Spruch des Tages



Lieber Blödeleien
als blöde Laien!

Anne Seltmann 10.08.2008, 19.20| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: LachPerlen

Ich habe...

Urlaub


www.meez.com
 

Anne Seltmann 08.08.2008, 15.51| (6/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Manchmal...

fallen Abschiede unheimlich schwer. So auch morgen, wenn eine langjährige und liebgewonnene Kollegin geht. Katja, du warst nicht nur unser Küken in diesem "alten" Team, sondern auch unser Sonnenschein!

Mit den Worten von
Dorothee Kreusch-Jacob, verabschiede ich einen wertvollen Menschen, der mir sehr ans Herz gewachsen ist.


Ich schenk’ dir einen Regenbogen,
rot und gelb und blau!
Ich wünsch’ dir was!
Was ist denn das?
Du weißt es ganz genau!

Ich schenk’ dir hundert Seifenblasen,
sie spiegeln mein Gesicht.
Ich wünsch’ dir was!
Was ist denn das?
Nein – ich verrat’s dir nicht!

Ich schenk’ dir eine weiße Wolke
hoch am Himmel dort.
Ich wünsch’ dir was!
Was ist denn das?
Es ist ein Zauberwort.

Ich schenk’ dir einen Kieselstein,
den ich am Wege fand.
Ich wünsch’ dir was!
Was ist denn das?
Ich schreib’s in deine Hand.

Ich schenk’ dir einen Luftballon,
er schwebt ganz leicht empor.
Ich wünsch’ dir was!
Was ist denn das?
Ich sag’s dir leis’ ins Ohr!

Ich schenke dir ein Kuchenherz,
drauf steht: „Ich mag dich so!“
Ich wünsch’ dir was!
Was ist denn das?
Jetzt weißt du’s sowieso!

(Text und Melodie: Dorothee Kreusch-Jacob)



Liebe Katja!
Ich wünsche dir alles erdenklich Gute für dein neues Projekt
!
Ich wünsche dir ein Team, dass fest hinter dir steht und mit dir geht! Ich wünsche dir wundervolle Kinder und eine Elternschaft, die mit dir durch dick und dünn gehen
.
Morgen spucke ich dir über die Schulter um dann zu sagen"Toi, Toi, Toi"







das glück

Anne Seltmann 07.08.2008, 16.47| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Rettet das Ü-Ei

Wenn Politikern nichts Gescheites mehr einfällt, dann kommen sie auf die schwachsinnige Idee "Das Überraschungsei"  verbieten zu wollen. Das Ü-Ei gibt es schon seit 1974 und hat bisher keinen Nachweis geliefert, dass es ein Sicherheitsrisiko für Kinder liefert.
Angeblich können Kinder zwischen Nahrungsmitteln und Spielzeug nicht unterscheiden, so die
Bundestagsabgeordnete der Kinderkommission Miriam Gruß.

Ich bin dafür

"Rettet das Ü-Ei"





Anne Seltmann 07.08.2008, 09.45| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen

Das Wetter, das Wetter...

spielt wieder mal verrückt
Man könnte verzweifeln
wenn man hinauf zum Himmel blickt...





Jeder schimpft über
das schlechte Wetter,
aber keiner tut etwas dagegen



~*~

Mark Twain

Anne Seltmann 05.08.2008, 20.24| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde

Ohne Titel

 




Schützt die Glühbirnen
vor dem Lampenfieber!



Anne Seltmann 02.08.2008, 14.07| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: LachPerlen

Matjesröllchen im Salatbett

Zutaten:

Matjesfilets (pro Person 2 bis 3)
1 große Gemüsezwiebel
200 gr. süße Sahne
1 EL Sauerrahm
3 bis 4 EL Preiselbeerkonfitüre
etwas Zitronensaft und Zucker

matjesröllchen




Zubereitung:

Die Matjesfilets wässern, trocken tupfen. Zwiebeln pellen und große Ringe schneiden. Matjes rollen und Zwiebelringe anrichten.Sahne schlagen, mit Sauerrahm und Preiselbeerkonfitüre vermengen, mit Zitronensaft und Zucker abschmecken. Preiselbeersahne zwischen den Matjes geben. Dazu passen Holsteiner Bratkartoffeln oder ein kräftigesBrot

Anne Seltmann 02.08.2008, 09.36| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: KulinarischePerlen

Irish Folk

sally gardens


"The Sally Gardens" aus Rostock ist eine Band, die noch großen Wert auf handgemachte Musik legt. Nur ausgestattet mit Gitarre, Fiddle, Bass, Mandoline und Bodhran, dafür aber mit unglaublichen "Whiskey"-Stimmen bewaffnet, spielen die zwei blonden Ladies mit verschiedenen Gastmusikern in beinahe jedem Pub, der ihren Weg kreuzt sowie auf Konzerten und Festivals in ganz Deutschland und in Teilen Englands.



