Ausgewählter Beitrag

T-in die neue Woche N° #45


N° #45





Hier öffnen sich die Pforten für die Dampfeisenbahn in Kappeln. Sie ist einmalig. Hier ist Nostalgie noch spürbar. Wie vor  90 Jahren dampft und pfeift es aus den Ventilen.

Das Schmuckstück ist eine 1.000 PS starke und 14 Meter lange Dampflok mit Tender, Baujahr 1952. Sie fuhr ursprünglich für die schwedischen Staatsbahnen. Außerdem gehören dem Betreiberverein eine weitere Dampflok, die "Julchen" genannt wird, zwei Dieselloks sowie mehrere Personen- und Güterwagen.

Als nördlichste Museumseisenbahn Deutschlands fährt die historische Kleinbahn auf Normalspur-Gleisen nach festem Fahrplan an vielen Tagen der Saison zwischen dem gemütlichen Städtchen Kappeln an der Schlei und dem Provinznest Süderbrarup.




"T in die neue Woche" ist ein Projekt von Nova. Gezeigt werden darf alles was mit Türen, Tore, Himmelstore, Eingänge, Pforten, Portale und Höhlen zu tun hat.


Novas...


Anne Seltmann 23.04.2017, 08.43

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

7. von

wow.... ein Lokschuppen.

hätte nicht gedacht das sich in dieser Holzhütte so ein schönes Schätzchen verbirgt

lg gabi

vom 24.04.2017, 09.48
6. von Klärchen

Das ist ein schönes Tor, vor allen Dingen was sich dahinter versteckt. Bei uns sind auch Liebhaber dieser Dampfloks und fahren für Touristen eine Strecke.Im harz gibt es noch die Brokenbahn, das ist eien richtige fette Lok.
Liebe Grüße in die neue Woche, Klärchen :moin1:

vom 23.04.2017, 18.44
5. von moni

Eine Fahrt mit Julchen, liebe Anne,
das könnte mich auch mal locken. Solch gute alte Stücke müssen wirklich gut geschützt aufbewahrt werden.
Lieben Sonntagsgruß
moni

vom 23.04.2017, 13.40
4. von Paula

Nostalgie pur. Das Tor zu einem Eisenbahnschuppen. Wir sind letztes Jahr auch mit einer Dampfeisenbahn gefahren, hier bei uns im Vogtland. Zu besonderen Festen wird sie dann auch wieder aus dem Schuppen herausgeholt.

Wünsche dir einen feinen Sonntag
LG Paula

vom 23.04.2017, 11.58
3. von Nova

Das finde ich ja klasse....auch wenn Schienen davor zu sehen sind, mit einer Lok dahinter hätte ich nie gerechnet^^

Klasse T; danke dir dafür.

Liebe Sonntagsgrüsse

N☼va

vom 23.04.2017, 11.15
2. von Kirsi Gembus

So oft bin ich schon dort gewesen und habe die Bahn auch bewundert - gefahren bin ich mit ihr noch nie. Naja vielleicht bei meinem nächsten Besuch an der Schlei :)
Ein tolles Tor und schön fotografiert! Liebe Grüße und einen schönen gemütlichen Sonntag wünscht
Kirsi

vom 23.04.2017, 11.03
1. von Elisabetta

Ein fröhliches Sonntags-Hallo ;-)
Das ist aber ein niedlicher Schuppen, für eine ganz alte und liebe Eisenbahn.
Gut, dass es immer noch und immer wieder Liebhaber dieser Eisenbahnromantik gibt, dadurch kommen auch Menschen wie ich, zu solchen Bildern. Danke.
Bei Ansicht solcher Dampfloks schlägt das Herz gleich schneller und man möchte immer mitfahren.

Liebe Grüße und einen schönen, angenehmen Sonntag wünscht
Elisabetta


vom 23.04.2017, 10.40
2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD

Black & White - powered by CZOCZO.de



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de









Mehr Worthupferl? Klick!
Mehr Worthupferl? Klick!




Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3