45/366

366 Tage - 366 Bilder ...




Gleich so...
Valentins-Kaffee mit dem Lieblingsmensch, Sohnemann, Lebensgefährtin
uuuuuuuund Enkel-BeBe Nr. 2









Anne Seltmann 14.02.2016, 15.26| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: 366, Tagesbilder,

Punkt, Punkt, Punkt...N° #07


N° #07






Wenn man Heimat mit seinen Wurzeln  versteht, also dort wo man geboren ist, so ist dann meine Heimat  Düsseldorf. Doch als ich vor 37 Jahren nach Kiel zog, wurde diese Stadt mit ihrem maritimen Flair für mich Heimat durch und durch.  Aber wenn ich so drüber nachdenke, wo ich überall schon gewesen bin und mir Paris vor meinem geistigen Auge entsteht, dann kommt Sehnsucht auf, dann ist Heimat kein Ort, sondern schlichtweg ein Gefühl.










Sunnys...


Anne Seltmann 14.02.2016, 09.12| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Punkt, Punkt, Punkt, Sunny,

Valentinstag



Mit freundlicher Genehmigung © Bea Amberg



Der Himmel sendet Blumen
malt Herzregen -
zaubert Lächeln für Lächeln
Wortlose Summe des Tages
~ Glück ~

 

© Anne Seltmann




Allen Verliebten... Nichtverliebten...
Freunden... Bekannten... Unbekannten...
Kranken... Traurigen... Lustigen...
  Lesern meines Blogs
einen schönen Valentinstag!


Anne Seltmann 14.02.2016, 07.29| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: Valentin, Bea Amberg, Grafik, Design,

44/366

366 Tage - 366 Bilder ...




1997, nach der Trennung vom 1. Ehemann kaufte ich mir neues Geschirr (von einer verstorbenen alten Dame bei einer Wohnungsauflösung) .  Es war Liebe auf den ersten Blick und ich habe für das komplette 8 teilige Geschirr,  nebst Schüsseln, 2  Suppenterrinen, Tee-und Kaffeekanne ganze 80 DM bezahlt. Dass ich ein Seltmann-Weiden Geschirr gekaufte hatte war mir schon klar, aber ich ahnte noch nicht, dass ich eines Tages einmal den Namen Seltmann tragen würde. Mittlerweile werden hierfür schon Liebhaberpreise gezahlt.  Das Service ist ein Klassiker aus dem Hause Seltmann Weiden, der vor 50 Jahren das erste Mal produziert wurde.

Ich habe es jetzt 19 Jahre,  die Tochter der verstorbenen Dame sagte, dass das Geschirr schon 30 Jahre lang in ihrem Hause war. Macht summa summarum 49 Jahre.

Nun hat der  Liebste vorgestern einen Suppenteller zerdeppert…Aua Aua Aua.  Das geht gar nicht! Da ich gerne alles auf 8 habe und uns sowieso 2 Essteller fehlten, hat er schwupp die wupp gleich neue bestellt. Eben noch im Shop Seltmann Weiden jetzt im Hause von Anne Seltmann und meinem Lieblingsmenschen.





Anne Seltmann 13.02.2016, 18.41| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: 366, Tagesbilder, Seltmann-Weiden, ,

Einfach mal Danke sagen...



oder andere Höflichkleiten pflegen!



Neu in meinem  SHOP



Höflichkeit ist  Respekt vor dem anderen und wird vom Wunsch geprägt, mit anderen freundlich umzugehen. Höflichkeit ist und bleibt ein guter Ratgeber. Sie ist eine einfache Tugend, sie kostet nichts und hat große Stärke.


Anne Seltmann 13.02.2016, 17.23| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: Danke, Bitte, Guten Tag, Auf Wiedersehen, Höflichkeiten, Shop, Society 6,

Zitate im Bild N° #68



N° #68








Novas...


Anne Seltmann 13.02.2016, 07.11| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitate im Bild, Nova,

43/366

366 Tage - 366 Bilder ...





Muffin gefälligst? Nicht?
Selber schuld...dann esse ich ihn alleine!






Kaum dass ich neue Wolle besorgt hatte, wurde selbige mir schon fast aus der Hand gerissen...







und wieder einmal Pompons gemacht. Meine Hortkinder lieben sie, vor allen Dingen wenn sie die Pompons mit den Pompons-Maker machen. Ein besseren Kauf hätte ich gar nicht tun können. Klar kann man die Schablonen dafür aus Pappe machen, aber dann bin ich ständig gefragt. Bei diesen Pompons-Maker arbeiten meine Kinder völlig selbständig. Es ist eine wesentliche Erleichterung gegenüber den herkömmlichen Pappscheiben. Ich kann dieses Set also jedem Bastelwütigen empfehlen!

