Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: DIY

Papierdrahtfiguren









Hier seht ihr noch unfertige Papierdrahtfiguren. Gesehen bei Amazon und schwerstverliebt! Machen sich gut als Dekoration oder aber man verschenkt sie.

Die Figuren werden zumeist aus einem Stück Papierdraht gebogen .Vorsichtig mit Kleber oder Leim bestreichen. Dann auf das gewünschte Papier legen, andrücken und trocknen lassen.

Mit einer kleinen Schere überschüssiges Papier abschneiden. Ich liebe Schwemmholz und man kann die Figuren gut darauf befestigen. Schöne Steine oder Baumrinden gehen 

natürlich auch!

Wer wissen will, wie man diese Figuren bastelt, der schaut einfach mal HIER rein.





 

Markennennung (unbezahlte Werbung)

Anne Seltmann 10.03.2019, 09.52 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Raben-Puppen-Eltern?




Puppen geraten leider immer mehr in den Hintergrund, dabei sind sie doch eines der wirklich klassischen Spielzeuge. Schön aber, wenn ich in meinem Kindergarten vermehrtes Puppenspiel beobachten kann, weil z.B. ein Geschwisterkind unterwegs ist. Da wird die Puppe unter den Pullover gesteckt…manches Mal wurde ich als Hebamme verpflichtet und half den werdenden Mamis ihr Kind…ähm…ihre Puppe auf die Welt zu bringen. Klar, dass in diesem Fall die Puppe nackt sein muss. Wir kommen ja schließlich auch nackig auf die Welt. Allerdings liegen wir dann nicht später irgendwo so ganz ohne in den Ecken…manchmal tagelang. Und wenn die Puppen wieder vollste Aufmerksamkeit erfahren, sind sie immer noch nackt. Wenn man sich als Erzieher/in einbringt und den Kindern zeigt, wie so eine Puppe angezogen wird (viele Kinder können das bei uns schon sehr gut alleine) dann garantiere ich euch, in weniger als 5 Min. sind sie wieder nackt.

Ich finde es schade, wenn die Puppen nackig irgendwo in den Ecken liegen und ich dachte bei mir, dass neue Kleidung ein wenig reizen könnte. Daher habe ich in letzter Zeit Kleidchen, Windeln/Höschen und einen Schlafsack genäht.

Nachdem ich den Kindern die Sachen gezeigt (sie haben sich wahnsinnig gefreut) und dann mit ihnen gemeinsam die Puppen angezogen hatte, dauerte es gar nicht lange und die Puppen waren wieder… nackig. Das ist ein Phänomen, eines das wohl kaum einer versteht.Oder?



Anne Seltmann 17.03.2018, 09.05 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2019
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
_______
Zitate
_______

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de



RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3