Ausgewählter Beitrag

Momentaufnahmen N° #11



 N° #11






Aequtitas et Veritas hat aus ihrem Tagebuch 26 Fragen herausgesucht, die sie "Meine kleinen Momentaufnahmen" nennt.
Alle zwei Wochen gibt es daraus eine neue Frage. Selbstmurmelnd, dass das Projekt den Titel "Momentaufnahmen" trägt.




Wünschst du dir, dass deine Eltern in deiner Kindheit und Jugend etwas anders gemacht hätten? Was?


1.       Ich wünschte, sie hätten nie die Hand, den Teppichklopfer oder den Kochlöffel gegen uns erhoben.

2.       Ich wünschte, meine Mutter hätte nie gedroht "Wehe wenn der Papa nach Hause kommt, dann…!"

3.       Ich wünsche, meine Mutter hätte sich (in unserem Erwachsenenleben) nicht ständig mit uns zerstritten. 

Immer reih um! Wir sind 3 Mädels und ein Bub, der aufgrund seiner geistigen Behinderung zu Hause blieb.  

Wenn die eine nach Hause durfte, wurde über die anderen beiden gelästert und gezetert. Es gab nie ein gemeinsames harmonisches Treffen!




Es gibt noch viel mehr, was ich aufführen könnte. Aber oben genannte 3 Punkte sind die gravierendsten Erlebnisse, die mir sofort in den Kopf schossen!






Anne Seltmann 12.10.2021, 09.24

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Eva

Oh Anne,
da stehe ich da und bin schon sprachlos. Immer wieder erfahre ich durch Menschen, was sie für eine schlechte Kindheit hatten.
Da kann ich nicht mit, was ich mir wünschen würde, wäre, dass meine Oma sich mit mir besser verstanden hätte.

Da kann ich nur froh sein, dass ich doch eine sehr schöne und auch gut behütete Kindheit hatte und mein Vater immer aufpasste, dass mir nichts geschieht. Ich hatte vier Geschwister, die auch immer ein Auge auf mich hatten, weil sie viel älter waren, als ich.
Alles Gute für dich
Liebe Grüße Eva


vom 12.10.2021, 21.15
2. von Elke

Herrje, das klingt aber nach einer sehr traurigen Kindheit, liebe Anne. Das tut mir sehr leid, auch wenn es jetzt lang vorbei ist. Meine Kindheit war zwar auch nicht unbedingt rosig, aber so dann doch nicht. Und man vergisst das nie. Diese Erfahrungen sind tief in uns gespeichert und beeinflussen uns ein Leben lang.
Ich drück dich mal.
Herzliche Grüße – Elke rotes-herz

vom 12.10.2021, 12.30
1. von Aequitas et Veritas

O ja, zum Themen Kochlöffel könne ich auch etwas sagen ...

vom 12.10.2021, 09.35
2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Photo-Blogger Linking & Blogroll

Wir unterstützen Klimawiese.de


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de





_______________________________



_______________________________
Perlenhafte Links