Blogeinträge (themensortiert)

Thema: PerlenhafteProjekte

Pikt(kl)ogramme N° #01/2018


N° #01/2018







 Frau Tonari hat ein Faible für KloPictogramme und Pictogramme anderer Art.
 Elke gehört ebenfalls zu den Sammlerinnen besonderer KloPiktogramme.
Und auch Moni hat sich dem witzigen Projekt von Elke angeschlossen.
Ich wußte doch, dass ich auch ein paar in den Tiefen meines Bilderarchives versteckt habe, die ich heute einmal hervorhole.



Übrigens...
das wäre auch noch zu beachten






Elkes...

Anne Seltmann 18.01.2018, 08.51 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Maritimer Mittwoch N° #27


 N° #27





Noch ist er ruhig, der Hafen von Wendtorf. Alle Schiffe befinden sich im Winterquartier…noch! Denn Anfang April geht es wieder los und der Hafen füllt sich, die Segler freuen sich auf das Ende der Winterruhe. Dann kann man wieder das Klickern und Klackern der Tampen hören…und auch das Möwengeschrei wird wieder vermehrt zu hören sein. Eine Stimmung, wie ich sie nur liebe!









Angelas...


Anne Seltmann 17.01.2018, 07.55 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Projekt: Adjektivierung N° #12/2018


 N° #12/2018 



Adjektiv: zutraulich



Luise-Lottes Projekt  mit wöchentlich Adjektiven ist immer wieder eine Herausforderung. Jeder sucht sich sein alltägliches Adjektiv aus, welches er darstellen möchte. Das ist ein  freies Projekt, zudem jeder jederzeit einsteigen darf.



Luiserls...


Anne Seltmann 16.01.2018, 16.38 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Projekt: Ich seh rot 45/2018




45/2018






Hallo und herzlich willkommen in 2018 zu meinem Projekt "Ich seh rot"
Schön, dass ihr wieder dabei seid!



Und wie immer heißt es...

"Das Projekt Ich sehe rot bekam ich von Jutta anvertraut.

Von euch sind Bilder oder Geschichten gefragt, die mit der Farbe rot zu tun haben!

Wo auch immer ihr etwas findet, was auch immer ihr für sehenswert erachtet, zeigt es mir! 

Verlinkt werden kann jeden 2. Dienstag unter meinem jeweiligen Beitrag. 

Eure Posts müssen nicht zeitgleich sein,  aber sie sollten einen Link auf meine Seite enthalten."



Wir sehen uns wieder am 30.01.2018




Ich seh rot


16.01.2018, 05.00 | (16/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Montagsherz N° #335


 N° #335







In der Weihnachtszeit tropfen wir immer mit verschiedenfarbigen Kerzen und nehmen uns Ausstechformen zu Hilfe.
Eines meiner Hortmädchen hat dieses wirklich schöne Herz gestaltet! 
Man nehme ein Glasschale, lege eine Backform wie zum Ausstechen! hinein und fülle sie mit etwas Wasser auf, so dass das Wasser bis zur Hälfte in der Ausstechform steht . 
Nun tropft man von einer Kerze Kerzenwachs hinein, bis die ganze Ausstechform ausgefüllt ist.
Wir nehmen immer 2-3 Schichten Kerzenwachs. Wenn das Wachs fest ist, drücke man es vorsichtig aus der Form. 
Mit einer heißen Stricknadel (über eine heiße Flamme) kann man ein Loch stechen, um einen Aufhänger daran zu befestigen.
Fertig!




Anne Seltmann 15.01.2018, 05.00 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

I see faces Januar 2018


Januar 2018 / No° # 13











Ruthies...



Anne Seltmann 14.01.2018, 16.12 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitate im Bild N° #166


 N° #166




Mit freundlicher Genehmigung von Ernst Ferstl

Dankeschön!


Novas...

