Ausgewählter Beitrag

Punkt, Punkt, Punkt...N° #23



Heutiges Thema: Mein Kinderlieblingsbuch



N° #23




Heidi, wie man unschwer erkennen kann, gehörte zu meinen allerliebsten Kinderlieblingsbüchern. Dieses Film-Buch  bekam ich von meiner Mom als kleines Mädchen. Ich war so sehr von der Romanfigur Heidi (von der Schweizer Autorin Johanna Spyri ) fasziniert, dass ich in meinen Träumen auch immer so hieß.
Es ist ein 59 seitiges Filmbuch mit 84 Fotos (Nachdruck, Format ca. 14,5 x 10 cm aus dem Praesens- Film der Columbia) sowie Textillustrationen von Herbert Lehmann. Produktionsjahr 1952.
Das Buch ist mein ganzer Stolz, da es immer noch unversehrt ist, obwohl es schon einige Jahre auf dem Buckel hat.


Sunnys...




Anne Seltmann 05.06.2016, 07.46

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Elke

Ja Heidi war auch mein Lieblings Kinderbuch..
Leider hatte ich kein Foto davon..und das Buch ging in der Nachkriegszeit verloren..
Der Prinz..kam ein wenig später bei mir..

Herzliche Grüsse
Elke

vom 06.06.2016, 10.15
5. von Sabienes

Heidi übte für mich auch eine ungeheure Faszination aus, zumal ich damals noch in Hamburg gelebt habe. Da waren die Schweizer Alpen schon ganz schön exotisch!
Es ist so übel, wie dieses Thema fürs Fernsehen ausgeschlachtet worden ist, oder?
LG Sabienes


vom 05.06.2016, 21.28
4. von Iris

Heidi hat mir meine Schwester immer vorgelesen, weil es ihr Lieblingsbuch war. Ich habe brav und häöflich zugehört, denn es war nicht so sehr meins.
LG Iris

vom 05.06.2016, 13.54
3. von Teamworkart

Das Buch kenne ich nicht, aber den Film natürlich. Ich fand das als Kind auch sehr faszinierend, Heidis Bergwelt war mir gänzlich unbekannt. Ich war ja ein Großstadtkind und wir fuhren eher ans Meer als in die Berge...
Und ich war neidisch auf diese Zöpfe, schon alleine deshalb wünschte ich mir dort zu leben. Mir wurden die Haare immer abgeschnitten. Meine Mutter war einerseits der Überzeugung, dass sie dann kräf tiger werden (leider kann man vom Rasen nicht auf Haare schließen), andererseits hatte sie früher selbst solche Zöpfe und hat sie gehasst. Das wollte sie mir nicht antun...Tja, es gab so einige Missverständnisse damals...

LG Sabine

vom 05.06.2016, 13.20
2. von Sandra

:moin1: Anne,

schon allein wegen des schönen Covers muss man diese Ausgabe von Heidi lieben. Ich habe auch ein Heidi Buch (Sammelbandband mit Gritli und Dori), aber das ist überhaupt nicht schön ausgestattet.
Ich hätte in Kindertagen gerne einen Freund wie Peter gehabt. :herzmalen:

Liebe Grüße
Sandra

vom 05.06.2016, 12.46
1. von moni

Liebe Anne,
wie schön ist es doch, wenn man auch als Erwachsene manche Erinnerung "greifen" kann!
Lieben Gruß
moni

vom 05.06.2016, 10.54
2022
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      


_____________________________



Werbung ohne Auftrag

Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen sind Werbung ohne Auftrag und ohne Vergütung.

Sämtliche Namensnennungen stellen Werbung 

dar für Person, Gruppe, Einrichtung, Firma oder das Produkt 

und geschieht ebenfalls ohne Auftrag und ohne Vergütung.


_____________________________


Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links