Ausgewählter Beitrag

Blau ...

bin ich nicht. Aber auf`s Blaue durch die Gegend fahren, nicht wissen wohin der Weg uns führt, ist eines meiner Leidenschaften. Ungeplant einfach ins Blaue fahren, hier und dort anhalten wo es schön ist, ja das gefällt mir vor allen Dingen wenn der beste Ehemann von allen dabei ist und genauso Freude dran hat. So war dann unverhofft auf unserer Tour ein Wegweiser zum Eselpark in Nessendorf.
Selbstredend, dass wir genaustens erkunden wollten, was es damit auf sich hat. Es war die richtige Zeit, denn es gab die allerfrischesten Eselkinder und mein Herz ging gleich über, bei diesen riesen großen Augen und den wahnsinns Ohren. Das ist ja mehr Ohr als Esel. Nach einem ausgiebigen Rundgang und vielen Streicheleinheiten haben wir uns weiter auf Tour begeben. Irgendwann hört die Welt auf, sagen sich Hase und Fuchs gute Nacht, ist absolute Stille...nichts als Rapsfelder, Wälder, der beste Ehemann von allen und ich. Da schließt man Frieden mit sich selbst, wenn du auf einem kleinen Feldweg stehst und Kopfhoch der Raps blüht, wenn die Stille sich in dein Herz schleicht.
Fast betrunken...nein, blau sind wir nicht, aber dafür über und über in gelb, sind wir später aus den Feldern herausgekrochen.


Der Fotoapparat war das einzige Geräusch, was man zwischenzeitlich hörte.
Fotos zeige ich heute aber nicht mehr, ich bitte also um Geduld

Anne Seltmann 06.05.2007, 20.34

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Marion

Huhuuu liebe Anne,
:hy: danke für Deinen Besuch bei mir..
*lach* Jo, im Raps kann man sich gut verstecken..
Einen guten Start in die neue Woche wünsch ich dir.
Liebe Grüße
Marion

vom 07.05.2007, 15.53
5. von Eveline

augen Den Mund wässrig und die Augen glotzig machen, Geduld, was ist das?? :wuetend:

Ungeduldig mit den Fingern klopfe :sunny:

fdbgmndbgjbjy hgkhdg hgkhtk hgkiht hkhhskjhk
= unkontrolliertes Trommeln :groehll:

hdkjghdsht hgkshd nieötriope hrgtsnk jtgksjtkd

vom 06.05.2007, 22.41
4. von Gabriela

Zu den Eseln brauchts hier ja nur ein paar Schritte und da treffen sich auch ( vor allem ) Fuchs und Hase *g* -
aber so eine Fahrt ins Blaue hat auch uns schon wunderbare Erinnerungen beschert und gelbeln tuts bei uns drumherum wunderbar, am liebsten ist mir der Mix mit dem roten Mohn :-)
Aufdiefotosfreuergrüsse :-)

vom 06.05.2007, 21.37
3. von Frau Waldspecht

Geduld? Was'n das? *sfg*
Solch eine Fahrt ins Blaue zeigt uns immer wieder die Farbenvielfalt unseres Lebens, unserer Natur...
Meine Lieblingsfarbe ist bunt ;-)
Ich freue mich auf die Babybilder ...
Und lass mich wissen, wann wir mal wieder :phone: können, du bist so schlecht erreichbar ...
:bussi:

vom 06.05.2007, 21.26
2. von Tirilli

hihi, wuhl spärer...wohl späterrrr!! Und nach dem Pünktchen alles klein. *örks*
Weißt, ich schreibe mit Zweifingersystem. Inzwischen aber schon schnell. Aber ich treff daneben und die Hochstelltaste kommt nicht synchron. Die muckt sich eine Hundertstelsekunde später dazu. *gg*
lg.!
Tirilli :ciao:

vom 06.05.2007, 21.26
1. von Tirilli

I-AH I-AH, servus Anne. Esel können aber angeblich manchmal auch beißen. die Esel die. angeblich, so genau kenn ich mich ja bei Eseln net aus. als ich die Eselseite anklickte wurde mir bewusst, wie weit nördlich du lebst. du, so weit weg von mir, dass ihr sogar ganz andere Tageslängen habt. Bei uns wird es um halbacht dunkel, bei euch wuhl spärer... Und im Winter, um wieviel kürzer eure Tage sind. Wie kann man aushalten, wenn es schon um... halbvier (?) dunkel wird?
Ich liebe übrigens dieses Hellblau, dass du jetzt hier gewählt hast!
Hab einen schönen wochenstart!
Liebe Grüße
Tirilli

vom 06.05.2007, 21.22
2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Follow my blog with Bloglovin



_______________________________



_______________________________
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3