Zitat im Bild N° #314



  N° #314




Was ist die Welt und ihr berühmtes Glänzen?

Was ist die Welt und ihre ganze Pracht?

Ein schnöder Schein in kurzgefaßten Grenzen,

ein schneller Blitz bei schwarzgewölkter Nacht.


Ein buntes Feld, da Kummerdisteln grünen,

ein schön Spital, so voller Krankheit steckt,

ein Sklavenhaus, da alle Menschen dienen,

ein faules Grab, so Alabaster deckt.


Das ist der Grund, darauf wir Menschen bauen

Und was das Fleisch für einen Abgott hält.

Komm, Seele, komm und lerne weiter schauen,

als sich erstreckt der Zirkel dieser Welt!


Streich ab von dir derselben kurzes Prangen,

halt ihre Lust für eine schwere Last:

So wirst du leicht in diesen Port gelangen,

da Ewigkeit und Schönheit sich umfaßt.


~*~

Christian Hoffmann von Hoffmannswaldau



Anmerkung:


Christian Hoffmann von Hoffmannswaldau schrieb dieses Gedicht in der Barockzeit. 

Inhaltlich gesehen erklärt es uns die Welt, um den Menschen zum Weiterdenken anzuregen im Umgang mit derselben. 

Und doch bleibt die Welt unergründlich und rätselhaft.  














Anne Seltmann 06.02.2021, 01.00| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitate im Bild, Nova, Welt, Globus,

I see faces Februar 2021



Februar 2021



Es scheint mir etwas sagen zu wollen.
Was das wohl sein mag?










Anne Seltmann 05.02.2021, 16.52| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: I see faces, Gesichter Ruthie, Februar, 2021, ,

Floral Friday Fotos N° #122/2021



N° #122/2021






Blüht eine Blume, zeigt sie uns die Schönheit. 
Blüht sie nicht, lehrt sie uns die Hoffnung.


~*~

Chao-Hsiu Chen



Verlinkt zu...












Anne Seltmann 05.02.2021, 07.26| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Floral Friday Fotos, FFF, Nick, Melbourne, Australia, Gartenglück, Floral Passion, Hortensie, Hydrangea,

Der Natur Donnerstag N° #71/2021



 N° #71/2021




Das wohl Letzte seiner Art
Gefunden im Garten meines Kindergarten.








Anne Seltmann 04.02.2021, 07.52| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Der Naturdonnerstag, Natur, Physalis,

Black and White Februar 2021




Februar 2021




"Schlüsselerlebnis"









03.02.2021, 17.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Black and White 2021, Black and White 2018, Black and White 2019, Black and White 2020, Schlüssel,

Projekt: All good things are blue N° #00




N° #00




O.K., O.K.  ich weiß, irgendwo im weltweiten Netz gab es schon diverse "Blau" Projekte. 
Und doch reizt es mich ein solches Projekt auch zu betreuen.
Blau ist seit Urzeiten meine Lieblingsfarbe und vieles um mich herum, sei es Kleidung oder meine Wohnung, ist "Blau" durchzogen.
Habt ihr Lust mich bei diesem Projekt zu begleiten? Mir eure Fotos, Grafiken, etc, zu zeigen?
Seid kreativ und macht mit. Alles darf, nichts muss! Aber es muss BLAU sein!


Ich dachte an einen monatlichen Rhythmus, jeweils am 1. Montag eines Monats.
Andere Menschen machen da Blau, wir zeigen Blau! 



Ich habe zwei Banner gebastelt, die ihr bitte dann verwendet, wenn ihr eure Bilder zeigt. Welchen ihr wählt ist euch überlassen.
Bitte verlinkt dann auch meinen jeweiligen Banner zu meinem Projekt (ich habe zwei für euch gebastelt) , 
kommentiert hier bei mir, damit ich euch finden kann.












Starten werde ich am 

1. März 2021


Ich vorfreue mich auf euer Dabeisein!!!








Anne Seltmann 03.02.2021, 16.18| (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: All good things are blue, blau, blue,

Momentaufnahmen N° #03





Aequtitas et Veritas hat aus ihrem Tagebuch 26 Fragen herausgesucht, die sie "Meine kleinen Momentaufnahmen" nennt.
Alle zwei Wochen gibt es daraus eine neue Frage. Selbstmurmelnd, dass das Projekt den Titel "Momentaufnahmen" trägt.




Was ist gerade deine Alltagsoase? Was hilft dir, innerlich (wieder) zur Ruhe zu kommen?


