs aber nur, wenn ich nicht grad in der Wanne liege animierte smilies  O.K?




Anne Seltmann 10.03.2010, 09.56| (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: "ich zeig dir meins" "Frau Waldspecht" "LePic"

ICH ZEIG DIR MEINS *


Ruthie möchte von mir einen Sonnenuntergang sehen.

Gerne doch



Anne Seltmann 10.03.2010, 01.17| (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

ICH ZEIG DIR MEINS


Es ist Mhhhhhhhhhhhhhhhhhittwoch


mooooouuuntag



Zeig mir ein Mäulchen, egal welches

Jeanie ist leider verhindert
dann nominiere ich LePic (Frau Waldspecht)

und

Bea

Anne Seltmann 10.03.2010, 01.09| (3/1) Kommentare (RSS) | (1) TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

Inside7

 


vor dem fenster...
ist es noch dunkel
gerade bemerkt...dass ich unbedingt noch eine Rechnung zahlen muss
ich würde jetzt gerne... die Sorgen um meinen Sohn los werden
nicht vergessen... morgen ist alles anders
ich lese gerade... "Ein mörderischer Sommer"
ich trage... Jogggingklamotten
ich hoffe...dass mein Sohn eine Ausbildungstelle bekommt

Anne Seltmann 10.03.2010, 00.56| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: inside7, my mind,

PS Projekt Composing




Ein bißchen Werbung für das neue Projekt von Jana.

Regeln:
  • Montags wird ein neues unbearbeitetes Bild in max. 1000px B/H von einem Projektmitglied (rotierend) bereitgestellt
  • 14 Tage später, d.h. Sa/So soll das bearbeitete Bild (bitte nicht kleiner als 800px rechnen) im Blog veröffentlicht werden. Zu dem bearbeiteten Bild soll zusätzlich veröffentlicht werden, wie das Bild bearbeitet wurde (eventuell mit Screenshots), welche Texturen, Filter usw. verwendet wurden (mit Link auf die Seiten) und die dazugehörige PS Datei soll als zip-Datei zum Download bereitgestellt werden. Die PS Datei darf nicht reduziert werden, d.h. alle Ebenen müssen anwählbar sein. Wird mit speziellen Schriften etc. gearbeitet, diese als Pfad etc. umwandeln, sodass es zu keiner Fehlermeldung kommt, wenn man die Datei öffnet.
  • nach der Veröffentlichung soll von den anderen Teilnehmern das Ergebnis kommentiert wird, ob Lob oder Kritik, alles ist erlaubt.
 

Voraussetzung zur Teilnahme?

 
  • Photoshop (am besten CS3 oder CS4)
  • einen eigenen Blog
  • Lust, alle 14 Tage mitzumachen und vor allem zu diskutieren, kommentieren, kritisieren
 

Anne Seltmann 09.03.2010, 12.24| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: PS Projekt Texturen, JanasWorld,

Erwähnte ich schon...



dass es draußen wintert? Nein? Na sowas... animierte smilies

Aber seht selbst. Heute morgen aufgenommen.
Wenn das so weiter geht, suchen wir die Ostereier halt im Schnee


09.03.2010

Zur Zeit Minus 7° C

Ich mag nimmer...

animierte smilies


Anne Seltmann 09.03.2010, 12.04| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen

Yvonne Pfeifer



ist eine Künstlerin, deren Collagen mich gestern sehr angesprochen haben. Als sie sich in meiner Tableaux & Collagengruppe bei Ipernity anmeldete, ahnte ich noch nicht, dass sich hinter ihrem Namen keine Fotografin wie üblich versteckte, sondern eine pfeil0.gif Künstlerin die ihre Werke noch tatsächlich per Handarbeit herstellt. Und wie es der Zufall will, entdeckten wir auch, dass wir unsere Bilder bei mygall zum Verkauf ausstellen.
Fasziniert war ich aber umsomehr, als ich auf ihrer Webseite entdeckte, dass sie außerdem auch noch Bauchmotive für werdende Mamis herstellt. Eine tolle Idee, die ich hier unbedingt zeigen muß!

Screenshot
bauchmotive

Ach ja, nebenbei bemerkt man auch, dass die Welt wirklich ein Dorf ist.
Yvonne Pfeifer wohnt nur ein Ort weiter um die Ecke.
Ich winke dann mal rüber Yvonne

smiley1820.gif

Anne Seltmann 09.03.2010, 09.58| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde

Weisheiten



Bilde, Künstler, rede nicht!



