Punkt, Punkt, Punkt...N° #27/2017

Thema: Bogen


N° #27/2017










All das kann der Bogen sein:

  • Eine gebogene Linie, Biegung…
  • in der Mathematik ein gekrümmtes Kurvenstück…
  • in der Architektur ein gewölbtes Tragwerk, das eine Öffnung überspannt…
  • in der Musik kurz für Haltebogen… 
  • mit Ross- oder künstlichen Haaren bespannter Stab aus elastischem Hartholz, mit dem die Saiten eines Streichinstruments gestrichen und dadurch zum Tönen gebracht werden…
  • eine  alte Schusswaffe zum Abschießen von Pfeilen…
  • ein Sportgerät in Form des Bogens…
  • rechteckig zugeschnittenes, meist genormtes Schreib- oder Packpapier…
  • ein Druckbogen im Druckwesen.











Ich zitiere Sunny: Die Themen für Punkt, Punkt, Punkt finden wir gemeinsam. Alle die mitmachen möchten, können ab dem 1. Januar Themenvorschläge einreichen. Die Themenliste werde ich nach und nach in einer separaten Tabelle führen. Wer möchte, kann sie schon anschauen, wer lieber spontan handelt, lässt es einfach.

Als Themen gilt alles was gefällt und umsetzbar scheint.

Die Runde beginnt wie gewohnt am Sonntag (in diesem Jahr am 8. zum ersten Mal) und läuft bis Samstagabend danach. Eine Tabelle, in der ich vermerke, wer mitmacht, in welche Woche ein Bild abgegeben wurde und wer welches Thema gespendet hat (dies erst nach Bekanntgabe), hilft die Übersicht zu behalten.

Auch in 2017 gibt es eine Spende. Pro abgegebenem Bild/Beitrag werden 5 Cent auf das Spendenkonto gerechnet. Das Geld bekommt in 2017 stellvertretend für viele Stiftungen dieser Art Ärzte ohne Grenzen.




Sunnys...


Anne Seltmann 09.07.2017, 10.57| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Punkt, Punkt, Punkt, Sunny, Bogen,

T-in die neue Woche N° #51


N° #51








"T  in die neue Woche" ist ein Projekt von Nova. Gezeigt werden darf alles was mit Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Pforten, Portale und Höhlen zu tun hat.




Novas....


Anne Seltmann 09.07.2017, 07.45| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: T in die neue Woche, Nova, Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Höhlen, Vogelhaus,

4 in a Box N° #30

Thema: Herziges


N° #30







Herziges habe ich immer auf Lager, denn das Projekt von Frau Waldspecht will immer gefüllt werden.
Heute zeige ich auch bewußt ein Herz von und für Hamburg, ob der drastischen Übergriffe und Verwüstungen in Hamburg.
Nach gewaltsamen Protesten gegen den G-20-Gipfel war die Lage in der Nacht zum Samstag eskaliert.
Das Schanzenviertel liegt da nun wie in Schutt und Asche!








Anne Seltmann 08.07.2017, 15.44| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Annelie, 4 in a Box, herziges,

Zitate im Bild N° #141


 N° #141









Anne Seltmann 08.07.2017, 10.53| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitate im Bild, Nova, Jugend, Wege, Wegweiser, Straßenschild,

Weekend Green No° #09


 No° #09






Wissembourg (deutsch Weißenburg) ist eine französische Stadt mit 7738 Einwohnern im elsässischen Departement Bas-Rhin in der Region Grand Est. Die Stadt Wissembourg ist Hauptort des gleichnamigen Kantons und auch Mitglied und Sitz des Gemeindeverbandes Communauté de communes du Pays de Wissembourg. In der Stadt gibt es viele steinerne Zeugen der Geschichte. Die architektonischen Sehenswürdigkeiten sind absolut eine Reise wert! Diese Begeisterung für Blumenschmuck ist überall sichtbar und wird seit 1985 mit der höchsten Auszeichnung beim Grand Prix National du Fleurissement belohnt.

 

2015 waren wir dort mit Frau Waldspecht, die uns natürlich die leckerste Patisserie/Schocolaterie vor Ort gezeigt hat. Und klar, dass man dort drinnen gewesen sein muß... ich zehre jetzt noch von diesem leckeren Macarons, ich glaube der Weltbeste, den ich dort geschlemmt habe!






Maschas...


Anne Seltmann 07.07.2017, 17.55| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Weekend green, green, grün, Mascha, Wissembourg,

Floral Friday Fotos N° #20/2017


 
N° #20/2017








Nicks...


Anne Seltmann 07.07.2017, 09.42| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Floral Friday Fotos, FFF, Nick, Melbourne, Australia, Flowers, Krokus, rosa,

Der Natur Donnerstag N° #19/2017


N° #19/2017






Das ist Rosi! Eine Eselsorte ganz nach meinem Geschmack. Hach ich liebe diese dunklen Esel mit ihren plüschigen Ohren!
Rosi ist verliebt...immer noch. Doch der Angebetete will immer noch nichts von ihr wissen. Sie rennt ihm stets nach, doch er beliebt immer wegzurennen und woanders zu grasen.







