Ausgewählter Beitrag

Das Leben und die Songs...

...von Johnny Cash









Auf Grund meiner letzten Erkältung habe ich mir heute erst den Film
" Walk the Line" mit dem Herzallerliebsten anschauen können.
Ich bin jetzt noch sehr bewegt und fasziniert von diesem wahrlich Oskarreifen Film.Selten habe ich solch eine Biographie gesehen. Dieser Film erzählt nicht nur von Johnny Cash`s Leben sondern über seine Musik,der Leidenschaften oder der Liebe...Es war ein bewegtes Leben ,eine schwierige Kindheit bis hin zu Drogenexezessen .Die Darstellerleistung der beiden Hauptdarsteller ist eine absolute Glanzleistung,zumal beide alle Lieder selbst singen.Und auch jetzt bekomme ich die "stampfende Lokomotive" nicht aus meinem Kopf

Gesamturteil:
Emotionsgeladen... fesselnd... ästhetisch.


 

Anne Seltmann 11.02.2006, 21.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Eveline

Mein Herzallerliebster hat nen Film gedreht?
Hat er mir gar nicht erzählt lacher

Auch kucken will, oh ja, der ist guuut :)

vom 13.02.2006, 19.10
1. von beverly

Hallo, da schau ich auch mal wieder vorbei. Habe den Film letzte Woche auch gesehen und war wirklich unglaublich beeindruckt. Soundtrack habe ich auch schon gekauft. Rotiert unablässig in meinem CD-Player. - Wirklich ein toller Film und tolle Schauspieler. Ich war natürlich enorm von angetan vom Joaquin Phoenix. Aber auch Reese Witherspoon war phantastisch. Ich kannte sie ja nur aus "Natürlich blond". Und hier: einfach super!!
:klatsch: -- Tschüss, Beverly

vom 13.02.2006, 16.12
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________