~*~
Johann Wolfgang v. Goethe (1749-1832
 

Anne Seltmann 08.03.2010, 23.04| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: AutorenPerlen

Tage wie diese

Kindergartenmutantenkillervirus...

ist genau der richtige Begriff, den derzeit Jana in ihrem Vokabular pflegt, weil es sie voll erwischt hat. Hört sich gut an und deshalb übernehme ich den mal für meine Befindlichkeit.
Nun hühnere ich schon gute drei Wochen mit meinem Kindergartenmutantenkillervirus. Wochenweise gehe ich arbeiten und wochenweise falle ich wieder um. Dieser Virus ist zur Zeit nicht aus meinem KiGa zu bekommen und ich bin irgendwie anfälliger als sonst. Meine Stimme habe ich im übrigen immer noch nicht wieder zurück. Nach wie vor klinge ich wie Hildegard Knef oder gar Zarah Leander? Egal, mir reichts und der liebe Doc hat mir wieder eine Woche Sabbelpause verschafft, denn wer im KiGa arbeitet und keine Stimme hat, der ist so gut wie verloren. Also noch mal eine ordentliche Dröhnung Antibiotika. 



Anne Seltmann 08.03.2010, 17.11| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Weltfrauentag



Ganz spontan fällt mir da ein Gedicht ein, dass ich schon mit 13 einmal in einer Illustrierten fand und nie mehr vergessen habe. Ha, ich kanns noch auswendig  animierte smilies

Gott schuf die Welt zu alten Zeiten,
zum Schluß vom Mensch ein Exemplar,
doch dieses schien freilich anzudeuten,
dass Gott schon etwas müde war...

Denn als er sein Werk beäugte,
da fehlte dies und fehlte das,
und an dem ganzen Manne taugte
eine einzge Rippe was!

Die ward ihm rausgenommen
und eine Frau daraus gemacht.
So sind wir später zwar gekommen,
jedoch geschaffen mit Bedacht!

Und zu der Frau gerechtem Lobe
erkennt man auf den ersten Blick:
Der Mann nur ein Stück zur Probe,
wir aber sind das Meisterstück!



Zu diesem Tage sende ich allen weiblichen Wesen einen besonderen Gruß und die wohl schönste Weltfrauentag-Briefmarke 

animierte smilies


Briefmarke Miss Lilly

Anne Seltmann 08.03.2010, 10.48| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen

abc-Teekesselchen E



E- wie Eselsohr




eselsohr2



eselsohr1

Anne Seltmann 06.03.2010, 11.03| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: abc-Teekesselchen, Kerkis-Farbklekse,

Das Beweisfoto



Ganz frisch aus der Kamera!


06.03.2010

Anne Seltmann 06.03.2010, 09.56| (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Ich mags ja kaum aussprechen...



aber hier hat es wieder mindestens 15 cm Neuschnee gegeben



Anne Seltmann 05.03.2010, 22.43| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: Schnee, Winter,

Freitags -Füller





Gestern habe ich gelernt, dass ich auf meine alten Tage auch immer noch etwas lernen kann.

2. Harmonisch sollte es zugehen dort, wo sich Freunde und die Familie treffen.

3. In all diesen Jahren habe ich mir zu meinem Sohn immer eine Tochter noch dazu gewünscht .

4.  Harmonie fand ich vor  als ich angekommen bin.

5. Die Wahrheit ist ,  dass es keine allgemein gültige Definition dafür gibt .

6.  Unehrlichkeiten meiner Mutter , das habe ich von dem Tag am deutlichsten in Erinnerung .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Menuevorbereitungen fürs Wochenende , morgen habe ich Kino geplant und Sonntag möchte ich  das Leben nehmen wie es kommt!


Anne Seltmann 05.03.2010, 16.43| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitags - Füller

ICH ZEIG DIR MEINS


Ich bin  spät dran, meine zu Nominierenden mögen es mir verzeihen.
Es sind: Katinka und Jana

"Sich niemals in die Knie zwingen lassen" ist sicher ein gutes Lebensmotto, aber  in manchen Fällen unabänderlich. *sgf* Darum wünsche ich mir, dass ihr in die Knie ähm... Hocke geht und mir etwas aus der Ameisenperspektive präsentiert



Versailles

Anne Seltmann 05.03.2010, 07.42| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: "ich zeig dir meins" "Frau Waldspecht" "LePic"

ICH ZEIG DIR MEINS *



Zauberhexe hat mir eine Aufgabe gestellt, die ich natürlich mit Leichtigkeit erfüllen kann 

Lebenslinien ist ihr Wunsch. Da bietet sich doch glatt meine Steinsammlung an. Ich liebe Steine! Mich faszinieren ihre (Lebens-)Linien,  Ecken,  Kanten, Färbungen, Formen, Rundungen, ihre Glattheit, ihre Rauheit...weil sie einzigartig sind

Spiegeln sie doch am besten den Verlauf des bisherigen Lebens. 


lebenslinien

Anne Seltmann 04.03.2010, 11.28| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: "ich zeig dir meins" "Frau Waldspecht" "LePic"

Filmempfehlung für Country Fans

Crazy Hearts mit Jeff Bridges



hand.jpg Hier entlang
 

Anne Seltmann 04.03.2010, 09.29| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: MusikalischePerlen

Kinder...


und Medien.


