Blogeinträge (themensortiert)

Thema: PerlenhafteProjekte

Projekt Monatscollage Januar 2018




No° #01/2018






Beim Sichten meiner Bilder ist mir aufgefallen wieviele Projekte doch mit dem Buchstaben M beginnen (so hier die Monatscollage von Birgitt) und an denen ich teilnehme.
Da wäre das Montagsherz, Maritimer Mittwoch, Maschas Weekend Green, dann gab es auch einmal Magische Mottos von Paleika und der Makromontag uva.
Schon witzig!









Birgitts...


Anne Seltmann 30.01.2018, 18.12 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Projekt: Ich seh rot 46/2018







Wir sehen uns am 13. Februar wieder, sofern ihr mögt.
Ich freue mich wieder auf eure Beiträge!







Ich seh rot


Anne Seltmann 30.01.2018, 05.29 | (12/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Montagsherz N° #337


 N° #337





 Dekoration an meiner Stehlampe









Frau Waldspechts...



Anne Seltmann 29.01.2018, 06.00 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

T-in die neue Woche N° #70



 N° #70



Altes Rathaus/Rendsburg



Rendsburg (dänisch und niederdeutsch Rendsborg wie Rensborg) ist Sitz der Kreisverwaltung des Kreises Rendsburg-Eckernförde und liegt in der Mitte Schleswig-Holsteins am Nord-Ostsee-Kanal und am geschichtlichen Ochsenweg. Die Stadt verbindet die beiden Landesteile Schleswig und Holstein, wobei die Altstadt historisch auf einem Werder des Grenzflusses Eider liegt.




Novas...


Anne Seltmann 28.01.2018, 14.51 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Weekend Green No° #11



N° #11





Ich liebe Farne! Vor allen Dingen wenn sie sich in der Geburtsstunde befinden und ihre Wedel ausrollen. Wie kleine Schneckenhäuser zeigt der Farn sich am Anfang. Es gibt weltweit rund 12.000 Arten und sie sind die sogenannten Oldtimern unter den Pflanzen. 
Der Farn,volkstümlich auch Wurmfarn genannt, wurde früher in der Hexenküche verwendet. Die Fortpflanzung der Pflanze stellte ein großes Rätsel dar. Man fand weder Samen noch Keimlinge und das konnte schließlich nicht mit rechten Dingen zugehen.
Nun ja, Farne vermehren sich ohne Blüten. Stattdessen sieht man an der Unterseite der Wedel große, meist runde Punkte, die Kapseln. Wenn die Kapseln reif sind, platzen sie auf und geben ihre Sporen frei. Der Wind trägt sie fort und sie fallen auf die Erde und beginnen zu wachsen. Sogenannte Vorkeimlinge. Auf der Unterseite der Vorkeimlinge bilden sich dann weibliche und männliche Organe für die Fortpflanzung. Die männlichen Zellen bewegen sich dann zu den weiblichen Eizellen hin. Wenn die Befruchtung stattgefunden hat, entstehen daraus junge Farnpflanzen. 




  








Anne Seltmann 27.01.2018, 09.31 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitate im Bild N° #168



 N° #168






Eine Mitmachaktion von Nova. Dort gibt es jeden Samstag weitere sehenswerte Zitate anderer Mitspieler/innen. 







Anne Seltmann 27.01.2018, 09.11 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Floral Friday Fotos N° #33/2018



 N° #33/2018






Blumenunkundig wie ich bin, wage ich einfach diese Puschel zu zeigen,
in der Hoffnung, dass da draußen jemand ist und diese bestimmen kann.
Ich mag diese lustigen Dinger, die aussehen, als ob sie dringends einen Frisör benötigen.










Anne Seltmann 26.01.2018, 18.47 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Projekt: Leben mit Büchern N° #10/2018


N° #10/2018









Ich liebe alte Schinken und in meiner Sammlung habe ich noch eine ganze Menge antiquarischer Exemplare.
Sie gehörten einst dem Vater meiner ehemaligen Kollegin. Da sie, genau wie ich, keine Bücher wegschmeißen konnte, (sie selbst hatte keinen Platz mehr) bat sie mich ob ich diese alten Bücher nehmen würde. Und ob ich würde! Obige abgebildete Bücher sehen noch relativ gut aus, andere wiederum sind schon so zerbrechlich, dass ich sie nicht aus dem Regal nehmen will.
Seit nunmehr 30 Jahren hüte ich genau 65 uralte Bücher von Schiller, über Brehm bishin zu Goethe usw. usw. Was nach meinem Ableben mit ihnen passiert ist mir egal, ich für meinen Teil habe meiner Kollegin und ihrem Vater (Gott hab sie beide seelig) einen Gefallen getan. Ich denke sie werden mir wohlwollend vom Himmel zunicken.






Kerkis Leben...





Und weil ich meine Bücher so sehr mag, schicke ich diesen Beitrag heute auch zu...


   Frollein Pfau...





Anne Seltmann 24.01.2018, 09.42 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Maritimer Mittwoch N° #28



N° #28


Die Schauende



...aufgestellt am Großen Eutiner See

Karlheinz Goedtke wurde am 15. April 1915 in Kattowitz/Oberschlesien geboren und wuchs in Breslau auf. 1931–1936 studierte er an der Werkkunstschule in Stettin bei Kurt Schwerdtfeger. 1938–1940 studierte er an der Hochschule für Bildende Künste in Berlin. Seit 1945 arbeitete er als freier Künstler in Ratzeburg. Sein erster öffentlicher und durchaus bekannter Auftrag war 1950 die Plastik des Till Eulenspiegel für die Stadt Mölln. Ein Jahr später zog er auch in diese Stadt. In Schleswig-Holstein finden sich viele seiner über 200 Großplastiken, aber auch in anderen Bundesgebieten und im Ausland ist er vertreten.

 



Angelas...


Anne Seltmann 24.01.2018, 09.04 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Projekt: Adjektivierung N° #13/2018


N° #13/2018



Adjektiv: liegend



Ein Fundstück in Kiel.




Meinetwegen kann das liegen bleiben! An anderer Stelle hatte ich gelesen, dass dahinter ein Kommunalwahlkampf stand.
Nun, ich habs liegen gelassen. Ich hebe schließlich nicht alles auf!







Luiserls...


Anne Seltmann 23.01.2018, 10.14 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Black & White - powered by CZOCZO.de



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de









Mehr Worthupferl? Klick!
Mehr Worthupferl? Klick!




Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3