Ausgewählter Beitrag

Close the ground N° #08



 N° #08



Vom kleinen Gänseblümchen!

Mitten in einem Park in einer großen Stadt standen viele Blumen! Wunderschön anzuschauen! In einem Beet stand neben einer prächtigen großen roten Rose ein kleines Gänseblümchen! Alle Leute die stehen blieben bewunderten die prächtige rote Rose! Für das kleine Gänseblümchen hatten sie höchstens abfällige Bemerkungen parat! Die Rose bildete sich viel darauf ein! Zum Gänseblümchen sagte sie: "Ich bin ja auch schön! Groß und prächtig! Mich wollen die Leute sehen! Du dagegen bist es nicht wert!" 

Das machte das Gänseblümchen sehr traurig! Den Nächsten der stehen blieb um die wunderschöne rote Rose zu bewundern fragte das kleine Gänseblümchen leise: "Warum bewunderst Du die rote Rose und wenn Du mich siehst verziehst du das Gesicht?" es bekam als Antwort: "Du bist so klein und winzig! Du bist es nicht wert!" Das kleine Gänseblümchen wurde noch kleiner und noch trauriger! es machte sich ganz klein! Damit wirklich keiner es mehr sehen konnte und es verletzen konnte! So verging lange Zeit wo alle immer stehen blieben um die wunderschöne rote Rose zu bewundern! Eines Tages hörte das kleine Gänseblümchen wie jemand sagte: "Du bist aber wunderschön! Warum machst Du Dich so klein?". Es wunderte sich, noch nie hatte jemand die wunderschöne rote Rose als klein bezeichnet! Es sah vorsichtig hoch! Und erschrak! Vor dem kleinen Gänseblümchen im Gras saß jemand, der sich zu ihm herunter gebeugt hatte und es ansah! Das verwirrte das kleine Gänseblümchen so sehr, das es Angst bekam! Und noch ein bisschen winziger wurde! 

Es fragte leise: "Wer bist Du?" Als Antwort bekam es zu hören: "Ich bin dein Freund wenn Du magst! Schon lange gehe ich ohne Freude durch diesen Park! Dich habe ich nie gesehen! Nun, da ich Dich entdeckt habe, habe ich einen Grund jeden Tag zu kommen! Und einen Grund mich sehr zu freuen!" Mit diesen Worten stand er auf und ging! Aber am nächsten Tag zur gleichen Zeit war er wieder da und freute sich über das Gänseblümchen! Das kleine Gänseblümchen sagte: "Aber Ich bin es doch nicht wert!" Sein neuer Freund sagte: "Doch kleines Gänseblümchen! Du bist sehr viel wert! Es kommt nicht auf die Größe an! Nicht darauf wie Du aussiehst sondern darauf wer Du bist!". Mit diesen Worten stand er wieder auf und ging! 

Und in dem Herz des Gänseblümchens hatte sich ein winziger, noch sehr kleiner, Funke entzündet! Ein Funke der Hoffnung. Nun kam sein Freund jeden Tag, sie sprachen viel miteinander! Und unbemerkt wurde das Gänseblümchen jeden Tag ein Stück grösser und ein wenig weniger traurig! Der kleine Funke der Hoffnung wurde grösser und grösser! Und es kamen andere kleine Funken hinzu! In dem Moment noch sehr klein und leicht auszublasen! Aber sie wuchsen von Tag zu Tag mit! Das waren der Funke des Vertrauens und der Funke der Liebe! Der Gedanke, das es Nichts wert ist, saß tief! Aber langsam wurde er schwächer und schwächer! Dank seinem Freund, der Tag für Tag kam und das Gänseblümchen einfach lieb hatte! So wie es war! Daraus entstand eine lange Freundschaft! Auch der Freund war mal traurig! Aber inzwischen hatte das Gänseblümchen soviel Kraft, das es auch für ihn da sein konnte. Und das machte es noch glücklicher! 

Durch die Freundschaft, die Liebe, die Hoffnung, das Vertrauen, das Glück, wuchs und wuchs das kleine Gänseblümchen! Das es nichts wert sein sollte hatte es fast vergessen! Und wenn mal jemand kam, der über es herzog, machte es ihm nichts mehr aus! Es hatte ja seinen Freund! Als sein Freund eines Tages kam, stellten beide fest, das aus dem kleinen traurigen Gänseblümchen ein großes glückliches Gänseblümchen geworden war! Die Liebe und Freundschaft hatten ihm den Mut, die Kraft und die Zuversicht gegeben an sich selber zu glauben! Glaub an Dich selbst ! Vertraue Dir! Du bist es Wert! Egal wie klein Du Dir vorkommst!



Autor: unbekannt











Anne Seltmann 21.07.2021, 06.19

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Elke

Eine wunderschöne Geschichte, liebe Anne.
Herzliche Grüße – Elke

vom 21.07.2021, 20.23
5. von Sandra

Ich mag Gänseblümchen, daher gefällt mir dieser Beitrag sehr. Ein schönes Bild hast Du da online gestellt.

LG
Sandra! sonne

vom 21.07.2021, 14.41
4. von Gedankenkruemel

Eine sehr schöne Geschichte von einem Gänseblümchen...
Das geht ans Herz.
Herzliche Grüsse
Elke

vom 21.07.2021, 10.08
3. von Kaeferchen

Das ist eine wunderbare Geschichte zu einem schönen kleinem Blümchen.
Ich liebe Gänseblümchen und habe meiner Tochter sogar mal ein Samentütchten besorgt weil auf ihrer kleinen wiese gar keinen wuchsen.



vom 21.07.2021, 09.20
2. von Jutta

Liebe Anne,

das ist so eine schöne Geschichte, die einem zu Herzen geht, denn genau so ist es oft. Dabei sind gerade diese kleinen Sachen oft so schön, man muss sie sich halt nur mal genauer anschauen.
Diese Geschichte hast Du aber auch mit einem wunderschönen Bild kombiniert. Tausende von kleinen Gänseblümchen - so müsste die ganze Welt ausschauen. Wäre das nicht schön?!

Ich danke Dir für Deinen wundervollen Beitrag!

Liebe Grüße
Jutta

vom 21.07.2021, 09.07
1. von Nova

rotes-herz Was für eine wunderschöne Geschichte, sowas von tiefsinnig und auch genau ein Gänseblümchen betreffend. Ich kann gar nicht verstehen wenn solche schönen Blümchen keine Beachtung finden oder sogar Menschen ihren Rasen sofort mähen wenn welche das Licht erblicken. Ich liebe Gänseblümchen und gäbe es sie hier dann wüsste ich das meine "Wiese" oben davon voll wäre. Da würde ich sogar auch immer mal großflächig gießen.

Ein tolles Bild hast du gemacht und ich danke dir für diese Geschichte die ans Herz geht.

Liebe Grüssle

N sonne va

vom 21.07.2021, 08.21
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________