Am 7. März ruft das Kinderhilfswerk UNICEF zum 20. International Children's Day of Broadcasting – den Weltfernsehtag für Kinder aus. Fernsehsender in der ganzen Welt sollen an diesem Tag Kinder in den Mittelpunkt ihres Programms stellen. Das diesjährige Motto des Aktionstages lautet „All rights – all children“. Der KI.KA zeigt eine Sondersendung.

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat einen neuen Elternratgeber für den bewussten Umgang mit Medien in der Familie entwickelt. Er enthält zahlreiche Tipps für Eltern, um Medien sinnvoll in das Familienleben zu integrieren.
Der sinnvolle Umgang mit Medien in der Familie ist kein Kinderspiel! Der schnelle Wandel von technischen Medien aller Art bringen in der Medienerziehung für Familie, Kindergarten, Hort und Grundschule immer neue Herausforderungen und sogar Probleme mit sich. Besonders Familien fällt es heute nicht mehr leicht, sich in dem oft schwer durchschaubaren Medien-Netzwerk gut zurechtzufinden.
Vor-und Nachteile der Mediennutzung sollte stets kritisch wahrgenommen werden!

 


Anne Seltmann 04.03.2010, 08.48| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen

Projekt: zwölf2010-3



Es tut sich was. Währen die ersten beiden Monate noch stark Schneeanfällig waren, fängt es Gott sei Dank zu tauen an. Heute habe ich dann gleich das schöne Wetter genutzt um schnell noch (ich bin dann ja immer auf dem Heimweg) ein Foto von unserem Herrenhaus zu machen, um es dann dem Photoprojekt zwölf2010 zu präsentieren



3

Ich werde zum Vergleich immer wieder eine pfeil0.gif Slideshow zeigen, nur dann hat es Sinn

Anne Seltmann 03.03.2010, 18.09| (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: photoprojekt zwölf2010

Drei Freunde sollt ihr sein

Ein Projekt von PetiteFleurs



Die liebsten Freunde meiner KiGa-Kinder sind Tusche, Pinsel und...

 
Papier

alle Kinder dieser welt

Anne Seltmann 03.03.2010, 08.55| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

Fotoblogparade Blümchenmakro

Wer macht das Rennen?

 Blümchenmakro Blogparade

Ich  hatte ja schon bereits erwähnt, dass ich an der Blümchenblogparade von Janas World teilnehme. Nun ist eines meiner Bilder in die Vorauswahl gezogen worden *freu* und nun geht es um die Abstimmung. Bis zum 03. März kann noch abgestimmt werden...
Ich bin gespannt!
Jana hat sich unglaublich viel  Mühe gemacht und aus den
30 Einsendungen von über 260 Fotos und 90 Teilnehmern
ist dann diese Collage entstanden.

Danke Jana!

Anne Seltmann 02.03.2010, 05.51| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

Wollt ihr es noch einmal sehen?



Hier ist es. Heute angekommen! Hach ist das schön!
Aromantiko

Ich schrieb ja die letzten Tage schon eimal darüber, dass ich mir dieses herrliche Töpfchen bestellt habe. Zur Belohnung, dass ich ein wenig Werbung gemacht habe, gab es als Beigabe die schöne Engeldose mit herzigen nach Rosenduftende Seife.

Vielen Dank für die perfekte Lieferung Aromantiko!

Anne Seltmann 01.03.2010, 12.25| (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: "Geschenke statt Rosen"

Nun kann ich nach einer Woche...



Kranksein begleitet mit Fieber, Schnupfen Husten und Halsweh endlich wieder arbeiten gehen.
Aber bitte, kann  mir jemand sagen, warum meine Stimme immer noch so klingt wie Hildegard Knef? Gurgeln, hunderte Salbeibonbons und andere Medikamentchen haben nichts bewirkt. Ich klinge wie ein Reibeisen.

Anne Seltmann 01.03.2010, 05.48| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Geschenke statt Rosen

aromantika_nachttoepfchen
Mit freundlicher Genehmigung!




Welch schöne Dinge entdeckte ich erst kürzlich auf hand.jpg Aromantiko. Da schlägt mein Herz gleich höher und ich konnte nicht an mich halten, diesen kleinen hand.jpg  König und dieses hand.jpg NachtTöpfchen zu erwerben.  Ich stelle mir das einfach toll vor, wenn das NachtTöpfchen gefüllt ist mit Rosen. Am liebsten mit Buschwindröschen oder anderen Rosen, deren Köpfe dick und prall gefüllt sind.


Wenn du wie ich Rosen liebst, dann hast du hier die Chance gleich den Shop zu testen.
Du  mußt nur die folgenden Voraussetzungen erfüllen:
1. einen eigenständigen, regelmäßig geschriebenen Blog unterhalten, der idealerweise thematisch zu unserer Rosengeschenk-Boutique passt
2. und du schreibst nach Erhalt des Wunschproduktes einen Artikel mit ca. 200 Wörtern und setzt einen Link in den „Geschenke statt Rosen Shop.

Anne Seltmann 25.02.2010, 14.51| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: Aromantiko, Rosen, Geschenke,

2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________