Anne Seltmann 12.02.2016, 18.40| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte

Freitagsklingeln N° #07



N° #07





Es muss nicht immer der Postmann sein, der da klingelt 



Halli Galli in der Junior-Ausgabe. Hier muss man konzentriert und blitzschnell zur Sache kommen. Sobald zwei gleichfarbige Clowns zu sehen sind, muss man reagieren und alle Hände rasen auf die Glocke zu. Reihum decken die Spieler immer wieder eine Karte auf, so dass vor jedem Spieler ein offener Stapel entsteht. Sobald auf den offenen Kartenstapeln zwei gleichfarbige fröhliche Clowns zu sehen sind, müssen alle Spieler so schnell wie möglich auf die Glocke hauen. Wer zuerst klingelt, bekommt alle aufgedeckten Stapel als Gewinn.
Wer die meisten Karten besitzt, ist Sieger.

Da geht manchmal die Luzie...ääähm...Klingel ab 


Synonym für Klingeln:

erklingen, erschallen, klingeln, läuten, dröhnen, ertönen, hallen, heulen, schallen, singen, summen, lauten, schlagen, vortragen, tönen...ganz schön viele Begriffe!


Und da wäre noch der Zungenbrecher: 

Klingel nicht an diese Klingel, diese Klingel klingelt nicht. Klingel an jene Klingel, jene Klingel klingelt!


Einen habe ich noch: 

Ein jeder Schüler wird bestätigen können, dass das Schönste an der Schule doch das Klingeln nach der letzten Std. ist.


Frau Tonaris...




Anne Seltmann 12.02.2016, 13.00| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Fahradklingel, Freitagsklingeln, Frau Tonari, Klingeling,

42/366

366 Tage - 366 Bilder ...





Mein KiGa arbeitet seit langem mit einem Portfolio-System und dazu gehört das wöchtentliche Befüllen der einzelnen Ordner, die wir für die Kinder angelegt haben. Es werden Kinderzeichnungen, aber auch Fotos von Aktionen und Produkte; ihre eigenen Worte und Kommentare eingeordnet. In ihren Portfolios setzen sich Kinder gedanklich, emotional und praktisch auseinander.

Das pflege ich auch mit meinen Vorschulkindern. So auch heute! Mein heutiges Vorschulprogramm war, mit ihnen die letzten Aktionen einzuordnen und das Herstellen von Seife. Das hatte ich auch schon eimal mit meinen Hortkindern gemacht, welches man  HIER nachlesen kann.









Und das war die Ausbeute pro Kind. Ich konnte sie kaum stoppen, sie hätten weiter und weiter gemacht!  :-)
 
Kaum waren wir mit allem fertig, standen auch schon die ersten Schulkinder in der Tür und meldeten sofort an, das ganz bald auch wieder zu machen. Schaun wir mal...





Anne Seltmann 11.02.2016, 18.40| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: 366, Tagesbilder,

Eins, zwei, drei, viele... No° # 16


No° # 16





Heute habe nicht wirklich eine Zahl, aber hier gilt bestimmt auch meine "Sweet sixteen"
Gott war ich da noch jung! Heute habe ich paar Jährchen mehr auf dem Buckel...ein paar Falten mehr...die Haare etwas kürzer und grauer...
aber ich bin noch fast genau so schlank, wie auf diesem Bild. Hach...





Luiserls...


Anne Seltmann 11.02.2016, 17.51| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Eins, zwei, drei, viele, Luiserl, Zahlen,

Der Natur Donnerstag N° #04/2016

 N° #04/2016






Hey Jungs,das ist die falsche Richtung!







Juttas...


Anne Seltmann 11.02.2016, 08.08| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: DND, Natur-Donnerstag, Jutta, Natur,

41/366

366 Tage - 366 Bilder ...








Manche Menschen glauben, wenn sie kaputte Vogeleier sehen, dass das auf eine  Erbschaft von entfernten Verwandten hin deutet.
Ich glaube, hier war eher ein Eiräuber zugange!



Anne Seltmann 10.02.2016, 18.39| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: 366, Tagesbilder,

2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________