Ausgewählter Beitrag

Projekt: Leben mit Büchern N° 41/2022




N° 41/2022




"Ein perfides tödliches Spiel, die Mitspieler sind nicht bekannt. Es könnte dein Gegenüber sein.... - Regeln gibt es keine."


Ich bin eine Krimi- und Thriller Leserin und die Werbung für * Rabbit hat mich unheimlich neugierig gemacht, da es offenkundig gute Kritiken hatte. Am Anfang war meine Neugier auch noch ziemlich groß, wurde aber ganz schnell gedämpft, weil ich den Inhalt nicht wirklich verstanden habe. Der Inhalt ist so in Insiderwissen gepackt (Darknet), dass ich vieles verwirrend fand. Zusätzlich nervten mich die Nennungen vieler Spiele und andere Produkte (die ich sowieso nicht kenne) und es kam mir vor, als hätte der Autor ein bezahltes Abkommen über die Namensnennungen. Fast wie im TV, wo Werbeblöcke ständig den Film unterbrechen.  Mich haben auch die vielen Querverweise und Andeutungen auf andere Bereiche wie Film & Serien, Literatur, Spiele, Kunst und wirklich existierende Effekte total genervt.

Ich habe das Buch nicht fertiggelesen, weil ich dem Fantasiekonstrukt nicht folgen konnte. Bis zur Hälfte habe ich es geschafft, stellte aber fest, dass ich es nur noch quergelesen habe. Und je länger ich dran blieb um so mehr wurde alles undurchschaubarer.

Nun habe ich das Buch verschenkt! 






Vor gefühlten tausend Ewigkeiten, gab es von Kerki das Projekt "Leben mit Büchern"
Leider gibt es ihren Blog auch nicht mehr, dennoch möchte ich hin und wieder Beiträge dazu zeigen,
da ich ja Unmengen an Büchern verschlinge. Einiges will ich dann hier rezensieren.




[* unbezahlte Werbung] 






Anne Seltmann 09.08.2022, 08.16

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Jutta

Liebe Anne,

ich habe auch schon so manches Buch nicht bis zum Ende gelesen. Ist eben auch alles eine Geschmacksfrage und nicht alles kann man aus so einer Inhaltsangebe auf der Rückseite herauslesen.

Liebe Grüße
Jutta

vom 09.08.2022, 20.43
1. von Elke

Na, hoffentlich kann der Beschenkte mehr damit anfangen *lach*. Ich habe auch gerade einen Krimi abgebrochen. Da hatte ich den Eindruck, dass die Autorin unbedingt mit eigenem, intellektuellem Wissen glänzen wollte. Als Stadtführer für Frankfurt vielleicht noch ganz brauchbar. Mir hat nur der Krimi gefehlt.
Liebe Grüße - Elke

vom 09.08.2022, 16.29
2022
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      


_____________________________



Werbung ohne Auftrag

Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen sind Werbung ohne Auftrag und ohne Vergütung.

Sämtliche Namensnennungen stellen Werbung 

dar für Person, Gruppe, Einrichtung, Firma oder das Produkt 

und geschieht ebenfalls ohne Auftrag und ohne Vergütung.


_____________________________


Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links