Hier würde vollkommen ein Wort als Antwort reichen "Zuhause ". Das alleine ist schon Oase für mich. Ich kann egal zu welcher Zeit nach Hause kommen, alles ist erledigt, der allerliebste Lieblingsmensch empfängt mich liebevoll und alles ist erledigt, was es an Hausarbeiten zu erledigen gibt. Er ist ja schließlich schon Rentner und hat viel Zeit. Er macht alles übrigens freiwillig!!!  Ich komme also nach Hause, setze mich mit ihm ins Arbeitszimmer und mache gemütlich den PC an und trinke Kaffee. Ich schaue ins Netz hier und da hinein, bearbeite meine Fotos für diverse Projekte, auch für diverse Fotoanbieter oder bastle an irgendwelchen Grafiken, die ich dann zum Verkauf anbiete. Das ist für mich Entspannung pur. Weiter gehts dann abends vor den Fernseher, bei einem Becher Tee oder am Wochenende schon mal Rotwein. Ich lasse mich berieseln und gehe völlig entspannt ins Bett. Lese noch drei bis sieben Zeilen,
um dann ins Land der Träume zu gleiten.



Hach ja, ich habs fein!





Anne Seltmann 03.02.2021, 07.38| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Momentaufnahmen, Aequtitas et Veritas, Oase,

Projekt: Ich seh rot 120/2021



120/2021





In meiner Region sind diese rote Fahnen kein außergewöhnliches Bild. 

Diese kleinen roten Fahnen, dienen dem Fischer als Wegweiser zu seinen Reusen oder Netzen. 

Ich mag sie sehr, wenn sie so im Wind flattern. 








Bis zum nächsten Mal
am

16. Februar 2021










Anne Seltmann 02.02.2021, 01.00| (16/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Ich seh rot 2019, Ich seh rot 2018, rot, Ich seh rot 2020, Ich seh rot 2021, ,

Foto der Woche N° #017



 N° #017





Nimm dir Zeit zum Lächeln.
Es ist die Musik der Seele!


~*~

aus Irland








Foto: © Ethan Hoover




Anne Seltmann 01.02.2021, 10.26| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Foto der Woche, Foto, Projekt, Aequitas et Veritas, Smile, Keep smiling,

Montagsherz N° #494



 N° #494



Suchbild...ja wo ist denn das Herz?












Anne Seltmann 01.02.2021, 05.00| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht, Herz, Kalender,

Projekt Monatscollage Januar 2021




Januar 2021





Unglaublich, Birgitt sammelt schon das 8. Jahr ihre tollen Monatscollagen.
Meine Bilder entnahm ich untenstehenden Projekten.


Black and White -von Czoczo

Der Naturdonnerstag -von Jutta

DigitalArt Dienstag -von Jutta

Foto der Woche -von Aequitas et Veritas

I see faces -von Ruthie

Ich seh rot -von mir selbst

Montagsherz -von Frau Waldspecht

Quartalsaufgaben -von Bernhard

Schilderwald -von Arti

T in die neue Woche -von Nova

Zitat im Bild -von Nova




Mein Januar war durchzogen mit Lockdown im Kindergarten -und Hort, sprich es gab nur eine Notgruppe. Die pendelte sich zwischen 4 und 7 Kindern ein. Da ich ja hauptsächlich im Hort arbeite und keines der Hortkinder betreut werden musste, war ich sozusagen Springerin in der Elementargruppe.


-          Ich habe aber auch die Zeit genutzt vieles Liegengebliebene abzuarbeiten, wie z.B. Werkstatt aufräumen, Vorratsraum sortieren, den Flur und die Garderobe auf Vordermann zu bringen und vieles mehr.

-          Grippeimpfung noch schnell erledigt, eh mich die "normalen" Viren anfallen 

-          stundenlange Hörtests in der Audiologie (bin CI-Trägerin)

-          der allerliebsten Lieblingsschwiegertochter per Face Time ein Liedchen zum Geburtstag geträllert

-          den einen Sohnemann besucht

-          viel gemalt, viel gelesen und diverse andere kreative Dinge erledigt.








Anne Seltmann 31.01.2021, 09.23| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Monatsrückblick, Monatscollage, Januar, Birgitt, 2021,

T-in die neue Woche N° #209



 N° #209







Obiger Eingang gehört zum Tucholsky-Center und befindet sich in der Bergstraße. Es ist Kiels älteste und gleichzeitig meistbesuchte Vergnügungsstraße.  Das Tucholsky-Center vereint mehrere Lokale unter einem Dach und war vor allem für die Rock- und Alternativszene Anlaufpunkt Nummer Eins.

Die Bergstraße sorgte auch immer wieder für Besonderheiten: wie kriminelle Zwischenfälle, oder Anlaufpunkt für Szene- und Untergrundklientel, aber auch einen Tatort-Dreh "Borowsky und der Fluch der weißen Möwe" gab es dort.

Nun steht das Gebäude seit längerer Zeit zum Verkauf! 




Novas...





Anne Seltmann 31.01.2021, 05.16| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: T in die neue Woche, Nova, Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Höhlen, Tucholsky, Diskothek, Bergstraße, Vergnügungsstraße,

2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________