Zitat im Bild N° #313



 N° #313











Anne Seltmann 30.01.2021, 06.05| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitate im Bild, Nova, Nashörner, Davu, Tiere, Liebe,

Kiel und seine Geschichte








Das Schicksal der Schüler*innen der jüdischen Volksschule in Kiel.

Unzählige Kinder wurden durch das nationalsozialistische Regime ausgegrenzt und verfolgt. Erst am 27. Januar jährte sich der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus zum 76 Mal.  Er ist in Deutschland seit1996 ein bundesweiter, gesetzlich verankerter Gedenktag.

Bundespräsidenten Roman Herzog führte durch eine Proklamation diesen Tag ein und wurde auf den 27. Januar festgelegt.

In seiner Proklamation steht folgendes:

"Die Erinnerung darf nicht enden; sie muss auch künftige Generationen zur Wachsamkeit mahnen. Es ist deshalb wichtig, nun eine Form des Erinnerns zu finden, die in die Zukunft wirkt. Sie soll Trauer über Leid und Verlust ausdrücken, dem Gedenken an die Opfer gewidmet sein und jeder Gefahr der Wiederholung entgegenwirken."

Viele Kinder wurden mit Familienangehörigen in Ghettos oder Vernichtungslager deportiert und dort ermordet. Für sie alle wurden in Kiel in den vergangenen Jahren Stolpersteine verlegt. Unaufdringlich und doch eindringlich erreichen sie das, worauf es ankommt, nämlich um Aufmerksamkeit. Eingraviert in ihre 10x10 cm fassende, polierte Oberfläche, sind Namen zu lesen mit Geburts-und Todesdaten, Schicksale die Geschichte schreiben. Sophie Osterwald z.B. wohnte bis 1941 in der Dänischen Straße, bis sie von dort nach Lodz deportiert und ausgelöscht wurde. Es geht um viele Menschen, um weitere 6 Millionen anderer in Europa lebender Juden. "Es geht darum, dieser unfassbaren abstrakten Zahl Namen zu geben und jedem Einzelnen einen Stein gegen das Vergessen zu setzen" sagt Gunter Deming, der seit 1997 in 186 Städten bisher 9 000 Stolpersteine setzte.


NIEMALS vergessen! 



Anne Seltmann 29.01.2021, 09.11| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: AktuellePerlen | Tags: 27. Januar 1945, Nationalsozialismus, Juden, Opfer,

Der Natur Donnerstag N° #70/2021


 N° #69/2021






Heute frisch aus dem *i*P*h*o*n*e. Gesichtet in meinem Kindergarten an einem Baumstumpf. Ich finde ja die Lamellen immer sehr spannend. Sie tragen die Fruchtschicht, in der sich riesige Mengen von Sporen befinden. Wenn man so ein Pilzhütchen mit der Lamellenseite auf ein weißes Blatt legt  (am besten in die Sonne legen) und ein paar Tage wartet, dann fallen die Sporen heraus und man erkennt ein (Lamellen-) Muster. 









Anne Seltmann 28.01.2021, 16.56| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Der Naturdonnerstag, Natur, Pilze, Lamellen, Sporen, Natur,

Danke!!!





Es gibt immer Gründe Danke zu sagen!  Das will ich hier an dieser Stelle einmal tun, denn es gibt Menschen, die mit ihren Worten und Gesten 

so viel Wertvolles in nur einem Augenblick schaffen. So heute, als ich Post in meinem Briefkasten vorfand.

Wie sehr habe ich mich über diese schöne selbst gestaltete Karte gefreut, mehr noch aber über die liebevollen Zeilen, die mich sehr berührt haben!

 

DANKE liebe Jutta, einfach nur DANKE!




Anne Seltmann 27.01.2021, 15.42| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PrivatePerlen | Tags: Danke, Postkarte, Jutta,

Schilderwald N° #27



 N° #27







Gesehen in Buxtehude, nach der auch eine Straße benannt wurde:  Die "Has`- und Igel- Twiete"

Buxtehude liegt nicht unweit von Hamburg, am Rand des Alten Landes und hat ca. 40.000 Einwohner. Mit ihrem historischen Stadtkern  den vielen Fachwerk- und Backsteingebäuden, ist es eine bezaubernde Stadt. Im Museum erwartet die Besucher eine Dauerausstellung unter anderem zum Märchen vom Hasen und Igel.

Der Hase und der Igel ist ein Schwank. Er steht in den Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm auf Plattdeutsch und stammt aus Wilhelm Schröders Hannoversches Volksblatt von 1840 (Ein plattdeutsches Volksmärchen. "Dat Wettlopen twischen den Hasen un den Swinegel up de lütje Heide bi Buxtehude".

Ludwig Bechstein übernahm den Tierschwank in sein Deutsches Märchenbuch ab 1853 als "Der Wettlauf zwischen dem Hasen und dem Igel" auf Hochdeutsch.









Anne Seltmann 27.01.2021, 07.39| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Schilder, Schilderwald, Arti, Buxtehude,

DigitalART Dienstag N° #49



 N° #49



Bild Nr. 1 bearbeitet mit Xero, ein Grafiktool für Photoshop.




Bild Nr. 2 Original

Ein Archivbild von der Kieler Förde, fast vor meiner Haustür.










Anne Seltmann 26.01.2021, 16.16| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Digitalart, digital, Jutta Kupke, Bildbearbeitungen, Boot, Schiff,

Foto der Woche N° #16



  N° #16





Einer meiner Lieblingsbecher... von * "Ankerherz"
Ja, ich gieße per Hand auf. Das mache ich numehr seit 36 Jahren.
Manchmal mache ich mir Nachmittags nochmal ein Tässchen, wenn die 2 LiterKanne
vom Vormittag nichts mehr hergibt. 



[*Namensnennung…unbeauftragt und unbezahlt, trotzdem muss es als "Werbung" gekennzeichnet werden!]






Foto: © Ethan Hoover

Anne Seltmann 25.01.2021, 17.43| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Foto der Woche, Foto, Projekt, Aequitas et Veritas, Melitta, Filter, Ankerherz, Kaffee, Kaffeebecher,

Montagsherz N° #493



 
N° #493





Unglaublich...schon das 493 zigste Herz-Foto.
Gestartet hatte es Frau Waldspecht am 22.08.2011 
und ich bin immer noch dabei!




Aber so langsam werden meine Herzen spärlicher, ich muss wieder auf die Jagd gehen!












Anne Seltmann 25.01.2021, 05.00| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht, Herz, Kalender,

T-in die neue Woche N° #208



N° #208




Türen haben eine eigene Sprache.

Manche Türen sind einem zugetan, andere wiederum

lassen vermuten, dass man nicht willkommen ist.

 

~*~

Anne Seltmann












Anne Seltmann 24.01.2021, 07.52| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: T in die neue Woche, Nova, Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Höhlen, ,

2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________