Ausgewählter Beitrag

Frühsorbst oder wie?

Links aussen


Wir kapitulieren: Das Wetter

überfordert unsere kindliche

Begrifflichkeit. Früher war Frühling,

Sommer, Herbst und Winter.

Und was war jetzt gestern? Der

Himmel war der Farbe nach novembrig,

zuweilen aprilig (Blitze)

oder herbstlich. Die Temperaturen

waren lau, ja schwül – aber gemessen

an den Hitzetagen kühl.

Kurz: Es wird Zeit, die Jahreszeiten

neu zu benennen: Frühsorbst für

die Frühjahr-Sommer-Herbst-Mischung,

Somahara für Sahara-

Sommer und Hersowi für einen

Spätsommer, der sich über Herbst

und Winter erstreckt. Das Wort

Winter schaffen wir ab.

Das bedeutet, dass wir auch ein

paar Gedichte umschreiben müssen.

„Im Herbst“ von Eichendorff

müsste „Im Frühsorbst“ heißen.

Rilkes „Herbsttag“ sollte „Hersowitag“

heißen und die erste Zeile:

„Herr: es ist Zeit, der Somahara

war sehr groß“. Alle Wintergedichte

entfallen. Klimawandel ist nun

mal Klimawandel.

Via RP-Online © vo

 

Anne Seltmann 28.08.2006, 20.49

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Wir unterstützen Klimawiese.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________