Ausgewählter Beitrag

Pea Soup

Zutaten:

300 g ungeschälte grüne Erbsen
1 l Einweichwasser
2 Tl getrockneter Majoran
400 g Kartoffeln
500 g Suppengrün
200g Rinder-oder Ochsenbein
100 g durchwachsener Speck
1 El Öl
Salz
Pfeffer

pea soup

Zubereitung:

Getrocknete Erbsen in eine Schüssel geben und mit 1/2 Liter Wasser bedeckt über Nacht einweichen. Erbsen am nächsten Tag zusammen mit dem Einweichwasser und dem Fleisch zum Kochen bringen. Nach 30 Minuten gewürfelten Speck zufügen und Erbsensuppe auf mittlerer Temperatur weitere 30 Minuten kochen lassen. Porree putzen und in dünne Ringe schneiden. Die Wurzeln und Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden.
Sellerie schälen und im Stück in die Erbsensuppe geben. Gemüse in die Erbsensuppe geben und das Lorbeerblatt zufügen. Zwiebel pellen, in kleine Würfel schneiden und in Öl glasig dünsten. Zwiebeln in die Erbsensuppe geben. Fleischbrühe zufügen und Erbsensuppe ca. 30 Minuten weiterkochen. Fleisch herausnehmen, vom Knochen befreien und in Würfel schneiden. Wieder zur Suppe geben. Mettenden in die Erbsensuppe geben. Erbsensuppe mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Erbsensuppe ca. 30 Minuten auf niedrigster Stufe unter Umrühren ziehen lassen.

Anne Seltmann 08.02.2009, 12.52

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Frau Waldspecht

Erbsensuppe ...
Für mich gerne, aber nicht für den Gatten ...
Mich gelüstet's nach den Schokokeksen nach etwas Deftigem ...
Mal schauen, was der Kühlschrank bietet.
Gekocht wird - wie immer - erst heute Abend ...
Euch einen angenehmen Mittagsschlaf *gg*

vom 08.02.2009, 13.58
1. von barbara

wie gerne würde ich mal wieder eine Erbsensuppe kochen. Leider sind Erbsen nicht zu finden. Auch gestern, als ich in Frankreich war,gab es sie nicht. Ich glaube, ich lass mie mir mal schicken;-)

vom 08.02.2009, 13.13
2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links