Montagsherz N° #397



N° #397



Auf dem Weg nach Hause. 













Anne Seltmann 25.03.2019, 06.43| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht, Herz, Reisebus,

T-in die neue Woche N° #122


 N° #122






Monschau



Obige Tür ziert das "Rote Haus", welches ein ehemaliger Stammsitz der Unternehmerfamilie Scheibler ist. Heute ist es ein Museum, das Wohnkultur im 18. zum 19. Jahrhundert präsentiert. Das große Patrizierhaus wurde vermutlich zwischen 1752 und 1768 vom Tuchfabrikanten Johann Heinrich Scheibler erbaut. Auf Grund seiner Farbe wird es auch nur Rotes Haus genannt. 

Monschau hieß früher Montjoie und wurde 1918 erst durch einen kaiserlichen Erlass in Monschau umbenannt. Monschau ist eine Stadt an der Rur in der Eifel. Die bezaubernde Stadt mit ihren denkmalgeschützten Fachwerkhäusern, liegt zwischen den Berghängen des Naturparks Hohes Venn-Eifel in der Rureifel, die ihren Namen des Flusses Rur trägt. Nicht zu verwechseln mit dem Fluss Ruhr. 

Schon als Kind bin ich mit meinen Eltern dorthin gefahren und wir waren jedesmal verzaubert ob der schönen Architektur. Aber auch die vielen Wanderwege haben wir genutzt und  die vielfältige Naturlandschaft mit ihreren prächtigen Pflanzenarten genossen!









Anne Seltmann 24.03.2019, 09.18| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: T in die neue Woche, Nova, Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Höhlen, Monschau, Eifel,

Zitate im Bild N° #221




 N° #221











Anne Seltmann 23.03.2019, 07.40| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitate im Bild, Nova, Wolken, Sonnenuntergang,

Sonntagsfrage N° #03








Christas Sonntagsfrage:

"An welches früheste Ereignis aus Deiner Kindheit erinnerst Du Dich?"

Wenn bei mir Erinnerungen vor meinem geistigen Auge auftauchen, an die ich mich so gaaaanz früh erinnere, dann ist immer das Bild da, dass ich eine Schutzbrille für Solarien aufhatte und mit mehreren Kindern auf eine Decke lag. Ringherum standen "Lampen" die auf uns gerichtet waren.

Vorweg, ich bin ein Heimkind gewesen und ich vermute, weil kurz danach Besuchszeit von potenziellen Eltern waren, dass man uns "besonnte", damit wir gesund aussehen. Ich habe auch noch den Geruch in der Nase, die diese Lampen verursachten.

Ach ja, und auch an meine Freundin Brigitte erinnere ich mich ganz früh. Ich war unendlich traurig, dass sie einmal im Krankenhaus war, weil sie eine Blinddarmentzündung hatte. Ich fragte nach wie man dazu kommt und man erzählte mir, dass wohl  Fruchtkerne dafür verantwortlich war. Könnt ihr euch vorstellen, dass ich zum baldigen Obstnachtisch versucht habe Kerne hinunterzuschlucken, weil ich bei ihr sein wollte?

Ein weiteres Detail aus meiner frühsten Erinnerung ist ein stockdunkler Raum, indem ich mich in einem Gitterbettchen befand. Allerdings in einem Schlafsack, der an den Gitterstäben festgebunden war, sodass ich nicht aus dem Bett steigen konnte. Warum mich diese Strafe traf, erinnere ich nicht. Ich weiß auch nicht wie viele Stunden ich dort verbrachte, mit dem Versuch mich dort zu befreien. Ich erinnere aber, dass ich es irgendwann geschafft hatte. Was danach folgte habe ich wohl ausgeblendet, weil ab da keine Erinnerung mehr vorhanden ist (im Zusammenhang mit dieser Tortour) Es gibt noch viele andere hässliche Erinnerungen aus dieser Zeit, aber das würde den Rahmen sprengen. All diese Erinnerungen liegen vor meinem 6. Lebensjahr, denn danach kam ich zu Pflegeeltern.

Dass ich aus meiner kindlichen Vorgeschichte normal geblieben bin ( hoffe ich doch ), verdanke ich wohl meinen Pflegeeltern.

 





Anne Seltmann 21.03.2019, 09.01| (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Sonntagsfrage, Christa, Sandra,

Maritimer Mittwoch N° #67



N° #67






Am 15. März 1905 wurde die Bussard in Auftrag gegeben und 1906 fertiggestellt. Stationiert war sie zuerst in Sonderburg und später in Kiel. Sie hatte zur Aufgabe das Auslegen, Einholen und Instandsetzungen von Tonnen in der Kieler Bucht. Zusätzlich versorgte sie das Feuerschiff Fehmarnbelt.

