Ausgewählter Beitrag

365 Tage Challenge – N° 250



 
 N° 250



Meinen ersten Leseknochen hatte ich mir in der Reha in Bad Nauheim gekauft.
Begeistert, weil er so vielfältig einsatzbar ist, habe ich mir gestern schwuppdiwupp einen selbst genäht.




Allerdings nicht wie abgebildet in schwarz-weiß, sondern in blau-weiß.



















Anne Seltmann 07.09.2022, 06.54

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Bernhard

Was ist denn ein Leseknochen, bitte um Aufklärung! Liebe Anne

LG loewe loewe

vom 10.09.2022, 18.59
Antwort von Anne Seltmann:

Mit dem Leseknochen liege ich entspannter und bequemer im Bett oder auf der Couch. Ich benutze ihn hauptsächlich als Nackenkissen. Im Sitzen kann man ihn auf den Schoß nehmen und ein Buch oder das iPad drauflegen, als Unterstützung!


4. von Jutta

Liebe Anne,

den Ausdruck kannte ich gar nicht. Ich benutze immer eine Nackenrolle. Die Stoffkombination gefällt mir sehr.

Liebe Grüße
Jutta

vom 07.09.2022, 21.55
3. von Elke

Das ist eine interessante Form. Ich dachte, dass Leseknochen auch die Form eines Knochens hätten. Deine Stoffmusterkombination gefällt mir gut.
Liebe Grüße - Elke

vom 07.09.2022, 15.48
Antwort von Anne Seltmann:

Hallo Elke!

Aber ja, sie haben eine Knochenform.
Ich hab dir das Kissen mal von vorne fotografiert.





2. von Kaeferchen

Meine Tochter schwärmt auch davon, ich wollte mir auch schon länger mal so einen Leseknochen machen.

Deine Stoffe passen prima zusammen und das Ergebnis ist prima geworden - viel spaß beim gemütlichen Benutzen - sei es zum Lesen oder wozu auch sonst immer.

lg gabi

vom 07.09.2022, 09.26
1. von Tiger

Ich kann nur im Sitzen lesen, da brauche ich keins. Aber Deine Knochen sehen echt lecker aus. :lacher:
Nein, Quatsch, sehr schön! daumenhoch

Liebgruß ::cat:
Tiger

vom 07.09.2022, 08.56
2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 


_____________________________



Werbung ohne Auftrag

Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen sind Werbung ohne Auftrag und ohne Vergütung.

Sämtliche Namensnennungen stellen Werbung 

dar für Person, Gruppe, Einrichtung, Firma oder das Produkt 

und geschieht ebenfalls ohne Auftrag und ohne Vergütung.


_____________________________


Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links