T-in die neue Woche N° #32



N° #32



Beten scheef hett Gott leev! 

(Ein bißchen schief hat Gott lieb )

Diese Tor befindet sich vor dem Schloss Versailles. Da dort immer jemand vor meiner Kamera dem Tor herumhüpft, habe ich es schlichtweg schräg fotografiert.




"T in die neue Woche" ist ein Projekt von Nova. Gezeigt werden darf alles was mit Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Pforten, Portale und Höhlen zu tun hat.






Anne Seltmann 08.01.2017, 18.00| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: T in die neue Woche, Nova, Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Höhlen,

Punkt, Punkt, Punkt...N° #01/2017


N° #01/2017



Es gibt die lauten Töne...




wie auch die leisen Töne, wenn kleine Kinderhände klimpern.






Das Mischpult meines Sohnes...da kann der Krach noch reguliert werden


Thema: Krach
von Frau Hunne



Das Projekt "Punkt, Punkt, Punkt"…  von Sunny, wird bildlich wie auch schriftlich gebraucht, um allgemein etwa die Erfüllung einer Aufgabe zu bezeichnen. Die Aufgabe wird von den einzelnen Teilnehmern gewählt und dementsprechend umgesetzt. 

Das Projekt lief letztes Jahr schon und es hat viele verschiedene Ergebnisse gebracht die sehenswert sind!

 

Ich zitiere Sunny: Die Themen für Punkt, Punkt, Punkt finden wir gemeinsam. Alle die mitmachen möchten, können ab dem 1. Januar Themenvorschläge einreichen. Die Themenliste werde ich nach und nach in einer separaten Tabelle führen. Wer möchte, kann sie schon anschauen, wer lieber spontan handelt, lässt es einfach.

Als Themen gilt alles was gefällt und umsetzbar scheint.

Die Runde beginnt wie gewohnt am Sonntag (in diesem Jahr am 8. zum ersten Mal) und läuft bis Samstagabend danach. Eine Tabelle, in der ich vermerke, wer mitmacht, in welche Woche ein Bild abgegeben wurde und wer welches Thema gespendet hat (dies erst nach Bekanntgabe), hilft die Übersicht zu behalten.

Auch in 2017 gibt es eine Spende. Pro abgegebenem Bild/Beitrag werden 5 Cent auf das Spendenkonto gerechnet. Das Geld bekommt in 2017 stellvertretend für viele Stiftungen dieser Art Ärzte ohne Grenzen.




Sunnys...



Anne Seltmann 08.01.2017, 05.34| (6/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Punkt, Punkt, Punkt, Sunny, Krach,

4 in a Box N° #08

Thema: Winter



4 Gründe, warum der Winter wunderbar ist

Das ist 1. Eintopfzeit, das sind 2. Spaziergänge im Schnee, 3.Weihnachten und 4. die malerischen Bilder, wenn die Natur ein Puderzuckerleid trägt




Annelies...




Anne Seltmann 07.01.2017, 14.20| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Annelie, 4 in a Box, Winter,

12 magische Mottos: Januar 2017

Thema: Abstraktion


Januar 2017















Schwierig, wenn einem die Zeit fehlt um gezielt abstrakte Bilder zu machen. Aber in meinen tiefsten Tiefen der Archiv-Ordnern schlummerten diese Bilder. Sie entstanden aus Unerfahrenheit  und der erst frisch gekauften Kamera.

Die ersten beiden Bilder zeigen Momentaufnahmen vom Night Glow in Kiel. Unteres Bild stellt den Eckernförder Hafen dar…ist doch völlig klar, oder?



Paleicas...




Anne Seltmann 07.01.2017, 06.54| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: 12 magische Mottos, Januar 2017, Paleica, Abstraktion,

Zitate im Bild N° #115


N° #115








Novas...



Anne Seltmann 07.01.2017, 05.00| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitate im Bild, Nova, Levensauer Hochbrücke, Brücke, Kiel,

Floral Friday Fotos N° #01/2017


N° #01/2017








Nick...


Anne Seltmann 06.01.2017, 17.11| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Floral Friday Fotos, FFF, Nick, Melbourne, Australia, Rose, lila, purple,

Freitags-Füller

Barbaras...