1980 wurde sie dem Kieler Schifffahrtsmuseum übergeben. Ehrenamtliche Dampfschifffreunde gelang es sie wieder in Betrieb zu nehmen, so dass sie nunmehr bis zu 50 Tagesgäste aufnehmen kann. Nun schippert sie als Traditionsschiff auf der Kieler Förde, zum Hamburger Hafenfest und zum Flensburg  "Dampfrundum" herum.



Angelas...






Anne Seltmann 20.03.2019, 16.58| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Maritimer Mittwoch, Angela, Kiel, Bussard, Dampfschiff, Traditionsschiff,

Projekt: Ich seh rot 73/2019



73/2019



En beten scheef hett Gott leef! 




(Ein bisschen schief hat Gott lieb)





Nächster Termin:

02. April 2019






Anne Seltmann 19.03.2019, 01.00| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Ich seh rot 2019, Ich seh rot 2018, rot, Briefkasten,

Montagsherz N° #396



 N° #396 






Das Bild wäre auch gut für die Rostparade, 
aber man/frau muss ja Prioritäten setzen!

 










Anne Seltmann 18.03.2019, 05.00| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht, Herz, Rost,

T-in die neue Woche N° #121



N° #121



Gesehen an einer Ballettschule in Kiel.












Anne Seltmann 17.03.2019, 07.05| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: T in die neue Woche, Nova, Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Höhlen, Ballett, Ballettschule,

Zitate im Bild N° #221



 N° #221













Anne Seltmann 16.03.2019, 10.01| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Zitat im Bild, Nova, Wunder,

Floral Friday Fotos N° #57/2019



N° #57/2019






Ich liebe dich

 

Mir ist, als müßt' ich immer sagen:

Ich liebe dich,

Und mag nicht auszusprechen wagen:

Ich liebe dich.

Die Maienlüfte säuseln wieder,

Ich lausche hin,

Und alle Blütenzweige klagen:

Ich liebe Dich.

Der Sang der Vögel ist erwachet,

Ich lausche hin,

Und alle Nachtigallen schlagen:

Ich liebe dich.

So frag' die Lüfte, frag' die Blumen,

Die Vögel all,

Vielleicht, daß sie für mich dir sagen:

Ich liebe dich.

Ich wandle fern von dir und habe

Nur einen Trost

In diesen schönen Frühlingstagen:

Ich liebe dich.


~*~


Hoffmann von Fallersleben








Anne Seltmann 15.03.2019, 16.56| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Floral Friday Fotos, FFF, Nick, Melbourne, Australia, Hydrangea, Vanille-Fraise,

S/W-Fokus N° #26/2019


N° #26/2019



Original


SW


Colourkey



Gesehen auf der Stena Germanica









Anne Seltmann 11.03.2019, 09.51| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: S/W Fokus, schwarz-weiß, Christa, Zulauf, Wasser, Kräne,

Montagsherz N° #395



N° #395 




Anne Seltmann 11.03.2019, 05.43| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: Montagsherz, Frau Waldspecht, Herz, Rechenaufgabe, Mathe,

Papierdrahtfiguren









Hier seht ihr noch unfertige Papierdrahtfiguren. Gesehen bei Amazon und schwerstverliebt! Machen sich gut als Dekoration oder aber man verschenkt sie.

Die Figuren werden zumeist aus einem Stück Papierdraht gebogen .Vorsichtig mit Kleber oder Leim bestreichen. Dann auf das gewünschte Papier legen, andrücken und trocknen lassen.

Mit einer kleinen Schere überschüssiges Papier abschneiden. Ich liebe Schwemmholz und man kann die Figuren gut darauf befestigen. Schöne Steine oder Baumrinden gehen 

natürlich auch!

Wer wissen will, wie man diese Figuren bastelt, der schaut einfach mal HIER rein.





 

Markennennung (unbezahlte Werbung)

Anne Seltmann 10.03.2019, 09.52| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: BuntePerlen | Tags: Papierdrahtfiguren, Basteln, DIY,

T-in die neue Woche N° #120



N° #120 












Anne Seltmann 10.03.2019, 05.54| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PerlenhafteProjekte | Tags: T in die neue Woche, Nova, Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Höhlen, Spint,

2019
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   
_______
Zitate
_______

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de



RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3