 HIER schrieb ich schon einmal davon, aber augenscheinlich ist all ihr Bemühen vergebens, wie ich beim letzten Besuch auf dem Ponyhof Sye (29.06.2017) feststellen mußte!
Ach Rosi, Liebeskummer lohnt sich nicht my Darling











Ghislanas...


Anne Seltmann 06.07.2017, 08.24| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: DND, Natur-Donnerstag, Jahreszeitenbriefe, Ghislana, Natur, Rosi, Esel, Pony, Ponyhof Sye,

Mein Freund der Baum N° # 03/2017


 N° # 03/2017






Baumalleen gehören vor allem in Norddeutschland zum Landschaftsbild, oftmals in Schlossparks zu finden. Ich liebe diese alten Alleen, die so viel zu erzählen hätten, wenn sie denn könnten. Das Wort Allee stammt übrigens aus dem Französischen und wurde während des Dreißigjährigen Krieges in Deutschland eingebürgert. Als Allee (von Französisch aller gehen) wurde ursprünglich ein (schattiger) Gehweg in einem architektonischen Garten bezeichnet. Erst die Ausdehnung der großen aristokratischen Schlossgärten in die Landschaft hinaus und der Anlage von Landschaftsgärten durch axiale baumbestandene Wege, führte zur heutigen Bedeutung des Wortes Allee. Zwar gab es vor der Zeit der Renaissance bereits verschiedene bepflanzte, Straßenränder vor allem im ländlichen Raum, es stand hier jedoch nicht die Architektur, sondern der Nutzen der Bäume im Vordergrund.
 




Ghislanas...


Anne Seltmann 05.07.2017, 18.48| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Mein Freund der Baum, Bäume, Jahreszeitenbriefe, Ghislana, Alleen,

Maritimer Mittwoch N° #04

  N° #04








Wie klein man/frau sich vorkommt, wenn hier in Kiel im Hafen die großen Pötte anlegen, merkt man erst, wenn man direkt davor steht.

Der Hafen in Kiel wird regelmäßig von bedeutenden Kreuzfahrtschiffen angelaufen. So ist beispielsweise recht oft die AIDAblu, die AIDAsol, die AIDAcara, die MSC Poesia, die Costa Pacifica, die Mein Schiff 2, die Astor und viele andere Kreuzfahrtschiffe regelmäßig zu Gast in Kiel. Das längste und größte Kreuzfahrtschiff aber, welches bisher in Kiel angelegt hat, war die Regal Princess im Juli 2015.

Der Seehafen Kiel zählt zu den vielseitigsten Hafenstandorten an der Ostseeküste. Rund um die Kieler Förde gibt es Terminalanlagen für Passagier- und Frachtschiffe mit nahezu jeder Art und Größe. Kiel hat bedeutende Fährverbindungen nach Skandinavien, ins Baltikum und auch Russland.

 

 

Die AIDAblu ist ein Kreuzfahrtschiff von Carnival Corporation & plc. Sie wird für Fahrten unter der speziell auf den deutschen Markt ausgerichteten Konzernmarke AIDA Cruises eingesetzt. Betrieben wird sie unter italienischer Flagge durch Costa Crociere in Genua.

 

Das Schiff wurde als viertes von sieben nahezu baugleichen Schiffen der Sphinx-Klasse auf der Meyer Werft gebaut.

Die AIDAblu ist das zweite Schiff, das diesen Namen trägt. Ihre Namensvorgängerin wurde nach Indienststellung der AIDAdiva im Frühjahr 2007 vom Mutterkonzern zunächst für einen Einsatz unter der Marke Ocean Village neu gestrichen und schließlich, nachdem diese Marke aufgegeben wurde, im Jahr 2009 als Pacific Jewel nach Australien verlegt.





Angelas...




Anne Seltmann 05.07.2017, 09.40| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Maritimer Mittwoch, Angela, Aidi blu, Cruizer, Kreuzfahrtschiff, Marine, Hafen, Kiel,

Projekt: Ich seh rot 32/2017


32/2017





Ups, ich hab sogar im Kalender stehen das heute "Ich seh rot" dran ist und doch hätte ich mein Projekt fast vergessen. Seht es mir bitte nach!


Unser altes Auto. Das hatte ich fotografiert zur Erinnerung, bevor wir uns 2014 einen Kia C`eed Kombi gekauft hatten.
Ich habe den Nissan Almera sehr geliebt, aber irgendwann muss man halt mal Abschied nehmen.








Ich seh rot...


Anne Seltmann 04.07.2017, 17.42| (13/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Ich seh rot 2017, Nissan Almera, Auto,

Montagsherz N° #307


N° #307









Frau Waldspechts...



Anne Seltmann 03.07.2017, 05.07| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht, Herz, Bonbons,

2020
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3