Ausgewählter Beitrag

Floral Friday Fotos N° #77/2019



 N° #77/2019






Die ersten schriftlichen Aufzeichnungen über Dahlien verdanken wir dem spanischen Arzt Francisco Hernandez vom Ende des 16. Jahrhunderts. 1791 dann sandte Vicente Cervantes vom Botanischen Garten Mexiko-Stadt Dahliensamen nach Madrid zu Antonio José Cavanilles, damals Mitarbeiter und später Direktor des Real Jardín Botánico de Madrid. Noch im selben Jahr blühte die Pflanze, und anhand von Dahlia pinnata fertigte Cavanilles die wissenschaftliche Erstbeschreibung der Gattung an. Ihr Name ehrt den schwedischen Arzt und Botaniker Anders Dahl (1751–1789). Später beschrieb Cavanilles noch zwei weitere Arten, nämlich Dahlia rosea, die man als Synonym zu Dahlia pinnata ansieht, und Dahlia coccinea.

 

 

Quelle: Wikipedia





















Anne Seltmann 25.10.2019, 07.36

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von moni

Liebe Anne,
Danke für die interessanten Infos. Ich liebe ja Dahlien sehr und hätte nie gedacht, dass sie schon so lange heimisch sind.
Liebe Freitgsgrüße
moni

vom 25.10.2019, 16.07
1. von riitta k

Interesting historical information on dahlias! They are really beautiful flowers but in Finland they have to spend the winters in a cellar or some other shelter. Too much work for me. Thank you for this beautiful dahlia greeting! Lg riitta

vom 25.10.2019, 15.30
2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3