Ausgewählter Beitrag

Meine Stadt

Sehenswürdigkeiten in Kiel



z o o m

Foto
© Anne Seltmann




Der Neue Botanische Garten der Christian-Albrechts-Universität erstreckt sich über acht Hektar und bietet Wissenschaftlern, Studenten und der Öffentlichkeit gleichermaßen einen umfassenden Einblick in die faszinierende Pflanzenwelt. Im Freiland und der größten öffentlich zugänglichen Gewächshausanlage in Schleswig-Holstein bieten Pflanzen aus allen Klimaten der Erde ihre Blütenfülle dar. Auf einem Rundgang, der immer wieder an informierenden Schautafeln unterbrochen werden kann, gelangt man aus dem nordamerikanischen Wald vorbei an mittelmeerischen Vegetationseinheiten, Heide, Düne, Erlenbruch und Alpensteingarten hinein in ein chinesisches Gehölz. In den Glashäusern wachsen Kakteen und andere Sukkulenten, blühen Orchideen und duften tropische Blüten. Wo der Pfeffer wächst können Besucher ebenso erkunden wie das Aussehen des Kaffees, Kakaos oder Tees.
Der ökologisch und pflanzengeographisch gegliederte Garten bietet daneben ständig wechselnde Ausstellungen.
Am 1. Sonntag im Juni findet alljährlich der "Tag der offenen Tür" statt. Im Sommer wechselnde Kunstausstellungen. Umfassende Informationen zu vielen Pflanzengruppen.





Anne Seltmann 03.02.2007, 11.11

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3