Ausgewählter Beitrag

365 Tage Challenge – N° 77



 N° 77





Butter bei die Fische! Ist ein Spruch aus Norddeutschland


Heute ist Freitag und auch Fischtag.  Das sind die berühmt berüchtigten Kieler Sprotten. Allerdings sind diese aus Schokolade.


In Norddeutschland wird gebratener oder gebackener Fisch mit Butter abgeschmeckt und die Butter kommt erst kurz vor dem Essen auf den heißen Fisch. Klar, denn beim Servieren würde sie zerlaufen . Man kann also erst mit dem Essen des Fisches beginnen, wenn die Butter aufgelegt wurde. Würde die Butter fehlen, ist das Gericht nicht vollständig. Man kann also erst mit dem Essen des Fisches beginnen, wenn die Butter aufgelegt wurde. Im übertragenen Sinne fordert man mit der Redewendung auf, zur Sache zu kommen.

 

Und die Kieler Sprotten?

Kieler Sprotten sind eine Fischspezialität, die aus der Sprotte im Wesentlichen durch Räuchern hergestellt wird.

Nicht klar ist, wieso die Kieler Sprotte den Namen Kiels trägt. Man sagt, dass in Eckernförde die Sprotten hergestellt wurden und die Kisten auf dem Transportweg im nächstgelegenen Kieler Hauptbahnhof einen großen Versandstempel erhielten, der dann den Eindruck der Herstellung in Kiel erweckte.

Und doch erfolgte die Erwähnung der Kieler Sprotte 35 Jahre vor der Eröffnung der Eisenbahnstrecke Altona-Kiel 1844. Die Kieler Sprotte ist also eine originäre Kieler Spezialität!




Nun mache ich auch Butter bei die Fische und sende obiges Bild zu...







Anne Seltmann 18.03.2022, 08.28

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Bernhard

Lecker, Kieler Sprotten sollte ich auch mal wieder probieren, liebe Anne

LG Bernhard

vom 19.03.2022, 21.03
5. von Sandra

Aus Schokolade, die würde ich essen. Aber Fisch mag ich nicht. Ich esse kein Fisch! Auch keine Fischstäbchen oder so. Alles Fischige ist aus meinem Leben verbannt. Da meine Männer gerne Fisch essen, koche ich für die Beiden gerne Fisch. Dann esse ich eben etwas anderes!

LG
Sandra!

vom 19.03.2022, 15.34
4. von Traude Rostrose

Liebe Anne,
endlich weiß ich, was diese Redewendung bedeutet! :-D Sind diese Schokofische irgendwie silbrig besprüht oder sieht das nur auf dem Foto so aus?
Alles Liebe und schönes Wochenende,
Traude
Hier klicken



vom 18.03.2022, 23.22
3. von Jutta

Na, liebe Anne,
dann reich mal 'ne ganze Kiste rüber. Aber nicht diese Schokodinger. Ich will die echten!!!
Liebe Grüße
Jutta

vom 18.03.2022, 17.23
2. von Mathilda

Aus Schokolade würden sie mir schmecken, ansonsten haben sie sie mir zu viele Gräten, auch wenn diese durch räuchern weich werden :sarcastic:
LG Mathilda :moin1:

vom 18.03.2022, 13.00
1. von Kaeferchen

so einen Schoko-Sprotte würde ich auch gerne nehmen

Nun weiß ich endlich die Erklärung für den Spruch, ..... hört sich logisch an. Ich hab mich schon öfter gefragt, was es damit auf sich hat und hab dann aber immer vergessen, mal zu recherchieren

lg gabi

vom 18.03.2022, 09.29
2022
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    


_____________________________



Werbung ohne Auftrag

Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen sind Werbung ohne Auftrag und ohne Vergütung.

Sämtliche Namensnennungen stellen Werbung 

dar für Person, Gruppe, Einrichtung, Firma oder das Produkt 

und geschieht ebenfalls ohne Auftrag und ohne Vergütung.


_____________________________


Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links