sally gardens


Ihre Musik, die neben traditionellen Songs und Instrumentals auch eigene Kompositionen enthält, bewegt sich genau im Raum zwischen traditioneller Interpretation und den gängigen Rock- und Bluegrassversionen heutiger Folkbands. Das Ganze umrahmt von Erzählungen, die sowohl die Inhalte der Songs auf teilweise unkonventionelle Art beschreiben, als auch deren historischen Hintergrund erklären, macht "The Sally Gardens" zu einem absoluten Stimmungsgarant - einem Konzerterlebnis der besonderen Art!


sally gardens

Anne Seltmann 28.07.2008, 19.53| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: MusikalischePerlen

In 5 Monaten ist Weihnachten

Das wurde auch Zeit. Fünf Mo-

nate vor Heiligabend sind in

der dänischen Hauptstadt Kopen-

hagen 140 Weihnachtsmänner

zum Jahreskongress zusammen-

gekommen. Besprochen werden

heute Nachmittag vermutlich we-

sentliche Themen wie die Ge-

wichtsbegrenzung für Rentier-

Schlitten, das Tempolimit am Süd-

pol und die Bio-Verordnung für

fair gehandeltes Geschenkgut, mit

der die Europäische Union den

Weihnachtsmännern das Leben

so schwer macht. Für Spannung

sorgt sicher auch das Werbeverbot

an Mantel und Mütze, gegen das

der Verband der Weihnachtsmän-

ner und Nikoläuse (VWN) in Zu-

sammenarbeit mit einem bislang

unbekannten Bekleidungs-Unter-

nehmen im fränkischen Herzo-

genaurach nach Informationen

unserer Zeitung Protest eingelegt

hat. Am Abend werden die Pro-

gramme fürs Fitness-Training aus-

gegeben. Damit’s in fünf Monaten

auch klappt mit dem Kamin.   



Via Mail: rp-online © pet

Anne Seltmann 25.07.2008, 08.14| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenFunde

Tage wie diese...

sind einfach toll, wenn man mit seinen KiGa Kids
im allerliebsten Lieblings-Restaurant September kochen darf.




Während die Kinder fleißig am Bruzzeln sind
muß Verzieherin Anne natürlich Bilder  machen




vom wunderschönen Wintergarten...
der immer wieder eine Augenweide ist!




...der zu wunderschönen Stunden einlädt,
ob am Tage oder am Abend bei Kerzenschein




Ich mache vor nichts Halt und betrachte alles genau
selbst die Deko im "September"




Und während in der Küche meine Frikkos mit Erbsen und Wurzeln an
Kartoffelpürree vorbereitet werden...





frage ich den weltebrühmten Koch Paul Bocuse:" Darf ich...
Ups, hier wollen wir nicht tiefer vordringen...mir scheint ein Interview ist gerade nicht Willkommen

paul bocuse  incognito?

Anne Seltmann 23.07.2008, 17.29| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Stopt den Katzenverkauf...

in der Tierhandlung!

Unfassbar! Katzen dürfen wieder offiziell in Tierhandlungen verkauft werden


Katzen Forum bei Kitticat

Setz auch du ein Zeichen!

Anne Seltmann 23.07.2008, 07.19| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen

Schleswig-Holstein Musik Festival 2008

 gut stocksee

Das "Musikfest auf dem Lande" im Rahmen des Schleswig-Holstein Musikfestivals — schöne Musik inmitten herrlicher Natur.
In diesem Jahr war Gastgeber "Gut Stocksee"
Das Konzert des SHMF fand auf dem Hof in der geräumigen Obsthalle statt, die mehr als 2000 Besuchern Raum bietet.





bajan


Während des Festivals standen den Besuchern viele Plätze der schönen Parkanlage für Picknicke und Spaziergänge zur Verfügung.








Petrus hatte aber kein Einsehen mit uns und das Picknik fiel
sprichwörtlich ins Wasser









Dennoch war die Musik, die "russisch angehaucht" war,  bombastisch. Herrausragend möchte ich die Gruppe  tailisman New Gypsy Art erwähnen.

Einfach mal reinhören.

Anne Seltmann 20.07.2008, 09.12| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: MusikalischePerlen

Stöckchen

1. Wann bist du heute aufgestanden? 

5.30 Uhr obwohl ich hätte länger schlafen können
Meine innere Uhr eben!


2. Diamanten oder Perlen?  

Perlen. 


3. Was war der letzte Film, den du im Kino gesehen hast? 

"Unsere Erde" ...oder war es was anderes?


4. Was ist deine liebste Fernsehserie? 

Ich mag keine Serien

5. Was hast du normalerweise zum Frühstück?

Kaffee und Joghurt ...manchmal Toast


6. Was ist dein zweiter Vorname?

Ungeduld


7. Welches Essen magst du überhaupt nicht? 

Innereien


8. Was ist deine momentane Lieblings CD?

The Mamas & the Papas


9. Welches Auto fährst du?

Einen roten Nissan Almera


10. Lieblings-Sandwich?

Thunfisch


11. Welchen Charakterzug lehnst du ab? 

Falschheit


12. Dein Lieblingskleidungsstück? 

Meinen blauen Pullover von Jack Wolfskin


13. Wenn du irgendwo auf der Welt hinfliegen könntest?

Kanada


14. Lieblings-Kleidermarke?

Esprit


15. Wo willst du dich zur Ruhe setzen? 


Unter einem Baum

16. An welchen Geburtstag erinnerst du dich? 

An ganz  viele ...