13.01.2018, 08.03 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Im Wandel der Zeit N° #01/2018


 N° #01/2018




Ort: Kiel
Datum: 10.01.2018
Zeit: 12:26:38



Oft bin ich dort (siehe Bild)  vor der Schrebergartenanlage, die sich hinter dem Baum befindet, mit meinem Auto stehen geblieben und habe das bunte Treiben in den Gärten beobachtet.
Aber auch den Baum hatte ich stets im Visier. Immer mit der Überlegung, wann und wo ich ihn zeigen könnte. Nun habe ich mich bei Christa angemeldet, die das Projekt "Im-Wandel-der-Zeit-12-x-1-Motiv" schon lange führt. Hier passt er gut hin und ich freue mich selbst schon drauf, wie er sich verändert. Ich kenne ihn zwar schon lange, aber nun steht er im Mittelpunkt und mein Augenmerk ist ein ganz anderes!
Ein nächstes mal sollte ich genauer hingucken um den Baum zu bestimmen. Ich vermute mal aber, dass es sich um eine Buche handelt.














Christas...

Anne Seltmann 12.01.2018, 09.34 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Natur Donnerstag N° #02/2018



N° #02/2018








Jeder zählt...

 
Einst fragte die Tannenmeise ihre Freundin, die Wildtaube: "Sag mir was eine Schneeflocke wiegt?"

"Nicht mehr als ein Nichts", antwortet die Wildtaube.

"Dann lass mich dir eine wunderbare Geschichte erzählen." sagte da die Meise. "Ich saß eines Tages auf einem dicken Ast einer Fichte, dicht am Stamm, als es zu schneien anfing. Es schneite nicht heftig, sondern ganz sanft und zart, ohne Schwere. Da ich gerade nichts Besseres zu tun hatte, zählte ich die Schneeflocken, die auf die Zweige und auf die Nadeln des Astes fielen und darauf hängen blieben. Es waren exakt dreimillionen-siebenhundert-einundvierzigtausend-neunhundert-zweiundfünfzig Schneeflocken, die ich zählte. Und als die letzte der dreimillionen-siebenhundert-einundvierzigtausend-neunhundert-dreiundfünfzig Schneeflocken leise und sanft niederfiel, die nicht mehr wog als ein Nichts, brach der starke, dicke Ast der Fichte ab."

Damit flog die Meise davon.

Die Taube, als Spezialistin für den Frieden, sagte zu sich nach kurzem Nachdenken: "Vielleicht fehlt ja nur eines einzelnen Menschen Stimme zum Frieden der Welt..."

 (Verfasser unbekannt)

 


Ghislanas...




Anne Seltmann 11.01.2018, 07.17 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Maritimer Mittwoch N° #26


N° #26



Marina Wendtorf



Wendtorf liegt östlich der Kieler Außenförde und teilt sich in die zwei Ortsteile Marina Wendtorf und Wendtorfer Strand direkt an der Ostsee und den alten Ortskern einige hundert Meter im Landesinneren.

Im Jahre 1240 wurde es erstmals erwähnt. 1440 erhielt der Ort den Namen Wendtorf. 1796 wurden die ersten Häuser in Strandnähe gebaut. Das ehemalige Fischerdorf lebt heute vom Tourismus.

Das Dorf, das bereits mit dem Titel Schönstes Dorf des Landes ausgezeichnet wurde, hat einige sehenswerte Örtlichkeiten:

Die neue Hafenpromenade mit kleinem Museumshafen.

Der Naturspielraum Kinderabenteuerland mit Spielgeräten in und am Wasser.

Ein Naturerlebnisraum, von der Gemeinde aufwendig angelegte Parkanlage mit vielen Informationstafeln zum Thema Natur.

Das Naturschutzgebiet Bottsand befindet sich in direkter Nähe. Nach Aussagen des NABU ist es ein Kleinod der schleswig-holsteinischen Ostseeküste.

Die zum Nachbarort Barsbek gelegenen Salzwiesen beherbergen seltene Tiere und Pflanzen.



Angelas...




Anne Seltmann 10.01.2018, 17.47 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Black & White - powered by CZOCZO.de



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de









Mehr Worthupferl? Klick!
Mehr Worthupferl? Klick!




Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3