Ausgewählter Beitrag

T-in die neue Woche N° 264


 N° 264



Haithabu

Obiges Bild zeigt eine Innenaufnahme einer Wikingerhütte. Sie gehört zu Haithabu, die eine bedeutende Siedlung dänischer Wikinger war. Haithabu war ein wichtiger Handelsort und Hauptumschlagsplatz für den Fernhandel zwischen Skandinavien, Westeuropa, dem Nordseeraum und dem Baltikum. Er wurde um 770 gegründet und spätestens 1066 endgültig zerstört.

1949 entdeckte ein Rechtsanwalt bei Tauchgängen die Palisaden der Hafenbefestigung von Haithabu, die Schiffsnieten im Hafengrund liegender Wracks von Wikingerschiffen und diverse Kleinfunde. 1953 erfolgten dann umfangreiche Untersuchungen. Die wichtigsten Funde, darunter die Runensteine von Haithabu, sind seit 1985 im Wikinger-Museum Haithabu ausgestellt. 




Rekonstruierte Häuser der alten Siedlung

Wer möchte, kann sich >> HIER <<  und >> HIER << 

Untersuchungen im Hafen und Bergung eines Wikingerschiffes anschauen.






Anne Seltmann 10.04.2022, 07.16

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Elke

Ach schön, da wollte ich schon immer mal hin. Und habe sofort die Lieder von Santiano im Kopf ;-) Und die Bilder der Netflix-Serien "Vikings" und "The Last Kingdom". Manchmal bin ich total auf dem Wikinger-Trip.
Herzliche Grüße - Elke

vom 10.04.2022, 15.27
4. von Kaeferchen

ein schöner Einblick in die Vergangenheit der Wikinger

einen schönen Sonntag
wünscht gabi

vom 10.04.2022, 10.15
3. von Karin Lissi Obendorfer

Liebe Anne,
ein Tor, das in eine andere Welt führt.
Wieder etwas Interessantes durch Dich erfahren, ein sehr interessanter Bericht.
Wünsche dir noch einen schönen Tag und sende liebe Grüße, Karin Lissi

vom 10.04.2022, 10.02
2. von do

Ich liebe solche Ts und danke dir für die Informationen dazu. Dahin würde ich jetzt am liebsten sofort einen Sonntagsausflug machen (ist aber ein bisschen weit ?).
Herzlich, do

vom 10.04.2022, 08.21
1. von Nova

Das ist ja wahnsinnig interessant und dazu noch in Schleswig. Toll das sowas geschätzt wird und für die Nachwelt erhalten bleibt. Ich finde immer solche Museen sollten mit in den Geschichtsunterricht eingebunden werden und Klassenfahrten zu solchen Orten gemacht werden. Sie sind Grundsteine der Geschichte.

Danke dir vielmals dafür, auch die Links. Schön dass du damit dabei bist und uns vorgestellt hast.

Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und sende liebe Grüsse rüber

N sonne va

vom 10.04.2022, 08.19
2022
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   


_____________________________



Werbung ohne Auftrag

Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen sind Werbung ohne Auftrag und ohne Vergütung.

Sämtliche Namensnennungen stellen Werbung 

dar für Person, Gruppe, Einrichtung, Firma oder das Produkt 

und geschieht ebenfalls ohne Auftrag und ohne Vergütung.


_____________________________


Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links