17. Welchen Sport schaust du dir am liebsten an?

Fußball, Biathlon


18. Weitester Ort, wo du das hier hinschickst? 

Einmal um den Erdball


20. Wann ist dein Geburtstag?

05.11.


21. Bist du ein Morgenmensch oder Nachtmensch?

Morgenmensch


22. Was ist deine Schuhgröße?

39-40


23. Haustiere?

Agatha, die kleine Kreuzspinne  :-))

25. Was wolltest du früher mal werden?

Kriminalbeamtin


26. Wie geht’s dir heute?

Gut - sehr gut!

27. Was ist deine Lieblingsnascherei?

Schoooooookoooooooooooooolade


28. Lieblingsblume?

Mohn, Gänseblümchen, Vergissmeinnicht

29. Auf welchen Tag in deinem Kalender freust du dich schon? 

29. Oktober 2008


30. Was hörst du gerade?

Den Kläffer von nebenan


31. Was hast du als letztes gegessen?

Schokolade


32. Wünscht du dir was, wenn du eine Sternschnuppe siehst?

Aber klar


33. Wenn du eine Farbe wärst, was wärst du? 

Blau


34. Wie ist das Wetter?

Heiter bis wolkig


35. Letzte Person, mit der du telefoniert hast?

Mit meinem Bruder


37. Lieblingsrestaurant?

"September" in Kiel


38. Echte Haarfarbe?

Dunkelblond...jetzt Friedhofsblond


39. Was war als Kind dein Lieblingsspielzeug?

Lego


40. Küssen oder Umarmung?

Beides.



41. Schoko oder Vanille?

Schoko

42. Kaffee oder Tee? 

Beides ...

43. Wann hast du das letzte Mal geweint?

Gestern, weil eine Mutter sich mit einem unserer Kinder verabschiedet hat


44. Was ist unter deinem Bett?

Teppichboden


45. Was hast du letzte Nacht gemacht?

Geschlafen

46. Wovor hast du Angst? 

Das mein Sohn vor mir stirbt

47. Süß oder sauer? 

Beides


48. Wie viele Schlüssel hast du an deinem Schlüsselbund?

6


49. Wie viele Jahre bist du schon bei deiner jetzigen Firma?

12 Jahre


50. Liebster Wochentag? 

6  Tage nach einem Sonntag :-)


51. In wie vielen Städten hast du schon gelebt? 

Gerresheim, Wersten, Garath, Neuss, Zons, Krefeld, Kiel

Das macht: 7


52. Findest du schnell Freunde?

Freunde finden ...?

Und... ich bin überaus vorsichtig mit dem Begriff Freundschaft


53. Hast du viele Freunde?

Nein


54. An welche Personen wirst du das schicken? 

Ich lasse das Stöckchen liegen, es findet sich bestimmt eine/r die/der das mitnimmt


55. Wie viele werden antworten? 

Warum sollten sie?





Danke Frau Waldspecht für die Vorlage

Anne Seltmann 18.07.2008, 19.16| (1/0) Kommentare (RSS) | (1) TB | PL | einsortiert in: Stöckchen

Seelische Grausamkeit...

nenne ich das und erschwerend kommt noch Körperverletzung ersten Grades hinzu...
wenn der beste Eheman von allen SEINEN Kartoffelsalat und SEINE Frikadellen macht...und diese erst am Samstag freigegeben werden. BITTÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ schließ den Kühlschrank ab...




Er sagt gerade:" Sprengladungen sind am Kühlschrank dran wegen vorwitziger Finger."
 

Anne Seltmann 17.07.2008, 21.17| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen

Schleswig-Holstein Musik Festival 2008

15o Konzertereignisse ertönen vom 12.Juli bis zum 31. Agust 2008.
Unter dem Motto "Russisch gestimmt"  freuen wir uns am kommenden Samstag auf das hochkarätige Orchester des Mariinsky-und  Bolschoi Theater
.

"Alfred Brendel wird in einem der vier Konzerte umfassenden Projekt als Pianist, Lehrer und Schriftsteller geehrt. Der Multipercussion- Star Martin Grubinger bringt in zwei Aufsehen erregenden Schlagzeug-Konzerten und in einem Samba-Workshop die Säle zum Erzittern. Musikalische Höhepunkte sind des Weiteren die Puccini-Gala und die Leonard-Bernstein-Geburtstagsnacht."

Wir werden uns also am Samstag zu Gut Stocksee auf den Weg machen, welches in üppigen Obstplantagen und einer Parkanlage mit neoklassistischem Herrenhaus, Teichen und jahrhundertealten Bäumen liegt.

Anne Seltmann 17.07.2008, 16.53| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: MusikalischePerlen

2020
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Wir unterstützen Klimawiese.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3