Ausgewählter Beitrag

Schilderwald N° #12



 N° #12






Der Kehrwieder (plattdeutsch Kehrwedder) ist eine der ehemaligen Inseln im Hamburger Stadtgebiet (der westliche Teil der historischen Speicherstadt) und gehört zum Stadtteil HafenCity. Poetisch wird beschrieben, dass hier die Hamburger und vor allem Hamburgerinnen die zur See fahrenden Männer mit dem Wunsch "Kehr wieder!" verabschiedet hätten, da die Kehrwiederspitze an der Ausfahrt aus dem Hafen in die Elbe hinein lag. Aber falsch gedacht! Der Name ist schlichtweg eine Bezeichnung für eine Sackgasse!








Anne Seltmann 08.04.2020, 17.22

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

8. von do

Mir gefällt die Geschichte zum Namen sehr gut. Aber mir erschliesst sich die Kombination Wiederkehren und Einbahnstrasse nicht. Wenn ich vorne angelangt bin, muss ich ja auf der Einbahnstrasse wieder zurück ... Wie auch immer, das Schild finde ich toll. Bitte bleib gesund.
Herzlich, do

vom 10.04.2020, 11.35
7. von moni

Liebe Anne,
wie praktisch, denn bei einer Sackgasse ist die Chance auf ein baldiges Wiedersehen ja ungemein größer, gell. ;-)
Ohne Deine wertvollen Infos wäre mir der Sinn dieser Schilder jedenfalls verborgen geblieben.
Liebe Grüße und bleib weiterhin gesund
moni

vom 09.04.2020, 14.27
6. von Rosi

hihi
das wird es nichts mit kehr wieder ..
toll entdeckt

ich wünsche dir frohe Ostertage

Rosi

vom 09.04.2020, 13.03
5. von Arti

Komme gerade vom einkaufen zurück und darf gleich mal schmunzeln. Was für ein netter Name für diese Einbahnstraße, obwohl die Erklärung mit der Verabschiedung auch eine hübsche Geschichte ist. Kehrwiedersteg oder -weg ist auf jeden Fall viel hübscher als das Wort Sackgasse.

Ich freue mich sehr über dieses nette Schild und bedanke mich recht herzlich, dass du wieder dabei bist.

Liebe Ostergrüße
Arti :animal_hareim: :animal_hareim:

vom 09.04.2020, 10.17
4. von Katja

Das ist wirklich eine schöne Kombination, super Foto!
Viele Grüße zu Dir, Katja

vom 08.04.2020, 22.24
3. von Pia

Ja Strassenschilder fotografiere ich auch sehr gerne. Da gibt es sehr Phantasievolle Namen. Einbahnstrassen gibt es überall aber Kehrwedder wohl nur in Hamburg.
Schöne Ostern und bleib gesund.
L G Pia

vom 08.04.2020, 21.23
2. von Jutta

Irgendwie witzig, liebe Anne. Da hatte jemand Humor, einer Sackgasse diesen Namen zu geben. Toll entdeckt von Dir.

Liebe Grüße
Jutta

vom 08.04.2020, 20.24
1. von Malesawi

Kehrwieder ist eine schöne Wortschöpfung, was man von Sackgasse nicht behaupten kann :-)
Liebe Grüße!

vom 08.04.2020, 19.35
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Wir unterstützen Klimawiese.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________