1. Es ist kalt geworden und das stört mich wenig, ich kann mich ja warm einpacken.

2. Komm mir nicht mit Elektro- Autos. Ich denke, das Ganze ist auch noch nicht ganz ausgefeilt. Ich habe da z.B. Bedenken mit den Batterien. Wohin bitte mit dem ganzen Batteriemüll, wenn die Dinger ausgelutscht sind?

3. Im neuen Jahr brauche ich keine vermeintlich guten Vorsätze, denn die habe ich immer. Dazu braucht es kein Silvester und Neujahr!

4. Pinterest ist für mich (K)eine neue Entdeckung. Ich habe selbst eine große Bildersammlung dort von mir

5. Unser Weihnachtsbaum ist längst demontiert…

6.  und das ist ganz in Ordnung so.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein neu angekommenes Buch, das ich dann lesen kann, morgen habe ich  mal wieder Kino mit dem Lieblingsmenschen geplant (Love & Friendship) und Sonntag möchte ich ungeplant lassen !



Anne Seltmann 06.01.2017, 16.21| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Freitags-Füller, Srabimpulse, Barbara, 2017,

I see faces Januar 2017


Januar 2017 / No° # 01







Ruthies...




Anne Seltmann 06.01.2017, 08.01| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: I see faces, Gesichter Ruthie, Januar 2017, ,

Black and White Januar 2017


Januar N° #01








Leuchtturm von Büsum

Der heutige Turm wurde in den Jahren 1912/1913 als Leit- und Orientierungsfeuer errichtet und besitzt eine Höhe von 21,4 Metern.







Ganz wichtig ist es zu wissen, wie weit es bis nach Berlin ist. Ist ja nur ein Katzensprung 



Museumshafen



In Büsum

 Auch wenn ich schon zum Hunterdrölften Male dort war, fahre ich immer wieder gerne nach Büsum.
Diesmal waren wir zwischen den Tagen mit unserem gaaaaaaanz lieben Besuch dort, da diese das Seebad noch nicht kannten.


_______________________

Büsum ist eine Gemeinde im Kreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein. Der Hafenort liegt direkt an der Nordsee, ist seit dem 19. Jahrhundert Seebad und nach Übernachtungszahlen nach Sankt Peter-Ording und Westerland der drittgrößte Fremdenverkehrsort an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste.

 

Ursprünglich eine Insel mit mehreren Dörfern, ist Büsum seit 1585 mit dem Festland verbunden. Vor allem der Fremdenverkehr prägt die Gemeinde, der Ausflugs- und Fischereihafen prägt das Ortsbild; die dort angelandeten Büsumer Krabben sind auch überregional bekannt.

Quelle: Wikipedia







czoczo...


Anne Seltmann 05.01.2017, 10.40| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Black and White, 2017, czoczo, Januar 2017, Büsum,

Cam underfoot 01/2017


N° #01/2017






Ohjeee, wer soll die alle essen?
Die hatte ich unterhalb meines Tannebaumständers gefüllt mit diversen anderen Sachen, wie man auf dem unteren Bild erkennen kann
Nun ist der Baum demontiert und der Teller bleibt mit den Nüssen zurück. Der Lieblingsmensch mag keine. Immer muß ich mich opfern 






Siglindes...

04.01.2017, 18.48| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Cam underfoot, Siglinde, Nüsse, Tannenbaum,

Projekt: Ich seh rot 22/2017


# 22/2017






Es geht weiter mit Juttas Projekt "Ich sehe rot"
Dies ist mein erster Beitrag im neuen Jahr! Das Hinweisschild habe ich irgendwo auf den Spaziergängen am Herrenchiemsee.gesichtet.
Merkwürdig ist es schon, denn diese Art von Schildern kenne ich aus Kiel nicht!



Juttas...


Anne Seltmann 03.01.2017, 19.01| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Hinweisschild, Straßenschild, Ich seh rot 2016, Ich seh rot 2017, Ich seh rot 2019, Ich seh rot 2018, rot, Ich seh rot 2020, ,

Montagsherz N° #281


 N° #281



In Büsum gesehen. Herz in einer aufgegossenen Deichbefestigung.









Frau Waldspechts...



02.01.2017, 05.00| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht, Steine, Büsum,

2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________