Ausgewählter Beitrag

Der Natur Donnerstag N° #14/2017

N° #14/2017



[ger]

Bilder aus dem Archiv.
Ein Versuch, eine Bougainvillea auf dem Balkon zu halten, ging bei mir gänzlich in die Hose. Ich habe einfach keinen grünen Daumen.
Dabei finde ich diese Pflanze so wunderschön! Viele werden sie eher in pink kennen, aber auch die hält nicht lang bei mir.
Die 10 bis 18 Bougainvillea-Arten stammen ursprünglich aus Südamerika.

Die Gattung Bougainvillea wurde 1789 durch Philibert Commerson in Antoine Laurent de Jussieu: Genera Plantarum, aufgestellt. Der Name ehrt den französischen Seefahrer und Entdecker Louis Antoine de Bougainville, nach dem auch die Insel Bougainville benannt ist. Im Zuge dessen Weltumsegelung 1766/69 entdeckte allerdings wohl Commersons Begleiterin und heimliche Geliebte Jeanne Baret eine Pflanze der Gattung in Südamerika am Rand von Rio de Janeiro.





[engl]

Images from the archive.
An attempt to hold a bougainvillea on the balcony went completely into my pants. I just do not have a green thumb.
I find this plant so beautiful! Many will know her more in pink, but also does not last long with me.
The 10 to 18 species of bougainvillea are native to South America.

The genus Bougainvillea was set up in 1789 by Philibert Commerson in Antoine Laurent de Jussieu: Genera Plantarum. The name honors the French sailor and explorer Louis Antoine de Bougainville, after which the island of Bougainville is named. In the course of the circumnavigation of the world around 1766/69, however, Commerson's companion and secret lover Jeanne Baret discovered a plant of the species in South America on the edge of Rio de Janeiro.




Ghislanas...


Anne Seltmann 18.05.2017, 17.13

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von jahreszeitenbriefe

Ich habe sie das erste Mal in Italien erlebt, herrlich, riesig, üppig... Seitdem weiß ich, dass ich es hier gar nicht erst versuche. Nimm Geißblatt, blüht auch herrlich, lockt Insekten an und kommt immer wieder. Gut, ab und zu musst du gießen ;-) Vielen Dank für deine Teilnahme am Naturdonnerstag und liebe Grüße Ghislana

vom 25.05.2017, 18.30
4. von Pia

In unseren Thailand Ferien sahen wir eine Hecke mit vier Farben von Bougainvilla, die weissen waren die schönsten. Bei uns sieht man sie immer weniger, vielleicht aus dem gleichen Grund wie bei dir.
L G Pia

vom 19.05.2017, 08.27
3. von Kirsi Gembus

Da geht es Dir wir mir - auch ich habe mit ihr kein Glück :(
Dennoch zeigst Du schöne Archivaufnahmen.
LG
Kirsi

vom 19.05.2017, 08.23
2. von AnnA

Ich habe es aufgegeben, meine ist vor ein paar Tage am Kompost gelandet. Ich nenne es vergebliche Liebesmüh .-)))
lieben Gruß AnnA

vom 18.05.2017, 20.20
1. von Gabriele Sommerhalder

Die Bougainvillea mag es gerne den ganzen Tag sonnig. Ich habe meine nun schon ein paar Jahre immer am gleichen Standort ohne Stauwärme (geht immer ein leichter Wind, wenn er dann weht). Und viel Wasser und Dünger.
Im Winter bekommt sie einen Fensterplatz im kalten Wintergarten.
Auch bei mir können anspruchsvolle Pflanzen leiden. Da habe ich dann keine grosse Geduld.
Das es sie auch gelb gibt habe ich nicht gewusst. Sieht auch toll aus.
lg Gabriele ☼

vom 18.05.2017, 19.51
2019
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   
_______
Zitate
_______

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de



RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3